archive-at.com » AT » W » WEINBLATT.AT

Total: 160

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Weingut Knoll
    Smaragd 2014 Weiß 0 75 Das Haus der Familie Knoll in Unterloiben atmet Geschichte seine Bewohner sind geradlinig charmant und zuvorkommend Emmerich Knoll und sein zu Praktika weitgereister und ebenso weinbegeisterter Sohn Emmerich Junior bearbeiten auf den 14 Hektar Toplagen Schütt Loibenberg Kellerberg Kreutles und Pfaffenberg zu je rund 45 Riesling und Grüner Veltliner Getränkehaus Krause Ges m b H Zustell und Abholgroßmarkt A 2201 Gerasdorf Wien Wagramer Straße 259

    Original URL path: http://www.weinblatt.at/wgau/noe/knoll/indexwg.html (2016-02-14)
    Open archived version from archive


  • Weingut Kolkmann
    0 75 Unser Weingut befindet sich im idyllischen Fels am Wagram Fels ist dem Weinbaugebiet Donauland Wagram zugeordnet und blickt auf eine lange Weinbautradition zurück Wir sind ein Familienbetrieb in welchem drei Generationen an einem Strang ziehen Dieser Zusammenhalt in der Familie gibt uns immer wieder neue Kraft für das zu arbeiten wofür wir stehen nämlich Wagramer Weine auf höchstem Niveau zu erzeugen Unsere dreißig Hektar Rebfläche werden nach ökologischen

    Original URL path: http://www.weinblatt.at/wgau/noe/kolkmann/indexwg.html (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Weingut Krug
    2011 Rot 0 75 3089 Zweigelt Eichkogel Reserve 2011 Rot 0 75 3047 Cuvée Classic ZW PN 2013 Rot 0 75 3400 Die Versuchung Rot CS ME ZW 2011 Rot 0 75 3060 Die Versuchung Rot CS ME ZW 2009 Rot 1 50 Unser Betrieb befindet sich in Gumpoldskirchen ca 20 Kilometer südlich von Wien an der klimatisch begünstigten Thermenlinie Auf Grund der optimalen Bedingungen wie Bodenbeschaffenheit Klima sowie die

    Original URL path: http://www.weinblatt.at/wgau/noe/krug/indexwg.html (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Lenz Moser
    Lenz Moser ist untrennbar mit Österreichs Weinbau verbunden Der heutige Gutskeller Lenz Moser in Rohrendorf bei Krems gilt als Ausgangspunkt wichtiger Impulse zur Pflege österreichischer Weinkultur Neben dem Stammsitz in Rohrendorf bewirtschaftet Lenz Moser das Schlossweingut des Souveränen Malteser Ritterordens in Mailberg Weinviertel und den Klosterkeller Siegendorf Burgenland Hier wird nicht nur die Lenz Moser Hochkultur gepflegt sondern auch nach Aspekten des ökologischen Weinbaus gearbeitet Güte geht vor Menge organische

    Original URL path: http://www.weinblatt.at/wgau/noe/lenzmoser/indexwg.html (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Weingut Loimer Fred
    den am Stadtrand von Langenlois gelegenen ehemaligen Schlosskeller Haindorf der ideale klimatische Bedingungen für den Ausbau und die Lagerung hochqualitativer Weine bietet Über dem barocken Gewölbe ließ er nach den Plänen des Wiener Architekten Andreas Burghardt ein futuristisch minimalistisches Gebäude errichten Seit dem Jahrgang 1999 werden Fred Loimers Weine in diesem Weinkeller vinifiziert und gelagert der mit seiner Architektur nicht nur in Österreich für Aufsehen sorgte Getränkehaus Krause Ges m

    Original URL path: http://www.weinblatt.at/wgau/noe/loimerfr/indexwg.html (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Malteser Ritterorden
    Barrique 2009 Rot 0 75 3010 Blauer Zweigelt Mailberg 2013 Rot 0 75 3011 Kommende Mailberg CS ME 2009 Rot 0 75 Seit 1969 bewirtschaftet die Weinkellerei Lenz Moser das Weingut welches heute 48 Hektar in besten Mailberger Lagen umfaßt Die wichtigsten Rebsorten im Mailberger Weingut sind die traditionellen Österreicher wie der Grüne Veltliner 20 Hektar und der Blaue Zweigelt 9 ha Darüber hinaus finden hier Chardonnay Sauvignon Blanc Cabernet

    Original URL path: http://www.weinblatt.at/wgau/noe/malteser/indexwg.html (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Weingut Markowitsch
    einfach trinken und seine Freude daran haben Wir sind entschieden für Zweiteres Daher hier nur so wenig Wir bemühen uns mit unseren Weinen die Balance zu finden zwischen Ursprünglichkeit und Tradition auf der einen Seite sowie Internationalität und Moderne auf der anderen Motto Auch wenn Du in die weite Welt ziehst verlier nie Bodenhaftung und Augenmaß Für unseren Wein heißt das Qualität auf internationalem Niveau gleichzeitig aber die regionale Identität

    Original URL path: http://www.weinblatt.at/wgau/noe/markowitsch/indexwg.html (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Weingut Müller-Grossmann Kremstal
    Muskateller 2014 Weiß 0 75 Am Fuße des Göttweiger Berges im traditionsreichen Weinbaugebiet Kremstal bewirtschaften Helma und Marlies Müller Grossmann 10 ha Weingärten Oberstes Ziel ist das Schaffen von Genuss naturnah und hochwertig Die Wurzeln hierfür liegen in den Rebstöcken des Weingartens der schonend und unter Berücksichtigung von Klima Boden und Lage bearbeitet wird Feinschliff erhalten die Weine im Keller und erlangen so eine Individualität durch die Handschrift von Helma

    Original URL path: http://www.weinblatt.at/wgau/noe/mueller_grossmann/indexwg.html (2016-02-14)
    Open archived version from archive