archive-at.com » AT » S » SV-TISIS.AT

Total: 36

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

  • Thomas Gohm Schriftführer Obfrau Stv Eugen Werder Sachwart Sportwart Stv auf dem Bild fehlen Gernot Müller Hüttenwart Robert Erath Hüttenwart Stv Kurt Kleindienst Sportwart Stv Vorstand Saison 2011 2012 und 2012 2013 von links nach rechts R einold Mathies Beirat Heinz Guger Hüttenwart Stellvertreter Kurt Kleindienst Sportwart Robert Erath Beirat Joachim König Beirat Karin Gohm Kassierin Ansprechpartnerin nach aussen Mario Prünster Sportwart Stellvertreter Nachwuchs Daniela Braun Carmen Türtscher Schriftführerin Markus

    Original URL path: http://www.sv-tisis.at/vorstand/vorstand.htm (2016-04-28)
    Open archived version from archive



  • Sponsoren Ein großes Dankeschön an alle die uns immer wieder unterstützen Für weitere Info s das gewünschte Logo anklicken

    Original URL path: http://www.sv-tisis.at/sponsoren/sponsoren.htm (2016-04-28)
    Open archived version from archive


  • eine Stimme Das Stimmrecht kann nur persönlich ausgeübt werden 7 Die Generalversammlung ist ohne Rücksicht auf die Anzahl der Anwesenden beschlussfähig 8 Alle Wahlen und die Beschlussfassungen in der Generalversammlung erfolgen mit einfacher Stimmenmehrheit Bei Stimmengleichheit entscheidet die Stimme des Vorsitzenden Beschlüsse mit denen a die Statuten geändert werden sollen b die Vereinshütte am Älpele belastet oder veräussert werden soll c der Verein aufgelöst werden soll bedürfen einer qualifizierten Mehrheit von zwei Dritteln der abgegebenen gültigen Stimmen 9 Den Vorsitz in der Generalversammlung führt der Obmann bei dessen Verhinderung sein Stellvertreter Wenn dieser verhindert oder keiner bestellt ist so führt den Vorsitz jenes Vorstandsmitglied das von den anderen mehrheitlich dazu bestimmt wird 11 Aufgaben der Generalversammlung Der Generalversammlung sind folgende Aufgaben vorbehalten a Entgegennahme und Genehmigung des Rechenschaftsberichts und des Rechnungsabschlusses unter Einbindung der Rechnungsprüfer b Beschlussfassung über den Voranschlag c Wahl und Enthebung der Mitglieder des Vorstands und der Rechnungsprüfer d Aufnahme und Ausschluss von Mitgliedern e Beschlussfassung welche Vorstandsfunktionen zusätzlich besetzt werden sollen 12 Abs 1 f Genehmigung von Rechtsgeschäften zwischen Rechnungsprüfern und Verein g Entlastung des Vorstands estsetzung der Höhe der Beitrittsgebühr und der Mitgliedsbeiträge für ordentliche und für außerordentliche Mitglieder h Festsetzung der Höhe der Beitrittsgebühr und der Mitgliedsbeiträge für ordentliche und außerordentliche Mitglieder i Verleihung und Aberkennung der Ehrenmitgliedschaft j Beschlussfassung über Statutenänderungen Belastung oder Veräußerung der Vereinshütte am Älpele die die freiwillige Auflösung des Vereins k Beratung und Beschlussfassung über sonstige auf der Tagesordnung stehende Punkte 12 Vorstand 1 Der Vorstand besteht aus mindestens drei Mitgliedern dabei handelt es sich um Obmann Kassier und Schriftführer Auf Antrag des Vorstandes kann dieser erweitert werden Zusätzliche Mitglieder werden von der Generalversammlung in den Vorstand gewählt Jedes Vorstandsmitglied zählt eine Stimme Dem Vorstand steht es frei Unterausschüsse Arbeitsgruppen Teams zu bilden Zur Mitarbeit in Unterausschüssen können alle Vereinsmitglieder berufen werden 2 Der Vorstand wird von der Generalversammlung gewählt Der Vorstand hat bei Ausscheiden eines gewählten Mitglieds das Recht an seine Stelle ein anderes wählbares Mitglied zu kooptieren wozu die nachträgliche Genehmigung in der nächstfolgenden Generalversammlung einzuholen ist Fällt der Vorstand ohne Selbstergänzung durch Kooptierung überhaupt oder auf unvorhersehbar lange Zeit aus so ist jeder Rechnungsprüfer verpflichtet unverzüglich eine außerordentliche Generalversammlung zum Zweck der Neuwahl eines Vorstands einzuberufen Sollten auch die Rechnungsprüfer handlungsunfähig sein hat jedes ordentliche Mitglied das die Notsituation erkennt unverzüglich die Bestellung eines Kurators beim zuständigen Gericht zu beantragen der umgehend eine außerordentliche Generalversammlung einzuberufen hat 3 Die Funktionsperiode des Vorstands beträgt zwei Jahre Wiederwahl ist möglich Jede Funktion im Vorstand ist persönlich auszuüben 4 Der Vorstand wird vom Obmann bei dessen Verhinderung von seinem Stellvertreter oder durch ein anderes Vorstandsmitglied einberufen 5 Der Vorstand ist beschlussfähig wenn alle seine Mitglieder eingeladen wurden und mindestens die Hälfte von ihnen anwesend ist 6 Der Vorstand fasst seine Beschlüsse mit einfacher Stimmenmehrheit bei Stimmengleichheit gibt die Stimme des Vorsitzenden den Ausschlag 7 Den Vorsitz führt der Obmann bei Verhinderung sein Stellvertreter Ist auch dieser verhindert oder kein Stellvertreter bestellt führt den Vorsitz jenes Vorstandsmitglied das von den

