archive-at.com » AT » R » RADIOCHECK.AT

Total: 298

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Flugfunkforum - AFZ-Prüfung (Graz-7.11.2014)
    Am Anfang wird einem das Funkgerät erklärt und die Kommission vorgestellt danach gehts zur Vorbereitung Ich war Prüfling Nummer 3 musste also vorher das NOTAM übersetzen und mich dann für das Funkbeispiel vorbereiten Wird einem gesagt wass man am besten vorher macht NOTAM war die Nr 6 Interception Hier würde ich wirklich empfehlen die Notams gut zu lernen sodass man keine groben inhaltlichen Fehler einbaut Das Funkbeispiel war VFR Start in LINZ und Verkehrsmeldung beim Rollen zum Abflugpunkt Bei einer bestimmten Position die angegeben war bei Wien Information nach dem Flugplatzwetter Wien auf Englisch fragen und danach bei Wien Radar auf Englisch zu IFR wechseln Nach dem Zurücklesen der Clearance und einmal Passing FL XX Descending to FL XX war es auch schon vorbei Prüfer Herr Matzer spricht wirklich sehr langsam sodass man im Grunde alles fast zur Gänz mitschreiben kann Es lief alles nach den festgelegten Mustern ab und Meldepunkt sind grundsätzlich immer gegeben Höhenangaben sind jedoch bei den Positionsmeldungen selber anzufügen Nach einer 5 Minuten Pause in der sich die Kommission beratet ging es für alle 4 Kanditaten weiter mit dem Test Der bestand aus 3 Zetteln zu jedem Fachgebiet einer Man hat dafür ausreichend Zeit Ich hatte

    Original URL path: http://www.radiocheck.at/forum_nospam/index.php?mode=thread&id=380 (2016-04-28)
    Open archived version from archive


  • Flugfunkforum - Fragen rund ums EFZ
    genau werden eigentlich die Übersetzungstexte der NOTAMS interpretiert Muss da alles 100 sitzen um kein Fehler zu sein Antwort verfassen von 508 Benutzern gelesen Fragen rund ums EFZ von Christian Donnerstag Oktober 02 2014 12 09 deltabravo Unser Prüfer hat bei einem Kollegen nachher angemerkt dass ein einziges Wort falsch war keine Ahnung ob das jetzt wirklich inhaltlich komplett falsch war aber es kann ein Problem sein der Prüfer meinte

    Original URL path: http://www.radiocheck.at/forum_nospam/index.php?mode=thread&id=375 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Flugfunkforum - Bei Prüfung Rollfreigabe ohne Pistenangabe
    Exit 2 Lima to Lima1 Wind 200 degrees 7 knots Report clear of opposite traffic LTU B757 Clear of traffic Taxi to holding point runway 27c via Mike report ready Also nicht verunsichern lassen wenn nicht wie gewohnt in der initialen Rollfreigabe auch eine Piste genannt wird Prüfer der Austro Control sehr nett spricht langsam und deutlich hat kein Problem damit auch mal eine lange komplexe Freigabe auf ein say

    Original URL path: http://www.radiocheck.at/forum_nospam/index.php?mode=thread&id=377 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Flugfunkforum - EFZ Graz 4.7.2014
    hat bei den Funkbeispielen sehr langsam und deutlich gesprochen Also absolut faire Bedingungen Neben dem Vorbereiten des Funkbeispiels wurde seitens der Prüfungskommission sehr viel gesprochen wodurch das Konzentrieren anspruchsvoll ist Das Übersetzen der NOTAMS sollte man auch gut üben wenn man nicht absolut sicheres Flugenglisch beherrscht Da kommt es auf Details an Funkerbeispiel Auf Englisch in Wien gestartet gleich auf Towerfrequenz begonnen kein Ground Verkehr Helikopter low level Auf Wien Info Metreport Graz erfragen Dann hätte ich in Graz landen müssen Deutsch aber Bsp wurde vom Controller beendet Bei uns ist einer von drei Kandidaten durchgefallen BFZ Grund Leider zu viele Fehler beim Funken Viele Calls mehrmals falsch zurückgelesen Der Controller war auch hier sehr korrekt und hat die Funksprüche langsam wiederholt Fazit Die Prüfung ist gut zu schaffen Genug Wasser trinken Cool bleiben es ist nur eine Prüfung Ich habe auf Anraten eines Fluglehrers am Vortag eine Stunde mit einem Fluglehrer gefunkt zur Vorbereitung Ist sicher kein Fehler aber für mich wäre die Vorbereitung nur mit Radiocheck absolut ausreichend gewesen Kleine Anregung für Radiocheck Ein Zurückbutton in den Funkerbeispielen wäre sehr hilfreich sodass man den letzten Funkspruch wiederholen kann So long Antwort verfassen von 466 Benutzern gelesen EFZ Graz

