archive-at.com » AT » S » SOZIALMANAGEMENT.AT

Total: 104

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Akademie fuer Sozialmanagement
    Gerstbach Muck Robert Güttl Strahlhofer Angelika Hellmich Petra Höfler Anne Elisabeth Hutyra Roland Jurka Johannes Kinast Rainer Kordon Kathrin Krischanitz Karin Krumpholz Thomas Lange Reingard Mendler Schadt Irmgard Metz Christian Missoni Beate Rüggen Hemma Schermann Norbert Schörghuber Karl Semeliker Lang Astrid Simetsberger Johannes Stepanek Peter Sternthal Ingrid Tomaschitz Michael Traxler Hannes Trompisch Heinz Lernen für Führungskräfte Qualität Referenzen Kontakt Anmeldung Ort Weg AGB Impressum Lehrgänge Pflege und Betreuung leiten Zielgruppe Anforderungen a84 Zielgruppe Der Lehrgang richtet sich an Leiterinnen und Leiter in der mobilen und stationären Langzeitpflege Von ihnen wird zunehmend gefordert Mit verschiedenen Anspruchsgruppen und Expert innen erfolgreich kommunizieren mit betagten Menschen Angehörigen Personen und Gremien des öffentlichen Lebens multiprofessionellen Teams Ausbalancieren von fachlichen menschlichen und ökonomischen Gesichtspunkten Neue Betreuungskonzepte und Organisationsformen gemeinsam mit den Mitarbeiter innen umsetzen Im Gemeinwesen unternehmerisch und gemeinwohl orientiert handeln Voraussetzungen Sie haben das Sozialmanagement Basisprogramm das Sozialmanagement Potenzialprogramm oder eine andere anrechenbare Leitungs Basisausbildung abgeschlossen Sie haben ein Praxisfeld mit Leitungsaufgaben und setzen Lehrgangsinhalte praktisch um Sie setzen sich aktiv mit Ihrem Führungsverhalten auseinander Sie können an allen Lehrgangselementen teilnehmen Sie haben mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Sozial bzw Gesundheitsbereich und sind mindestens 24 Jahre alt Sie haben während des Lehrgangs einen Internet

    Original URL path: http://www.sozialmanagement.at/index1.php?m=290&l=de (2016-02-14)
    Open archived version from archive


  • Akademie fuer Sozialmanagement
    Leitbild Team Leitung und Koordination Lehrgangsteam Brunner Helene Celewicz Radoslaw Ewald Astrid Fasching Harald Gerstbach Muck Robert Güttl Strahlhofer Angelika Hellmich Petra Höfler Anne Elisabeth Hutyra Roland Jurka Johannes Kinast Rainer Kordon Kathrin Krischanitz Karin Krumpholz Thomas Lange Reingard Mendler Schadt Irmgard Metz Christian Missoni Beate Rüggen Hemma Schermann Norbert Schörghuber Karl Semeliker Lang Astrid Simetsberger Johannes Stepanek Peter Sternthal Ingrid Tomaschitz Michael Traxler Hannes Trompisch Heinz Lernen für Führungskräfte Qualität Referenzen Kontakt Anmeldung Ort Weg AGB Impressum Lehrgänge Pflege und Betreuung leiten Inhalt Methoden a85 Teil 1 Sozialmanagement Basisprogramm Sozialmanagement Potenzialprogramm oder andere anrechenbare Leitungsbasisausbildung Grundlagen der Führung Aufgaben und Verantwortlichkeiten Wirkungsvolles Führen und Steuern Teamentwicklung und Konfliktmanagement Kommunikation und Führungsinstrumente Organisation und Qualität Coaching und Feedback Teil 2 PFLEGE UND BETREUUNG LEITEN Grundlagen aus Pflege und Alternswissenschaften Einführung in die Pflegewissenschaft Professionalisierung der Pflege Qualitätsmanagement auf der Grundlage der Pflege und Alternswissenschaften Organisationsentwicklung und Projektmanagement Konfliktmanagement Personalentwicklung Grundlagen der Kostenrechnung und Personalplanung Dienstplangestaltung Budget und Controlling Gesundheits und sozialpolitische Rahmenbedingungen Öffentlichkeitsarbeit Pflegebezogene Rechtsgrundlagen Arbeitsrecht Wertorientiertes Führen ethische Fragen Praktikums und Projektpräsentationen a86 Lernwege Lernen im Seminar Im Seminar erarbeiten wir mit abwechslungsreichen Methoden theoretische Grundlagen für die Leitungspraxis Schwerpunkte entstehen durch die Erfahrungen und Fragen der KursteilnehmerInnen Projektlernen und Praxisbesuche Die Teilnehmer innen setzen Inhalte der Seminare gezielt um Sie planen Veränderungen systematisch werten sie aus und dokumentieren sie Sie untersuchen eine selbst gewählte Modelleinrichtung im Leitungspraktikum sowie Einrichtungen von Kolleg innen Selbstorganisierte Coachinggruppen Zwischen den Seminaren reflektieren die Teilnehmer innen ihre Leitungs und Umsetzungserfahrungen in der durchgängig konstanten Coachinggruppe Sie nützen ihre Kolleg innen und die professionelle Begleitperson für Feedback Beratung und Erfahrungsaustausch Selbststudium Grundlagen der Kostenrechnung erarbeiten sich die Teilnehmer innen mittels Lern CD Sie nützen Fachartikel Managementliteratur und Internetrecherche zur Vorbereitung und Nacharbeit von Seminaren und Praktikum a79 Informationen zu weiteren Details zu diesem Lehrgang