    Original URL path: http://www.sv-tisis.at/statuten.htm (2016-04-28)
    Open archived version from archive


  • auch bei uns bestens verwerten und zum Nutzen aller einsetzen Felix Selb 1963 1972 Bis zum Jahre 1963 hatte sich Tisis bereits stark vergrößert und manch neu zugezogenes Mitglied ergänzte den Verein Es war daher sehr erfreulich daß Felix Selb als Ur Tisner die Stelle des Obmannes übernahm Er kannte alle Sitten und Gebräuche und auch fast alle Leute im Dorf persönlich die für dies oder jene Sache gewonnen werden sollten Dies war auch deshalb sehr wichtig da zu jener Zeit die Idee einer vereinseigenen Schihütte zwar noch in den Kinderschuhen steckte sich aber immer deutlicher herauskristallisierte Unter seiner Führung wurde dann der Hüttenbau massiv vorangetrieben Kurz vor deren endgültigen Vollendung im Jahre 1973 legte er sein Amt in jüngere Hände Für seine besonderen Verdienste wurde Felix Selb zum Ehrenobmann ernannt Mag Reinhard Beck 1972 1981 Nach den langen Jahren der Hüttenbauerei brachte Mag Reinhard Beck mit einem neuen jungen Team frischen Wind in den Verein und aktivierte die bisher notgedrungen etwas vernachlässigten sportlichen Aktivitäten Besonders die Nachwuchsarbeit wurde in dieser Zeit intensiviert und ausgebaut Edi Eisenegger 1981 1983 Edi Eisenegger kam erst sehr spät zum Schiverein Tisis Um so mehr setzte er sich für die Belange des Vereines ein Unter seiner Führung wurden viele Neuerungen eingeführt Parallelslalom etc und die Organisation des Vereines wurde perfektioniert Hubert Nigg 1983 1993 Dieser Mann war als Funktionär bereits ein alter Hase im Verein Er kannte den Verein in und auswendig und war so für diese Aufgabe prädestiniert Ihm und seinem Team gelang es in einer für den Verein turbulenten Zeit den Verein am Leben zu erhalten Für seinen unermüdlichen und vorbildhaften Einsatz für den Schiverein Tisis wurde Hubert Nigg im Jahr 1993 zum Ehrenobmann ernannt Kurt Kleindienst 1993 2001 Kurt der logische Nachfolger Bereits früh konnte sich Kurt auf seine neue Aufgabe

    Original URL path: http://www.sv-tisis.at/obleute.htm (2016-04-28)
    Open archived version from archive


