archive-at.com » AT » S » STV1861.AT

Total: 301

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Vereinmagazin Salzburger Turnverein
    Alternative content

    Original URL path: http://www.stv1861.at/zeitungen/Vereinsmagazin_12_2008/ (2016-05-02)
    Open archived version from archive


  • Vereinszeitung 1.2014
    3 3 4 4 5 5 6 6 7 7 8 8 9 9 10 10 11 11 12 12 13 13 14 14 15 15 16 16 17 17 18 18 19 19 20 20 21 21 22 22

    Original URL path: http://www.stv1861.at/Zeitungen/Vereinsmagazin_1-2014/files/assets/basic-html/toc.html (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • Vereinszeitung 1.2014
    620445 0 A Ð 5020 Salzburg Fax 0662 620445 6 e mail ceconi aon at SEO Version Warning You are currently viewing the SEO version of text It has a number of design and functionality limitations We recommend viewing the

    Original URL path: http://www.stv1861.at/Zeitungen/Vereinsmagazin_1-2014/files/assets/basic-html/page2.html (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • Vereinszeitung 1.2014
    of Basic HTML test publication v8 It has a certain number of design limitations but fully represents the content We recommend viewing the Flash version of the publication Table of

    Original URL path: http://www.stv1861.at/Zeitungen/Vereinsmagazin_1-2014/files/assets/basic-html/index.html (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • Vereinszeitung 1.2014
    den Säckel in Ordnung zu bringen Kinder und Jugendliche weiter zu fördern und das Angebot des Salzburger Turnvereins weiter auszubauen Vor allem der Gang an die Ö entlichkeit ist ein Hauptanliegen Denn neue Mitglieder braucht der Verein Mit Ende Juni 2014 kündigte unsere Geschäftsstellenleiterin Kristi na Pleschberger die ab dann als zweiter Jugendwart in den Turn rat wechselte Aufgrund der Notwendigkeit einer Neuausrichtung unserer Geschäftsstelle befasst sich nun ein Teil des Turnrates gründlich mit dieser Angelegenheit um in Zukunft besser ver nünftiger und am Bedarf unserer Mitglieder ausgerichtet arbeiten zu können Leider verließ uns Anfang des Jahres auch Turnlehrer Martin Rei ter Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen Vorturnern bedan ken die ohne Einwand sofort die dadurch entstandenen Fehlzei ten ersetzt haben In dieser Ausgabe unserer STV Zeitung wird viel über die Zukunft geschrieben Das ist wichtig Es gilt jetzt nach den großen Instand haltungsmaßnahmen an den Turnhallen das Innenleben des Ver eins zu beleben Dabei geht es um Turnen Feiern und ein gesell schaftliches Miteinander Dazu brauchen wir mehr denn je Eure Hilfe Bitte folgt daher unseren ernst gemeinten Aufrufen Gut Heil Euer Günther Hausknost IMPRESSUM Medienhaber Verleger und Herausgeber Salzburger Turnverein Rupertgasse 11 5020 Salzburg Für

    Original URL path: http://www.stv1861.at/Zeitungen/Vereinsmagazin_1-2014/files/assets/basic-html/page3.html (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • Vereinszeitung 1.2014
    am 16 Februar gleich über 2 Österr Meister titel freuen über 1 500m mit neuem Sbg Hallenrekord i d Kl U 18 sowie über 3 000m Magdalena Wenninger erlief den 4 Rang über 400m und 800m sowie den 6 Platz über 1 500m Erik Pausch ergänzte das gute Ergebnis mit einem 5 Platz über 400m PB 51 76 sec und dem 6 Rang über 200m in der Klasse U 20 Bei den Hallenstaatsmeisterschaften der allgemeinen Klas se am 22 Februar in Linz zeigte Günther Matzinger groß auf nachdem er schon bei der Vienna Indoor Classic seine Hallen bestzeit über 800m auf 1 51 47 min verbessert hatte Er eroberte nach überstandenem grippalem Infekt den Vize Staatsmeistertitel über 800m um kurz darauf auch noch seine 400m Qualitäten mit einem 4 Rang unter Beweis zu stellen LEICHTATHLETIK Leichtathletik Erste Jahreshälfte 2014 Völlig unerwartet steigerte sich Maximilian Fridrich als Jüngster im Männerfeld über 3 000m auf 8 42 89 min sensationeller neuer Sbg Hallen Jugendrekord und errang ebenfalls den 4 Rang Nicole Tobolka steigerte sich im 60m Hürden nale auf 8 90 sec PB und erreichte den 6 Rang Erik Pausch noch Kl U 20 ergänzte das 400m Männerergebnis mit einem guten 8