    Original URL path: http://www.radiocheck.at/forum_nospam/index.php?mode=thread&id=373 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Flugfunkforum - AFZ Prüfung am 4.7.2014 in Graz
    war nach 3 Minuten fertig Danach nochmal alle raus Beratungszeit nach ca 5 Minuten kamen wir alle rein und auf unseren Plätzen lagen die orange bzw roten Zettel Alle bestanden Meine Erfahrungen Man bekommt alle Meldepunkte Frequenzen etc in der Angabe geliefert Einzig ATIS ggf Flughöhen oder Parkpositionen kann man sich aussuchen Prüfer Herr Matzer war sehr angenehm hat ruhig und langsam gesprochen vor allem sehr deutlich In der Prüfungssituation wo jeder nervös ist war das total hilfreich und sehr beruhigend Genügend Zeit zur Vorbereitung von Beispiel NOTAM und Zeit zum Fragen beantworten Angenehme Prüfungssituation Jeder sollte sich die Prüfung mal vorher anschauen dann weiss man schon was auf einen zu kommt wo das Fernmeldebüro ist wie die Parksituation ist etc Alles was man am Prüfungstag dann schon kennt und einen mental etwas entlastet Meine Empfehlungen Unbedingt Wasser nehmen das dort steht Nichts schlimmeres als wenn die Spucke wegbleibt Langsam sprechen dann tuts der Prüfer auch Deutlich und klar zurücksprechen kein Hineinwurschteln von Wörtern da fragt er sofort nach und ihr kommt in die Verlegenheit vielleicht etwas falsch zurückzulesen Englisch lernen üben Ich hab in Summe bei zwei Prüfungen jeweils mit AFZ EFZ zugeschaut und was manchmal an Englisch von manchen Prüflingen abgegeben wurde war echt abenteuerlich Man sollte auf JEDEN FALL das AIC komplett durchlesen um die gesamte Phraseologie zumindest zu kennen oder gehört zu haben Da ist noch viel drin was man vielleicht später mal brauchen könnte Weiters Fazit zu Radiocheck Grundsätzlich super Vorbereitungsmöglichkeit Das Selbststudium war vor allem für mich perfekt da ich durch meinen Job unregelmäßig zu Kursen gehen hätte können Man wird durch den Aufbau der Lektionen perfekt vorbereitet und lernt fast alle Facetten des Funkens kennen Absolute Empfehlung an alle Für den Preis bekommt man super Lernunterlagen eine tolle Basis zur Vorbereitung aufs Funken bzw die Prüfung und einen strukturierten Lehrplan Man muss sich nur noch selbst zum Lernen und Üben bewegen Alles in Allem bin ich mit dem Produkt von Radiocheck äusserst zufrieden Großer Respekt für eure Arbeit Danke für eure Unterstützung Beste Grüße David Antwort verfassen von 733 Benutzern gelesen AFZ Prüfung am 4 7 2014 in Graz von David Graz Samstag Juli 05 2014 11 15 David Ich möchte aber noch ein bisschen Kritik anbringen bzw noch ein paar Infos weitergeben Ich empfehle trotzdem jedem ein paar Einheiten mit einem Funklehrer zu machen Ich hab mir aufgrund von einigen Fragen die sich bei mir so angesammelt haben mit unserem Vereinsfunker 2x ca 3 Stunden geübt vor allem um diverse Fragen zu klären und Beispiele zu üben Er hat mir dann nochmal wertvolle Infos gegeben die man bei Radiocheck nicht oder falsch bekommt Einerseits kann man so mal mit einer echten Person funken andererseits werden mal andere Beispiele verwendet und vielleicht kommt man auf das ein oder andere neue drauf Vor allem aber das Funken mit einer realen Person ist dann schon was anderes als immer mit dem Computer zu sprechen Üben auf IVAO oder VATSIM wäre auch so eine Variante Es

    Original URL path: http://www.radiocheck.at/forum_nospam/index.php?mode=thread&id=371 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Flugfunkforum - EFZ Prüfung 25.06.2014 Innsbruck
    Met Report Landung 2x Englisch 1x Deutsch Im genannten Ablauf wurden wir zu viert hintereinander geprüft Nach kurzer Pause wurden wir über das Ergebnis informiert alle die bestanden hatten bekamen nun noch den Fragenkatalog Vorgabezeit 6 min Nach Abgabe und kurzer Beratung der Prüfungskommission konnten wir nach einer Prüfungsgesamtdauer von einer Stunde unser Funkerzeugnis in Empfang nehmen Kritikpunkte Controller hatte nicht nur meiner Meinung nach extrem hohe Sprechgeschwindigkeit teilweise schneller

    Original URL path: http://www.radiocheck.at/forum_nospam/index.php?mode=thread&id=370 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Flugfunkforum - AFZ Prüfung Linz 24.06.2014
    keine Testgespräche mit Lehrer der Lotse war erstaunt daher mein Lob an diese Seite 2 Prüfungsablauf kurze Begrüßung Einleitung und los gings Mit mir zwei andere Kandidaten BFZ EFZ und mein AFZ Zuerst Notam wie auf Radiocheck dann Funken und zum Schluss Fragenkatalog ebenfalls wie auf RC Das Funken war sehr einfach gehalten von 4 Punkten wurden nur 2 durchgegangen und die nur zur Hälfte Kleine Fehler macht jeder wurden

    Original URL path: http://www.radiocheck.at/forum_nospam/index.php?mode=thread&id=369 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Flugfunkforum - Funkerprüfung EFZ 23.6.2014 WIEN
    praktischen Teil geschafft Jedoch ist einer beim Fragenkatalog durchgefallen Als ich bei der Prüfung um 10 Uhr angekommen bin waren diesmal 3 EFZ mit mir und 1 AFZ Jeder hat ein ÜbersetzungsText bekommen wenn ich mich nicht irre haben wir 3 denn 2 4 und 5 Übersetzungs Text bekommen und der 1 ging zum Funkgerät Wie ich an der Reihe war merkte ich dass ich etwas schnell geredet hab und

    Original URL path: http://www.radiocheck.at/forum_nospam/index.php?mode=thread&id=368 (2016-04-28)
    Open archived version from archive



  •