archive-at.com » AT » W » WEINBLATT.AT

Total: 160

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Getränkehaus Krause Vorwort
    Browser unterstützt Inlineframes nicht oder zeigt sie in der derzeitigen Konfiguration nicht an Foto Copyright ÖWM Armin Faber Sie stammen von der Homepage www oesterreichwein at MUSKAT OTTONEL Die Rebe ist eine Kreuzung aus Gutedel und einer nicht genau definierbaren Muskatvariante Typisch für die selten gewordene Sorte ist das zart muskierende Parfum das jedoch gegenüber dem Gelbern Muskateller insgesamt etwas weniger und breiter wirkt und auch feine Blütennoten von Holunder

    Original URL path: http://www.weinblatt.at/wgau/rebsorten/weissweine/muskatottonel.html (2016-02-14)
    Open archived version from archive


  • Riesling
    Weinname Weingut Ort Gebiet 3106 Riesling DAC Reserve Steinhaus Hiedler Langenlois Kamptal 3107 Riesling Maximum Hiedler Langenlois Kamptal 2812 Riesling Platin Jurtschitsch Sonnhof Langenlois Kamptal 2831 Riesling Loimer DAC Loimer Langenlois Kamptal 2936 Riesling Kammerner Gaisberg Schloß Gobelsburg Langenlois Kamptal 2937 Riesling vom Urgestein Schloß Gobelsburg Langenlois Kamptal 3057 Riesling Prestige Lenz Moser Rohrendorf Kremstal 3602 Riesling Steinbiegl DAC Reserve Müller Grossmann Furth Palt Kremstal 2900 Riesling Steiner Point Müller

    Original URL path: http://www.weinblatt.at/wgau/rebsorten/weissweine/riesling.html (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Getränkehaus Krause Vorwort
    oder zeigt sie in der derzeitigen Konfiguration nicht an RIVANER MÜLLER THURGAU Synonyme Müller Thurgau Rizvanec Eine Kreuzung aus Riesling x Chasselas Der eleganten dezenten Aromatik der Trauben entsprechen blumig feine Muskatanklänge und zartfruchtige meist traubige Noten im Duft der

    Original URL path: http://www.weinblatt.at/wgau/rebsorten/weissweine/rivaner.html (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Roter Veltliner
    Inlineframes nicht oder zeigt sie in der derzeitigen Konfiguration nicht an ROTER VELTLINER Diese autochthone Rebsorte nimmt eine besondere Stellung innerhalb der Veltliner Familie ein z B als Kreuzungspartner des Neuburgers des Zierfandlers und Rotgipflers Um gute Qualitäten zu erreichen ist viel Arbeit im Weingarten notwendig Höherer Alkohol ist nicht selten Der Wein präsentiert sich würzig meist feine Rosinen und Honigtöne in der Nase Der Gaumen ist extraktreich und füllig

    Original URL path: http://www.weinblatt.at/wgau/rebsorten/weissweine/roterveltliner.html (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Rotgipfler
    oder zeigt sie in der derzeitigen Konfiguration nicht an Foto Copyright ÖWM Armin Faber Sie stammen von der Homepage www oesterreichwein at ROTGIPFLER Natürliche Kreuzung aus Traminer x Roter Veltliner Diese Rebsorte ist fast ausschließlich in der Thermenregion anzutreffen da hier das Klima und der Boden ideale Voraussetzungen bieten Die Weine bieten meist hohen Extrakt eine angenehme Säure und ein feines Bukett Die Trauben eignen sich in guten Jahren auch

    Original URL path: http://www.weinblatt.at/wgau/rebsorten/weissweine/rotgipfler.html (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Getränkehaus Krause Vorwort
    ÖWM Armin Faber Sie stammen von der Homepage www oesterreichwein at SÄMLING 88 SCHEUREBE Gezüchtet von Georg Scheu an der Landesanstalt für Rebenzüchtung in Alzey Rheinland Pfalz Der Züchter kennzeichnete die Jungpflanzen mit einer fortlaufenden Nummer In diesem Fall war der Sämling Nr 88 dem zuchtziel entsprechend und behielt diese Nummer als Synonym Tropische Früchte Grapefruit aber auch schwarze Johannisbeeren sind die Aromen die sich auch am Gaumen wieder finden

    Original URL path: http://www.weinblatt.at/wgau/rebsorten/weissweine/saemling.html (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Getränkehaus Krause Vorwort
    aus Traminer x Chenin Blanc Das Aromaspektrum ist riesig Von Johannisbeeren über Stachelbeeren Holunder und Akazienhonig Zitronenmelisse Paprikaschoten und Brennnesseln sogar exotische Noten ist alles dabei Die frische rassige Säure unterstreicht die lebhafte finessenreiche Art auch bei reiferem Format SAUVIGNON BLANC Weinname Weingut Ort Gebiet 2833 Sauvignon Blanc Obere Wies Nittnaus Hans Cristine Gols Neusiedlersee 3128 Sauvignon Blanc Untere Ranz Ried Domäne Müller Ehrenhausen Südsteiermark 2954 Sauvignon Blanc Südsteiemark Maitz

    Original URL path: http://www.weinblatt.at/wgau/rebsorten/weissweine/sauvignonblanc.html (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Getränkehaus Krause Vorwort
    nicht an Foto Copyright ÖWM Armin Faber Sie stammen von der Homepage www oesterreichwein at ROTER GELBER GEWÜRZ TRAMINER Synonyme Fleischroth Savagnin Traminer Aromatico Bei dieser Rebsorte handelt sich um eine sehr alte die sich aus der Kreuzung von Wildreben entwickelt und weltweit verbreitet hat Egal welche Spielart gemeinsam ist ihnen das intensive Aroma und grosse Entwicklungspotential in der hohen Reife Wildrosenduft und Zitronennoten bis zu Walderdbeeren Rosinen Dörrobst und

    Original URL path: http://www.weinblatt.at/wgau/rebsorten/weissweine/traminer.html (2016-02-14)
    Open archived version from archive