    Original URL path: http://www.sozialmanagement.at/index1.php?m=291&l=de (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Akademie fuer Sozialmanagement
    Radoslaw Ewald Astrid Fasching Harald Gerstbach Muck Robert Güttl Strahlhofer Angelika Hellmich Petra Höfler Anne Elisabeth Hutyra Roland Jurka Johannes Kinast Rainer Kordon Kathrin Krischanitz Karin Krumpholz Thomas Lange Reingard Mendler Schadt Irmgard Metz Christian Missoni Beate Rüggen Hemma Schermann Norbert Schörghuber Karl Semeliker Lang Astrid Simetsberger Johannes Stepanek Peter Sternthal Ingrid Tomaschitz Michael Traxler Hannes Trompisch Heinz Lernen für Führungskräfte Qualität Referenzen Kontakt Anmeldung Ort Weg AGB Impressum Lehrgänge Pflege und Betreuung leiten Team a1980 Team 2016 17 Programmverantwortliche PBL 10 DGKS Ingrid Sternthal Lehrgangsleitung DGKS Mag Astrid Semeliker Lang ALGuK Akad PDL Trainer innen und Begleiter innen der Coachinggruppen Mag Regina Aistleithner Mag Robert Gerstbach Muck MMag Maria Clarissa Canete Mag Petra Hellmich Mag Dr Anne Elisabeth Höfler Mag Rainer Kinast DGKS Eva Kürzl BSc Mag Reingard Lange Dipl Ing Michael Tomaschitz Mag Hannes Traxler a1112 Team 2015 16 Programmverantwortliche PBL 8 und PBL 9 DGKS Ingrid Sternthal Lehrgangsleitung DGKS Mag Astrid Semeliker Lang ALGuK Akad PDL Trainer innen und Begleiter innen der Coachinggruppen Mag Regina Aistleithner Mag Robert Gerstbach Muck Mag Petra Hellmich Mag Dr Anne Elisabeth Höfler Mag Rainer Kinast DGKS Eva Kürzl BSc Mag Reingard Lange Mag Peter Stepanek Dipl Ing Michael Tomaschitz Mag Hannes