  • Zeit waren die weitum bekannten Parallelslaloms Beim Hüttenbau sorgte Ingo als unser Polier dafür dass die Hüttenwände in kürzester Zeit in die Höhe wuchsen Für die tolle Arbeit seine Leistungen für den Verein und seine Kameradschaft wird Ingo zum Ehrenmitglied des Schiverein Tisis ernannt Ingo Leierer 2013 Ingo wurde 2008 das Ehrenzeichen des ÖSV für seine 40 jährige Tätigkeit als Ski Instruktor verliehen Im Schiverein Tisis hat er vielen der heutigen Instruktoren das Schifahren beigebracht Die Ernennung zum Ehrenmitglied erfolgte 2013 als Anerkennung für seine langjährige Instruktortätigkeit im Schiverein Tisis Kurt Kleindienst Aufgrund seiner vielen Verdienste für den Verein als Beirat Vizeobmann und Obmann wurde Kurt Kleindienst zum Ehrenmitglied des SV Tisis ernannt 2014 wurde Kurt das silberne Ehrenzeichen des VSV verliehen Wolfgang Malin Er hat über viele Jahre im Verein tatkräftig mitgearbeitet als Beirat im Ausschuss als Kampfrichter Zeitnehmung und vor allem beim Umbau der Hütte Ludwig Lins 1918 2009 war viele Jahre Beirat und half überall wo Not am Mann war Jahrzehntelang Hüttenkassier beim 1 und beim 2 Hüttenumbau tatkräftig dabei Hat bis ins hohe Alter keine geselligen Veranstaltungen des Schivereins ausgelassen Alwin Studer 1932 1996 Alwin war einer der Baumeister des Hüttenbaus in den 70er Jahren und mit seinem umgebauten Motorrad dem Hüttenroboter bereits zu Lebzeiten eine Legende Zudem war er als Hüttenwart des Schivereinsheimes auf dem Älpele mehr als 10 Jahre tätig Im Anschluss an diese lange Funktionstätigkeit stellte sich Alwin als Beirat sowie im Zeitnehmungsteam immer wieder gerne zur Verfügung und kümmerte sich immer tatkräftig um seinen SV Tisis Paul Eisenegger 1913 2009 Gründungsmitglied und lange Jahre mit der Schriftführerstelle betraut Vor allem immer vorantreibender Verfechter für eine Skihütte Edwin Eisenegger Sein Eifer und Einsatz für den Verein kann nicht genug in den Vordergrund gestellt werden Seit Wiederaufleben das Schivereins bis zum Jahre 1966 Kassier

    Original URL path: http://www.sv-tisis.at/ehrentafel.htm (2016-04-28)
    Open archived version from archive


  • Herbert Müller berichtet An der letzten Versammlung des SV Tisis am 29 November 1938 nahm ich noch als jugendlicher Schnupperer teil Wir waren Ostmärker geworden und der Deutsche Reichsbund für Leibesübungen gestattete nur noch Großvereinen ihre Daseinsberechtigung Der SV Tisis hatte zu bestehen aufgehört Zehn Jahre später berichtet Herbert Müller weiter 1948 habe ich den Schiverein Tisis mit einer Handvoll Männern neu ins Leben gerufen Im engeren Ausschuss standen mir zur Seite Paul Eisenegger Vize Edi Eisenegger Kassier Georg Maier Schriftführer In den nächsten Jahren erblühte der Verein zu neuem Leben Mit viel Eifer veranstalteten die Funktionäre Rennen und gesellige Veranstaltungen und trugen so zum Dorfgeschehen Einiges bei Zizelerennen Nikolausfeier Vereinsball Vereinsausflug und Vereinsmeisterschaften waren nicht mehr wegzudenken Am 1 2 1959 fand im Festsaal der Schattenburg der Festabend zum 25 jährigen Vereinsjubiläum statt Obmann Erich Guem verlieh Paul Eisenegger Edi Eisenegger Ernst Ferrari und Heinrich Gsteu aufgrund ihrer 25 jährigen Zugehörigkeit und der aktiven Teilnahme am Geschick des Vereines die goldene Vereinsnadel Gleichzeitig wurden oben genannte zu Ehrenmitgliedern genannt Im Jahre 1964 begannen die Vorbereitungen zum Bau einer Schihütte auf dem Älpele Der neue Obmann Felix Selb als Motor führte die Bauarbeiten an Mehr als 10 000 Fronstunden davon

    Original URL path: http://www.sv-tisis.at/chronik.htm (2016-04-28)
    Open archived version from archive


  • Thomas Gohm Legerstraße 5 6800 Feldkirch Tel 43 664 7300 3150 Kassierin Daniela Braun Leusbündtweg 19e 6800 Feldkirch Tel 43 664 301 06 51 Für den Inhalt verantwortlich Thomas Gohm Schiverein Tisis Disclaimer Haftungsausschluss Download LOGO SV Tisis Link mit rechter Maustaste anklicken dann Befehl Ziel speichern unter Logo 1 rot auf weißem Grund SV Tisis Logo 11 JPEG 68 KB SV Tisis Logo 12 JPEG 789 KB SV Tisis

    Original URL path: http://www.sv-tisis.at/kontakt.htm (2016-04-28)
    Open archived version from archive


