archive-at.com » AT » S » SCHACHKLUBBREGENZ.AT

Total: 234

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Schachklub Bregenz
    Solide 50 erreichte auch Michael Kuhn Bei den Burschen U16 erreichte Julian Kranzl gute 50 und darf sich über einen Elozuwachs freuen Bei den Mädchen Mu16 Mu18 boten Martha Pilsan und Juliane Halwachs durchaus zufrieden stellende Leistungen Link ÖM Bu16 Bu18 Mu16 18 Sa 30 April 2016 30 April 8 Mai 2016 im Hotel Mercure in Bregenz 2 Int Bodensee Open Fr 22 April 2016 Bodensee Cup vom 22 24

    Original URL path: http://www.schachklubbregenz.at/?nav=neuigkeit&artikel=1432 (2016-04-28)
    Open archived version from archive


  • Schachklub Bregenz
    Hans Rigg Lochau vor Hermann Mittelberger Lustenau und Dietmar Heinritz Lochau Ergebnisse Link LEM Senioren Link Blitz LEM Senioren vlnr Bruno Eiler Sieger FM Hans Uwe Kock Erich Peterlunger Sa 30 April 2016 30 April 8 Mai 2016 im Hotel Mercure in Bregenz 2 Int Bodensee Open Fr 22 April 2016 Bodensee Cup vom 22 24 4 2016 in Bregenz Sa 09 April 2016 Oberschwäbische Jugendturnierserie Sa 09 April 2016

    Original URL path: http://www.schachklubbregenz.at/?nav=neuigkeit&artikel=1341 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Schachklub Bregenz
    von 2935 noch heraus Die Silbermedaille holt sich Maria Saal vor Feffernitz Titelverteidiger Hohenems landet sicher auf dem fünften Rang und setzt dabei wieder auf eigene Spieler Absteigen müssen Wolfsberg Mayrhofen Zillertal und Pamhagen Link Bundesliga Dornbirn holt den Titel der Damenbundesliga Das Trio WFM Julia Novkovic WIM Helene Mira und Annika Fröwis sichert sich den Titel frühzeitig mit dem Sieg gegen Vizemeister Wulkaprodersdorf In der Schlussrunde durften dann sogar die beiden Nachwuchsspielerinnen Alexa Nussbaumer und Matea Martic ihr Bundesligadebut geben Link Damenbundesliga Erstmals auch ÖM Team Blitz Damen und Herren Bei den Herren entscheidet erst die Zweitwertung zu Gunsten von Maria Saal Vizemeister wurde das punktegleiche Jenbach vor Feffernitz Link Mannschaftsblitzmeisterschaft Herren Bei den Damen holt Dornbirn mit Annika Fröwis 6 7 und WIM Helene Mira 7 7 das Double In der letzten Runde wurde wieder Wulkaprodersdorf besiegt Link ÖM Team Blitz Frauen Sa 30 April 2016 30 April 8 Mai 2016 im Hotel Mercure in Bregenz 2 Int Bodensee Open Fr 22 April 2016 Bodensee Cup vom 22 24 4 2016 in Bregenz Sa 09 April 2016 Oberschwäbische Jugendturnierserie Sa 09 April 2016 Dornbirn wird Meister in der Landesliga Die Entscheidungen sind gefallen Do 07 April 2016 ges

    Original URL path: http://www.schachklubbregenz.at/?nav=neuigkeit&artikel=1389 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Schachklub Bregenz
    Giselbrecht holt bei den Schülern den sehr guten geteilten 3 5 Rang Hier geht es zu den Ergebnissen auf Chess Results Link Volksschule Einsteiger Link Unterstufe Einsteiger Link Schüler Link Jugend Sa 30 April 2016 30 April 8 Mai 2016 im Hotel Mercure in Bregenz 2 Int Bodensee Open Fr 22 April 2016 Bodensee Cup vom 22 24 4 2016 in Bregenz Sa 09 April 2016 Oberschwäbische Jugendturnierserie Sa 09

    Original URL path: http://www.schachklubbregenz.at/?nav=neuigkeit&artikel=1359 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Schachklub Bregenz
    Meistertitel vor Hohenems II und Dornbirn Der Schachklub Bregenz sicherte sich mit 9 12 Mannschaftspunkten aus den letzten sechs Runden den Klassenerhalt Endtabelle 2 Bundesliga West Götzis vor Hohenems II und Dornbirn Details auf Chess Results Tabelle nach der 11 Runde pdf Sa 30 April 2016 30 April 8 Mai 2016 im Hotel Mercure in Bregenz 2 Int Bodensee Open Fr 22 April 2016 Bodensee Cup vom 22 24 4

    Original URL path: http://www.schachklubbregenz.at/?nav=neuigkeit&artikel=1351 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Schachklub Bregenz
    Kozissnik Undankbarer vierter Rang für Valentin Steger der die erste Runde vorgeben musste und ungeschlagen blieb In der Klasse U12 hatte Sebastian Wagner einen guten Start fiel dann aber doch zurück Ranglisten und Fotos bitte nach unten scrollen Alle Endtabellen auf einen Blick LEM Nachwuchs alle Tabellen pdf Sa 30 April 2016 30 April 8 Mai 2016 im Hotel Mercure in Bregenz 2 Int Bodensee Open Fr 22 April 2016