    Original URL path: http://www.sozialmanagement.at/index1.php?m=292&l=de (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Akademie fuer Sozialmanagement
    Fachspezifische Rechtsgrundlagen 23 3 2017 Arbeitsrecht 24 3 2017 Konfliktmanagement VII 19 20 4 2017 Öffentlichkeitsarbeit und Präsentation 21 4 2017 Professionalisierung der Pflege VIII 9 5 2017 Präsentation der Praktika 10 12 5 2017 Wertorientiertes Führen ethische Fragen IX 28 29 6 2017 Projektpräsentationen und disputation 30 6 2017 Auswertung Abschlussfeier frei wählbar 5 Tage Exkursionen in die Praxisstellen Umsetzungscoaching frei wählbar 5 Tage Studienaufenthalt in einer Modell Einrichtung Leitungspraktikum Ort Kardinal König Haus Kardinal König Platz 3 1130 Wien Bildungshaus St Hippolyt Eybnerstraße 5 3100 St Pölten a326 Termine Pflege und Betreuung leiten PBL 9 Sept 2015 Juni 2016 vorbehaltlich nötiger Änderungen Seminar Datum Inhalte neuer Termin 1 9 2015 Einführung und Auswahl I 7 9 9 2015 Organisationsentwicklung und Projektmanagement 10 11 9 2015 Einführung in Pflegewissenschaft wissenschaftliches Arbeiten II 27 10 2015 Arbeitsrecht 28 29 10 2015 Kostenrechnung Grundlagen 30 10 2015 Personalbedarfsrechnung und Personaleinsatzplanung III 30 11 1 12 2015 Budget und Controlling Pflegecontrolling 2 3 12 2015 Spezielle Grundlagen der Pflege und Alternswissenschaften IV 12 14 1 2016 Personalentwicklung V 16 18 2 2016 Qualitätsmanagement auf der Basis pflegetheoretischer Grundlagen 19 2 2016 Gesundheits u Sozialpolitik und Anwendung VI 15 16 3 2016 Fachspezifische Rechtsgrundlagen 16 18 3 2016 Konfliktmanagement VII 13 14 4 2016 Öffentlichkeitsarbeit und Präsentation 15 4 2016 Professionalisierung der Pflege Prüfungsvorbereitung VIII 10 5 2016 Präsentation der Praktika 11 13 5 2016 Wertorientiertes Führen ethische Fragen IX 21 22 6 2016 Projektpräsentationen und disputation 23 6 2016 Auswertung Abschlussfeier frei wählbar 5 Tage Exkursionen in die Praxisstellen Umsetzungscoaching frei wählbar 5 Tage Studienaufenthalt in einer Modell Einrichtung Leitungspraktikum Ort Kardinal König Haus Kardinal König Platz 3 1130 Wien Bildungshaus St Hippolyt Eybnerstraße 5 3100 St Pölten a1113 Pflege und Betreuung leiten PBL 8 Jan 2015 Feb 2016 vorbehaltlich nötiger Änderungen

    Original URL path: http://www.sozialmanagement.at/index1.php?m=293&l=de (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Akademie fuer Sozialmanagement
    Radoslaw Ewald Astrid Fasching Harald Gerstbach Muck Robert Güttl Strahlhofer Angelika Hellmich Petra Höfler Anne Elisabeth Hutyra Roland Jurka Johannes Kinast Rainer Kordon Kathrin Krischanitz Karin Krumpholz Thomas Lange Reingard Mendler Schadt Irmgard Metz Christian Missoni Beate Rüggen Hemma Schermann Norbert Schörghuber Karl Semeliker Lang Astrid Simetsberger Johannes Stepanek Peter Sternthal Ingrid Tomaschitz Michael Traxler Hannes Trompisch Heinz Lernen für Führungskräfte Qualität Referenzen Kontakt Anmeldung Ort Weg AGB Impressum Lehrgänge Pflege und Betreuung leiten Kosten Abschluss a1562 Kosten Lehrgang Pflege und Betreuung leiten PBL 10 Sept 2016 Juni 2017 USt freier Anteil des Teilnahmebeitrags inkl Anmeldegebühr 2 560 USt pflichtiger Anteil des Teilnahmebeitrags 950 10 USt 95 Gesamtkosten brutto 3 605 Im Teilnahmebeitrag ist eine Verpflegungspauschale für Mittagessen in Höhe von 386 inbegriffen Die Ausbildungskosten werden semesterweise im Voraus verrechnet und beinhalten umfangreiche Skripten und das Fachbuch sozial managen Eine jährliche Preiserhöhung von max 4 auf die Verpflegungskosten ist möglich a125 Abschluss Die Ausbildung umfasst 605 Gesamtstunden 485 Theorie 120 Praxis und ist anerkannt als Weiterbildung nach 64 GuKG Basales und mittleres Management Sie ist anrechenbar für eine Weiterqualifikation zum zur akademischen Sozialmanager Sozialmanagerin als Heimleitung EURO Zertifikat des europäischen Heimleiterverbandes E D E sowie als Pflegedienstleitung für diplomiertes Gesundheits

