archive-at.com » AT » S » SCHACHKLUBBREGENZ.AT

Total: 234

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Schachklub Bregenz
    22 April 2016 Bodensee Cup vom 22 24 4 2016 in Bregenz Sa 09 April 2016 Oberschwäbische Jugendturnierserie Sa 09 April 2016 Dornbirn wird Meister in der Landesliga Die Entscheidungen sind gefallen Do 07 April 2016 ges 271 Kinder in vier Schulstufen Schulen Meisterschaften 2016 Sa 02 April 2016 auf den Plätzen folgen Tirol 1 Bayern Kärnten Tirol 2 und Salzburg Team Vbg gewinnt Frauenländerkampf So 06 März 2016 Meistertitel

    Original URL path: http://www.schachklubbregenz.at/?nav=neuigkeit&artikel=1545 (2016-04-28)
    Open archived version from archive


  • Schachklub Bregenz
    2015 Das Bulletin ist fertig Wir verzichten bewusst auf Zwischenranglisten Resultate und Tabellen da diese auf Chess Results im Detail zu finden sind Bulletin Bodensee Open 3 pdf Ausschreibung 2016 Bodensee Open vom 30 4 8 5 2016 Online Anmeldung Registration 2016 Anmeldestand Registration Status Blitzturnier am Donnerstag 5 Mai 2016 Feiertag Fotos sind online Bregenz Tourismus Interessante Links Verkehr Freizeit Kultur Gastronomie Turnierbulletin Int Bodensee Open 2015 Ergebnisse 2015

    Original URL path: http://www.schachklubbregenz.at/?nav=bodensee-open&thema=&artikel=1559 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Schachklub Bregenz
    auf die Kulisse von Turandot und von der Terrasse auf den Bodensee signalisiert den Namen des Turniers eindrücklich Zur Freude vieler Zuschauer fanden sich auch einige Vorarlberger Spitzenspieler auf den vordersten Brettern mit internationalen Schachgrößen konfrontiert Darunter auch internationaler Meister Georg Fröwis aus Lustenau der eine weitere Großmeisternorm anpeilt Am Nebenbrett ist seine stark aufspielende Schwester Annika Fröwis zu finden Rainer Bezler Lustenau der am Vortag gegen Großmeister Sergey Galdunts Armenien gewonnen hat trifft heute auf einen weiteren Titelträger Felix Bahl Wolfurt tritt gegen die Nummer eins des Turniers Großmeister Philipp Schlosser an Mit Fidemeister Luca Kessler Dornbirn gegen Fabian Matt Wolfurt kommt es auf Brett sechs zu einer weiteren Begegnung zwischen Vorarlberger Spielern Im Seniorenturnier führen die beiden Internationalen Meister Henryk Dobosz Bregenz und Nedelljko Kelecevic Winterthur die Tabelle ohne Punkteverlust an Sa 30 April 2016 30 April 8 Mai 2016 im Hotel Mercure in Bregenz 2 Int Bodensee Open Fr 22 April 2016 Bodensee Cup vom 22 24 4 2016 in Bregenz Sa 09 April 2016 Oberschwäbische Jugendturnierserie Sa 09 April 2016 Dornbirn wird Meister in der Landesliga Die Entscheidungen sind gefallen Do 07 April 2016 ges 271 Kinder in vier Schulstufen Schulen Meisterschaften 2016 Sa 02 April

    Original URL path: http://www.schachklubbregenz.at/?nav=neuigkeit&artikel=1534 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Schachklub Bregenz
    Turnierbulletin Das ständig aktualisierte Turnierbulletin ist als PDF online 8 Runde GM Sebastian Bogner übernimmt wieder die alleinige Führung Der große Gewinner der 8 und vorletzten Runde heißt Sebastian Bogner Mit seinem schönen Weiß Sieg gegen GM Sergey Galdunts ARM führt er nun mit einem halben Punkt Vorsprung auf GM Philipp Schlosser GER In der Verfolgergruppe ist erfreulicherweise auch Fabian Matt Bregenz der mit einen Schwarzsieg gegen FM Norbert Friedrich nun auf Rang fünf liegt und in der Schlussrunde am Spitzenbrett gegen GM Bogner spielen wird Mit IM Georg Fröwis auf Rang acht er musste aus familiären Gründen eine Runde aussetzen und FM Luca Kessler auf Rang neun liegen weitere Vorarlberger Spieler im Spitzenfeld Sensationell spielt der neunjährige Leopold Franziskus Wagner auf Mit 5 Punkten aus acht Runden liegt er nun bei einer Eloperformance von 2145 was aktuell einen Elogewinn von 126 8 Punkten bedeutet Seniorenturnier Bei den Senioren liegt weiterhin IM Henryk Dobosz Bregenz mit 7 5 Punkten vor IM Nedeljko Kelecevic Winterthur 7 0 Pkt in Führung Auf Rang drei folgt FM Ulker Ates TUR mit 6 0 Pkt Künstlerin Mag Stella R Golle zeichnet für uns Momentaufnahme mit Bleistift gezeichnet Blindspielerin Mohammadi Sholeh Iran Ein Portrait der Künstlerin Mag Stella R Golle finden sie im Fotoalbum Gruppe im Klubheim mit GM Schlosser und FM Pilz Blindschachspielerin Mohammad Sholeh Int Bodensee Schachopen zu Gast im Festspielhaus Zur vierten Runde des Bodensee Schachopen wurde den TeilnehmerInnen ein besonderer Leckerbissen geboten An diesem Tag wurde im Festspielhaus Schach und Kultur verknüpft und bei den TeilnehmerInnen dürfte dies wohl bleibende Eindrücke hinterlassen haben Direkter Blick auf die Kulisse von Turandot und von der Terrasse auf den Bodensee signalisiert den Namen des Turniers eindrücklich Zur Freude vieler Zuschauer fanden sich auch einige Vorarlberger Spitzenspieler auf den vordersten Brettern mit internationalen Schachgrößen konfrontiert