    Original URL path: http://www.stv1861.at/Zeitungen/Vereinsmagazin_1-2014/files/assets/basic-html/page4.html (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • Vereinszeitung 1.2014
    Hallen Europameister Dietmar Millonig Am 30 März krönte sich Maxi in Kremsmünster zum vierten Mal zum Österr Meister diesmal im 5 km Straßenlauf Nach vier Kilometern verabschiedete er sich von seinen Gegnern und lief einen sicheren Sieg nachhause Die Cross Saison mit einem Österr Meistertitel für Maxi Fridrich in der Kl U 18 Die noch junge Freiluftsaison begann mit einem Schock für Günther Matzinger Nach dem Ostertrainingslager in Caorle wurde bei ihm ein Bandscheibenvorfall diagnostiziert der ihn zu Therapie und einer Trainingspause zwang Einzig Radfahren und Training im Wasser ist erlaubt Dennoch ist Günther überzeugt bei den IPC Europameister schaften im August wieder t zu sein Alles Gute Die anderen Athleten konnten schon bei den vomÖTB veranstalteten U 18 Landesmeisterschaften am 9 10 Mai ihr Können zeigen und es trugen sich in die Siegerlisten ein Magdalena Wenninger 400m und 400m HÜ Maximilian Fridrich 800m und Sta el Nico Oberndor fer 200m und Sta el Tobias Schimpl 400m Schoberleitner Marco 400m HÜ und Sta el und Florian Schumacher Sta el Nicole Tobolka kommt vor den Landesmeisterschaften der allg Klasse schon gut in Form Stellte sie bei der zweiten Salzburger Leichtath letikgala mit 14 61 sec über 100m Hürden eine neue PB

    Original URL path: http://www.stv1861.at/Zeitungen/Vereinsmagazin_1-2014/files/assets/basic-html/page5.html (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • Vereinszeitung 1.2014
    stolpern Das zeigt wieder einmal dass unsere Elke nach jahrelanger Erfahrung den Turnerboden auch im Schlaf betreten könnte Für ein wenig Erleichterung sorgten Krisi und Carina die den Mädchen bei kurzer Abwe senheit ihrer Trainerin unterstützend zur Seite standen Nach einem erfolgrei chen Wettkampf hieß es nun für unsere Mädels warten auf die Siegerehrung Bundesmeisterschaften Turn10 Wattens Währenddessen konnte man in der Turnhalle sieben aufgeweckte Jungs im neuen STV T Shirt beim selbstständigen Erwärmen zusehen Friedi Leonhard Maxi Daniel Paul Mihael und Peter wurden nun aufgefordert sich in ihre Rie gen aufzuteilen und mit demWettkampf zu beginnen Ein zweites Mal eber ten wir Trainerinnen mit unseren Wettkämpfern mit versuchten die schläfri gen Kinder mit allen Tricks wach zu halten ohne sie jedoch in Versuchung zu leiten aufgeweckt und unkontrolliert durch die Turnhalle zu laufen Zur gleichen Zeit erturnte sich die STV Senior Elite Friedl Karl Helmut und Josef unter tosendem Applaus und vor den Augen der sprachlosen Kinder mehrmals den Sieg Um 17 30Uhr wurde der 2 Wettkampf mit einer riesigen Verspätung ohne Verletzungen oder gar mit Tränen stolz und zufrieden beendet Auf dem Stockerl stand dieses Jahr als 1 unsere Maxi Mayer der sich den Ti tel Bundesmeister 2014

    Original URL path: http://www.stv1861.at/Zeitungen/Vereinsmagazin_1-2014/files/assets/basic-html/page6.html (2016-05-02)
    Open archived version from archive