    Original URL path: http://www.sozialmanagement.at/index1.php?m=294&l=de (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Akademie fuer Sozialmanagement
    Kordon Kathrin Krischanitz Karin Krumpholz Thomas Lange Reingard Mendler Schadt Irmgard Metz Christian Missoni Beate Rüggen Hemma Schermann Norbert Schörghuber Karl Semeliker Lang Astrid Simetsberger Johannes Stepanek Peter Sternthal Ingrid Tomaschitz Michael Traxler Hannes Trompisch Heinz Lernen für Führungskräfte Qualität Referenzen Kontakt Anmeldung Ort Weg AGB Impressum Lehrgänge Pflege und Betreuung leiten Beratung Anmeldung a1999 Weitere Informationen Beratung Sie haben noch Fragen zum Aufbaulehrgang Pflege und Betreuung leiten Wir beraten Sie gerne Ihre Ansprechperson Sandra Habitzl Programmkoordinatorin Tel 01 803 98 69 609 Fax 01 803 85 78 36 E Mail habitzl sozialmanagement at A nmeldung Laden Sie das pdf File herunter oder melden Sie sich mit nachstehendem Online Formular an PDF Datei Anmeldeformular Lehrgänge 74 KB a1998 Anmeldung zum Aufbaulehrgang Pflege und Betreuung leiten Persönliche Daten Anrede Bitte wählen Frau Herr Akad Titel Vorname Nachname Geburtsdatum Geburtsort SV Nr Religionszugehörigkeit Staatsangehörigkeit Private Anschrift Straße Hausnr PLZ Ort Tel Nr E Mail Adresse Dienstanschrift Straße Hausnr PLZ Ort Tel Nr E Mail Adresse Arbeitgeber Name der Organisation Adresse Bevorzugte Kontaktadresse privat Dienststelle Rechnung an privat Dienststelle Arbeitgeber Beschreibung der Einrichtung Arbeitsfeld Klient innen Anzahl Mitarbeiter innen Funktion bei Lehrgangsbeginn Bitte wählen Leitung Stellvertretung Mein Verantwortungsbereich umfasst Organisationseinheit Anzahl Mitarbeiter innen