    Original URL path: http://www.schachklubbregenz.at/?nav=neuigkeit&artikel=1312 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Schachklub Bregenz
    5 Punkten vor GM Vladimir Gurevich Ukraine GM Ilmars Starostits Lettland und IM Nedeljko Kelecevic Winterthur die alle 6 0 Punkte erreichten Auf Rang fünf folgt der neue Vbg Schnellschachmeister FM Luca Kessler vom Schachklub Götzis mit 5 5 Pkt er verlor in der letzten Runde die Spitzenpaarung um den Turniersieg IM Milan Novkovic Dornbirn und NM Rainer Bezler Lustenau folgen auf den Rängen vor Michael Schmid Pfullendorf die ebenfalls alle 5 5 Punkte erreichten IM Henryk Dobosz POL Bregenz und Peter Szakolczai Ungarn komplettieren die Top Ten Beste Dame und zugleich Vbg Schnellschachmeisterin wurde WFM Julia Novkovic Dornbirn die ebenso wie der Jugendsieger Enno Proyer Dornbirn fünf Punkte erreichte Phil Notegger Wolfurt gewinnt mit 3 0 Pkt die Schülerwertung Endrangliste incl Sonderwertungen Endrangliste 2016 incl Sonderwertungen pdf Ldt Abg und Sportstadtrat Michael Ritsch mit Gattin Yvonne beim Kiebitzen links im Bild IM Ivo Donev Vorjahressieger Vbg Schnellschachmeisterschaften Turniersaal im Gösserbräu in Bregenz vlnr Andreas Weishäupl Vorsitzender Sportausschuss Stadt Bregenz 3 GM Ilmars Starostits Sieger IM Titas Stremavicius 2 GM Vladimir Gurevich Dr Ludwig Weh Obmann Stv SK Bregenz Vbg Schnellschachmeister 2016 vlnr Andreas Weishäupl Vorsitzender Sportausschuss Stadt Bregenz 2 IM Milan Novkovic Sieger FM Luca Kessler 3 NM Rainer Bezler Ing Albert Baumberger Präsident VSchV Das Traditionsturnier wurde 2015 erstmals in Bregenz ausgetragen 102 Teilnehmer aus 7 Nationen fanden den Weg zum neuen Austragungsort im Gösserbräu im Herzen der Landeshauptstadt Bregenz Darunter 2x GM 5x IM 3x FM Ranglisten und Fotos findet ihr in der Menüleiste rechts Nach 7 Runden Schweizer System Schnellschach mit 25 min Bedenkzeit standen die Sieger fest 1 GM Nikolai Ninov BUL 2 IM Ivo Donev Lochau 3 IM Nedeljko Kelecevic SUI die alle 6 Pkt erreichten Vorarlberger Schnellschachmeister 2015 wurde IM Ivo Donev Lochau vor FM Luca Kessler Dornbirn und Fabian Matt Wolfurt Beste

    Original URL path: http://www.schachklubbregenz.at/index.php?nav=dreikoenig-turnier (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Schachklub Bregenz
    mit 9 Nachwuchsspielern vertreten Wir gratulieren recht herzlich den Gruppensiegern Jerrik Giselbrecht U08 und Manuel Zebandt U12 zu ihren Klassensiegen Der SK Bregenz stellte in den Klassen U08 U12 und U14 Favoriten und Sieganwärter die diesen hohen Anforderungen in Summe mit vier Podestplätzen durchaus auch gerecht wurden Auch alle anderen Bregenzer TeilnehmerInnen wussten durchaus zu überzeugen Medaillenspiegel Bregenz und Hohenems teilen sich den ersten Platz mit 2x Gold 1x Silber 1x Bronze 1 Rang für Jerrik Giselbrecht U8 mit 6 Pkt aus 7 Runden 1 Rang für Manuel Zebandt U12 mit 6 Pkt aus 7 Runden 2 Rang für Christian Kozissnik U14 mit 5 Pkt aus 7 Runden 3 Rang für Julius Weissenberger U8 mit 5 Pkt aus 7 Runden Zu den Ergebnissen U08 bis U20 auf Chess Results Sa 30 April 2016 30 April 8 Mai 2016 im Hotel Mercure in Bregenz 2 Int Bodensee Open Fr 22 April 2016 Bodensee Cup vom 22 24 4 2016 in Bregenz Sa 09 April 2016 Oberschwäbische Jugendturnierserie Sa 09 April 2016 Dornbirn wird Meister in der Landesliga Die Entscheidungen sind gefallen Do 07 April 2016 ges 271 Kinder in vier Schulstufen Schulen Meisterschaften 2016 Sa 02 April 2016 auf den Plätzen

    Original URL path: http://www.schachklubbregenz.at/?nav=neuigkeit&artikel=1286 (2016-04-28)
    Open archived version from archive



  •