    Original URL path: http://www.schachklubbregenz.at/index.php?nav=bodensee-open (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Schachklub Bregenz
    Elozahl frei wählbar jedoch für alle Runden des Abends mit starrem nachrücken wie LMM verbindlich Wertung Mannschaftspunkte 2 1 0 Brettpunkte Sonneborn Berger nach Brettpunkten Direkte Begegnung Blitzstichkampf lt TUWO Weiß Schw Die erstgenannte Mannschaft hat am 1 Brett Weiß am 2 Brett Schwarz usw Regeln Es gilt die TUWO des Vbg Schachverbandes für Schnellschach nach FIDE Regeln Aufstieg Die beiden erstplatzierten Mannschaften steigen auf In Runde eins zusätzlich die

    Original URL path: http://www.schachklubbregenz.at/?nav=klub&thema=&artikel=1581 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Schachklub Bregenz
    dem neunten Rang Hohenems Damen erreichen den 11 Rang 5 MP 15 5 Pkt Link Ergebnisse LBMM 2015 Siegerteam Hohenems 1 2 Rang Dornbirn 1 3 Rang Bregenz 1 Sa 30 April 2016 30 April 8 Mai 2016 im Hotel Mercure in Bregenz 2 Int Bodensee Open Fr 22 April 2016 Bodensee Cup vom 22 24 4 2016 in Bregenz Sa 09 April 2016 Oberschwäbische Jugendturnierserie Sa 09 April 2016

    Original URL path: http://www.schachklubbregenz.at/?nav=neuigkeit&artikel=1470 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Schachklub Bregenz
    fest Auf den Plätzen folgen Dornbirn 1 und Lochau 1 Bregenz 1 erreicht den 5 Rang und Bregenz 2 mit dem 9 Rang den Klassenerhalt in der Liga In einem dramatischen Duell gegen den Abstieg gewann Sonnenberg 1 gegen Rankweil 1 und sicherte sich noch den Klassenerhalt Absteiger sind Höchst 1 und Rankweil Die A Klasse gewann Nenzing 1 vor Dornbirn 2 beide aufstiegsberechtigt in die Liga sowie Wolfurt 2 Bregenz 3 erreicht als 5 einen soliden vorderen Mittelfeldplatz Absteigen müssen Hörbranz 2 und Lustenau 2 Die B Klasse Oberland gewann erwartungsgemäß Feldkirch 1 vor der eigenen zweier und Frastanz 1 Die B Klasse Unterland machte Wolfurt 3 mit einer überraschend hohen Niederlage selbst noch einmal spannend sicherte sich aber letztlich doch den Sieg vor Bregenz 4 Sa 30 April 2016 30 April 8 Mai 2016 im Hotel Mercure in Bregenz 2 Int Bodensee Open Fr 22 April 2016 Bodensee Cup vom 22 24 4 2016 in Bregenz Sa 09 April 2016 Oberschwäbische Jugendturnierserie Sa 09 April 2016 Dornbirn wird Meister in der Landesliga Die Entscheidungen sind gefallen Do 07 April 2016 ges 271 Kinder in vier Schulstufen Schulen Meisterschaften 2016 Sa 02 April 2016 auf den Plätzen folgen Tirol

    Original URL path: http://www.schachklubbregenz.at/?nav=neuigkeit&artikel=1428 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Schachklub Bregenz
    Rang folgt Dr Helmuth Koch mit 6 5 Punkten Im guten Mittelfeld landen Anton Dudnik 5 Pkt Otmar Feeberger 5 Pkt Karl Lechenbauer 4 5 Pkt und Asim Harbas 4 Pkt gefolgt von unseren Senioren Dr Ludwig Weh 2 5 Pkt Otto Kunczier 1 5 Pkt und unserem ältesten aktiven Mitglied Albert Arbeiter 0 5 Pkt Endtabelle Klubturnier 2014 2015 pdf Ausschreibung Klubturnier 2014 2015 pdf Paarungen Klubturnier 2014 2015

    Original URL path: http://www.schachklubbregenz.at/index.php?nav=klub&thema=Klubmeisterschaft&artikel=185 (2016-04-28)
    Open archived version from archive



  •