    Original URL path: http://www.sozialmanagement.at/pbl-anmeldeformular.php (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Akademie fuer Sozialmanagement
    Gerstbach Muck Robert Güttl Strahlhofer Angelika Hellmich Petra Höfler Anne Elisabeth Hutyra Roland Jurka Johannes Kinast Rainer Kordon Kathrin Krischanitz Karin Krumpholz Thomas Lange Reingard Mendler Schadt Irmgard Metz Christian Missoni Beate Rüggen Hemma Schermann Norbert Schörghuber Karl Semeliker Lang Astrid Simetsberger Johannes Stepanek Peter Sternthal Ingrid Tomaschitz Michael Traxler Hannes Trompisch Heinz Lernen für Führungskräfte Qualität Referenzen Kontakt Anmeldung Ort Weg AGB Impressum Lehrgänge Management sozialer Unternehmen a432 MANAGEMENT SOZIALER UNTERNEHMEN Weiterbildungslehrgang in Kooperation mit der Akademie für Weiterbildung der FH OÖ Zur weiteren Professionalisierung von Führungskräften und Experten innen in leitender Funktion bedarf es spezifischer Programme die Rücksicht auf die vielfältigen bestehenden Qualifikationen nehmen und konkrete Unterstützung für den notwendigen Wandel im Blick auf die Herausforderungen der Zukunft bieten Die Kooperation der Akademie für Weiterbildung der FH OÖ und der ASOM ermöglicht die spannende Integration von praxisorientierter und akademischer Führungskräfteentwicklung Das bewährte Sozialmanagement Aufbauprogramm wird durch ein Akademisierungsmodul erweitert a273 Ziele sind Sie erwerben umfassendes Wissen zu Führung und Management Sie kennen Instrumente des Sozialmanagements und können sie zur Unternehmensführung einsetzen Sie sind für eine Leitungs und Gestaltungsaufgabe in sozialwirtschaftlichen Organisationen vorbereitet können unternehmerische Konzepte entwickeln und umsetzen unternehmerische Entscheidungen aufbereiten und treffen Sie können Problemstellungen aus der Praxis selbständig und zielgerichtet bearbeiten Sie können Entscheidungen auf Basis einer reflektierten Wertorientierung treffen Sie erkennen und fördern entsprechende Haltungen bei sich und in der Organisation Sie können unter mehreren relevanten Perspektiven die Realität sozialer Organisationen und ihrer Wirkungen analysieren beschreiben und optimieren Sie sind befähigt vorausschauend Entwicklungen vorwegzunehmen und mittels erprobter Management Techniken und Instrumente Prozesse zu initiieren und zu steuern die Innovation und notwendigen Wandel sicherstellen Sie vermitteln den Auftrag und die Leistung sozialer Unternehmen zielgruppenangepasst und medial sicher innerhalb und außerhalb der Organisation a433 Infoblatt Management sozialer Unternehmen 2016 2018 MSU 5 PDF Datei Infoblatt Management sozialer

    Original URL path: http://www.sozialmanagement.at/msu.php (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Akademie fuer Sozialmanagement
    kommunizieren Besprechungen wirkungsvoll gestalten Brückenschlag Service Förderungen Nachlese Newsletter Infozentrum Über uns Leitbild Team Leitung und Koordination Lehrgangsteam Brunner Helene Celewicz Radoslaw Ewald Astrid Fasching Harald Gerstbach Muck Robert Güttl Strahlhofer Angelika Hellmich Petra Höfler Anne Elisabeth Hutyra Roland Jurka Johannes Kinast Rainer Kordon Kathrin Krischanitz Karin Krumpholz Thomas Lange Reingard Mendler Schadt Irmgard Metz Christian Missoni Beate Rüggen Hemma Schermann Norbert Schörghuber Karl Semeliker Lang Astrid Simetsberger Johannes Stepanek Peter Sternthal Ingrid Tomaschitz Michael Traxler Hannes Trompisch Heinz Lernen für Führungskräfte Qualität Referenzen Kontakt Anmeldung Ort Weg AGB Impressum Lehrgänge Management sozialer Unternehmen Zielgruppe Anforderungen a272 Der Lehrgang zum zur akademischen Sozialmanager in richtet sich an im sozialwirtschaftlichen Bereich tätige Führungskräfte und Fach Experten innen in leitender Funktion die sich in Bezug auf Führungs und Managementfragen weiter qualifizieren wollen a274 Für die Teilnahme ist erforderlich Personen in Leitungsfunktion oder Experten innen mit Leitungsaufgaben Durchgehende Teilnahme aktives Mitgestalten und Eigenverantwortung Mindestalter 24 Jahre Zwei Jahre Berufserfahrung im Sozial Gesundheits oder Bildungsbereich Erfolgreiche Teilnahme am Auswahlverfahren Matura oder Studienberechtigung ist nicht Voraussetzung Die Anrechnung gleichwertiger Seminare und Ausbildungen ist möglich a279 Informationen zu weiteren Details zu diesem Lehrgang finden Sie auf den Folgeseiten Zielgruppe Anforderungen Inhalt Methoden Team Termine Anmeldung Kosten

    Original URL path: http://www.sozialmanagement.at/index1.php?m=361&l=de (2016-02-14)
    Open archived version from archive