  • Ausschreibung Nennung Startliste Ergebnis Ergebnis Mannschaft Bestzeiten Fotos 26 01 2013 Großfeldkircher Schülermeisterschaft Brand Riesentorlauf Ausschreibung Nennung Startliste Ergebnis Ergebnis Mannschaft Fotos 20 01 2013 5 SCO Cup Brand Kinder K1 bis K5 Minicross Ausschreibung Nennung Startliste Ergebnis Fotos 6 SCO Cup Brand Kinder K1 bis K5 Kurzkipper Ausschreibung Nennung Startliste Ergebnis 06 01 2013 4 SCO Cup Laterns Schüler Jugend Allgemein Riesentorlauf 2 DG Ausschreibung Nennung Startliste 1 DG Ergebnis Fotos 05 01 2013 3 SCO Cup Laterns Schüler Jugend Allgemein Slalom 2 DG Ausschreibung Nennung Startliste 1 DG Ergebnis Fotos 04 01 2013 2 SCO Cup Brand Kinder K1 bis K5 Minicross Ausschreibung Nennung Startliste 1 DG Ergebnis Fotos 30 12 2012 1 SCO Cup Laterns Schüler Jugend Allgemein Riesentorlauf 2 DG Ausschreibung Nennung Startliste 1 DG Ergebnis Fotos Saison 2011 2012 OESV Wettkampfordnung ab 2011 2012 letzte Aktualisierung 30 11 2011 OESV Klasseneinteilung alpin 2011 2012 Rennstatistik 2011 2012 21 04 2012 SCO Cup Endergebnisse Kinder nach 6 Rennen Schüler Jugend nach 6 Rennen Mannschaft 01 04 2012 Kader Saisonabschluss Figlrennen mit SV Tosters Ergebnis Fotos Bericht und Anlyse 24 03 2012 12 SCO Cup Brand Schüler Jugend Allgemein CombiRace 2 DG Ausschreibung Startliste Ergebnis Fotos 18 03 2012 11 SCO Cup Laterns Schüler Jugend Allgemein Slalom 2 DG Ausschreibung Startliste Ergebnis Fotos 11 03 2012 9 SCO Cup Laterns Kinder K1 bis K5 Mini Cross Ausschreibung Startliste Ergebnis Fotos 10 SCO Cup Laterns Kinder K1 bis K5 KKipp Ausschreibung Startliste Ergebnis 10 03 2012 SCO Oberländer Meisterschaft Laterns Ausschreibung Startliste Ergebnis Mannschaftswertung Bestzeit nach Geschlecht Fotos 03 03 2012 Vereins und Familienmeisterschaft Brand Riesentorlauf Ausschreibung Startliste Ergebnis Familienwertung Bestzeit gesamt Bestzeit nach Geschlecht Fotos Rennen Fotos Siegerehrung Pressebericht 12 02 2012 1 SCO Cup Laterns Schüler Jugend Allgemein Riesentorlauf mit Elementen Ausschreibung Startliste Ergebnis Fotos 8 SCO Cup Laterns Schüler Jugend Allgemein Riesentorlauf Ausschreibung Startliste Ergebnis Fotos 11 02 2012 Bezirksmeisterschaften 6 SCO Cup Bürserberg Schüler Jugend Allgemein SCR Ausschreibung Startliste Ergebnis Fotos 7 SCO Cup Bürserberg Kinder K1 bis K5 Mini Cross Ausschreibung Startliste Ergebnis Fotos 05 02 2012 4 SCO Cup Brand Schüler Jugend Allgemein Slalom Ausschreibung Startliste 1 DG Ergebnis Fotos 29 01 2012 Großfeldkircher Mannschaftsmeisterschaft Brand Riesentorlauf Ausschreibung Startliste Ergebnis Fotos 28 01 2012 Großfeldkircher Schülermeisterschaft Brand Riesentorlauf Ausschreibung Startliste Ergebnis Ergebnis Mannschaft Fotos Rennen Fotos Siegerehrung 22 01 2012 5 SCO Cup Brand Kinder K1 bis K5 Mini Cross Ausschreibung Startliste Ergebnis 3 SCO Cup Brand Kinder K1 bis K5 KKipp Ausschreibung Startliste Ergebnis Fotos 08 01 2012 4 SCO Cup Brand Schüler Jugend Allgemein Slalom Ausschreibung Startliste 1 DG ABGESAGT neu am 05 02 2012 07 01 2012 2 SCO Cup Laterns Kinder K1 bis K5 Mini Cross Ausschreibung Startliste Ergebnis Fotos Technik Überprüfung Kinder Ergebnis gesamt Ergebnis nach Jahrgang 06 01 2012 1 SCO Cup Laterns Schüler Jugend Allgemein Riesentorlauf in 2 DG Ausschreibung Startliste 1 DG ABGESAGT neu am 12 02 2012 Saison 2010 2011 OESV Wettkampfordnung ab 2010 2011 OESV Klasseneinteilung alpin 2010 2011 Rennstatistik 2010 2011

    Original URL path: http://www.sv-tisis.at/skirennen_ergebnisse.htm (2016-04-28)
    Open archived version from archive



  •