archive-at.com » AT » O » OR.AT

Total: 1257

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Kontakt zur SVA
    Öffnungszeiten Sprechtagskalender News und Veranstaltungen Service Unser Service Steiermark Unser Team Öffnungszeiten Sprechtagskalender News und Veranstaltungen Service Kooperationen Kärnten Unser Team SozialService Öffnungszeiten Sprechtagskalender News und Veranstaltungen Service Salzburg Unser Team Öffnungszeiten Sprechtagskalender News und Veranstaltungen Service Tirol Unser Team Öffnungszeiten Sprechtagskalender News und Veranstaltungen Service Vorarlberg Unser Team Öffnungszeiten Sprechtagskalender News und Veranstaltungen Service Hauptstelle Medizinische Einrichtungen SVA Gesundheitszentrum Team Öffnungszeiten Angebote Klinikum Malcherhof Baden HerzReha Bad Ischl NRZ Rosenhügel Case Manager PRESSEKONTAKT OMBUDSSTELLE SUPPORT FEEDBACK IMPRESSUM VERSICHERUNG BEITRÄGE PENSION PFLEGEGELD GESUNDHEIT VORSORGE KRANKHEIT UNFALL KINDER FAMILIE BESONDERE UNTERSTÜTZUNG INTERNATIONALES UNTERNEHMENSGRÜNDUNG schließen Startseite KONTAKT KONTAKTDATEN Kontakt zur SVA Kontakt zur SVA Ihr Anliegen ist uns wichtig In Versicherungs und Leistungsangelegenheiten wenden Sie sich bitte an Ihre zuständige Landesstelle Kontaktdaten Landesstellen Hier finden Sie alle SVA Dienststellen sowie die medizinischen Einrichtungen Kontaktdaten Dienststellen und Medizinische Einrichtungen Bei technischen Problemen wenden Sie sich bitte an den technischen Support Technischer Support Das Formular Allgemeine Anfrage bietet Ihnen die Möglichkeit uns Informationen zu senden Allgemeine Anfrage Mit dem Formular Allgemeiner Antrag können Sie Anträge an die SVA stellen und digital signieren für die kein spezielles Online Formular vorhanden ist Für die Signatur benötigen Sie eine Bürgerkarte oder ein vergleichbares Produkt Sie haben auch

    Original URL path: http://www.sva.or.at/portal27/portal/svaportal/content/sidebar2Window?contentid=10007.713640&switchContrastMode=true&action=2&viewmode=content (2015-08-12)
    Open archived version from archive


  • Kontakt zur SVA
    Kontaktdaten Dienststellen und Medizinische Einrichtungen Bei technischen Problemen wenden Sie sich bitte an den technischen Support Technischer Support Das Formular Allgemeine Anfrage bietet Ihnen die Möglichkeit uns Informationen zu senden Allgemeine Anfrage Mit dem Formular Allgemeiner Antrag können Sie Anträge an die SVA stellen und digital signieren für die kein spezielles Online Formular vorhanden ist Für die Signatur benötigen Sie eine Bürgerkarte oder ein vergleichbares Produkt Sie haben auch die

    Original URL path: http://www.sva.or.at/portal27/portal/svaportal/contentPrint/contentWindow?contentid=10007.713640&action=2&viewmode=content&print=true (2015-08-12)
    Open archived version from archive

  • Sommerzeit ist Urlaubszeit. Mit 1. Juli gilt die Europäische Krankenversicherungskarte auch in Bosnien-Herzegowina
    Wichtig dabei ist dass man dazu sagt dass man derzeit im Urlaub ist und z B bei der SVA versichert ist Dann kann der Arzt oder das Spital ohne Probleme mit der Sozialversicherung der Selbständigen verrechnen Macht man Urlaub im Ausland so variieren die medizinische Behandlung und die Vergütung von Leistungen je nach Reiseziel sehr stark In der EU und in Island Liechtenstein und Norwegen der Schweiz Mazedonien Serbien und ab 1 Juli auch in Bosnien Herzegowina sollten SVA Versicherte die e card mit im Reisegebäck haben Denn auf der Rückseite der e card befindet sich die Europäische Krankenversicherungskarte EKVK die in diesen Ländern als Krankenschutz Nachweis dient und direkt beim Leistungserbringer vorzulegen ist so Zemann Serbien und Bosnien Herzegowina bilden hier allerdings eine Ausnahme Hier legt man die EKVK bei einer örtlich zuständigen Zweigstelle der Krankenversicherung vor und erhält einen nationalen Anspruchsnachweis den man benötigt um ärztliche Leistungen in Anspruch nehmen zu können Für Reisen in die Türkei und Montenegro ist es sinnvoll sich vorab einen Betreuungsschein von der SVA ausstellen zu lassen Dieser Schein muss vor Beginn der ärztlichen Behandlung bei dem für Touristen zuständigen Krankenversicherungsträger vorgelegt werden Dann erhält man einen Nachweis mit dem ärztliche Behandlung Medikamente und Spitalsaufenthalte auf Kosten der SVA in Anspruch genommen werden können Mit anderen Staaten hat Österreich bisher keine Sozialversicherungsabkommen abgeschlossen die auch die Krankenversicherung einschließen Das heißt bei Reisen in ein Land wie die USA Australien oder Kenia sind in Anspruch genommene Leistungen erst einmal selbst zu bezahlen Dann können Sie die Rechnung als Selbständiger in Ihrer SVA Landesstelle oder online zum Kostenersatz einreichen und die SVA erstattet dieselben Kosten die bei einer Leistungsinanspruchnahme in Österreich angefallen wären erklärt Zemann Es besteht die Möglichkeit dass die Kostenerstattung geringer als der tatsächlich bezahlte Betrag ist Generell ist es daher ratsam vor

    Original URL path: http://www.sva.or.at/portal27/portal/svaportal/content/sidebar2Window?contentid=10007.755651&switchContrastMode=true&action=2&viewmode=content (2015-08-12)
    Open archived version from archive

  • Zahnspange ohne Kostenanteil (Selbstbehalt)
    dem 12 und 18 Lebensjahr bei schwerwiegenden Fehlstellungen zu zahlen Es handelt sich dabei um alle nötigen Leistungen rund um die Behandlung mit Metallbrackets Bändern Bogenfolgen und Gummizügen Achtung Lingualtechnik Keramikbrackets Aligner und ähnliches fallen nicht dieses Zahnspangen System sondern bleiben Privatleistung Die soziale Krankenversicherung schließt somit eine bisher bestehende Lücke in der Zahnversorgung für Kinder und Jugendliche auf Kassenkosten Wer hat Anspruch Die festsitzende Zahnspange kann in Anspruch genommen werden wenn eine Zahn oder Kieferfehlstellung mit Schweregrad IOTN 4 oder IOTN 5 festgestellt wird IOTN steht für I ndex of O rthodontic T reatment N eed also das internationale Einteilungsschema für die medizinische Notwendigkeit von Zahnbehandlungen Der erste Weg führt also zu einem Zahnarzt der die Erstberatung vornimmt Bestätigt dieser den entsprechenden Schweregrad des Problems kann die Behandlung beginnen Bei einer Behandlung durch den Vertragskieferorthopäden ist keine Bewilligung erforderlich Neu ist auch die Einführung eines Qualitätssicherungssystems durch Messung des Behandlungserfolges Kümmert sich ein Patient nicht um nötige Mundhygiene erscheint nicht zu Kontrollterminen oder dergleichen und bringt so den Behandlungserfolg ins Wanken melden die behandelnden Kieferorthopäden dies der SVA Kann die Situation nicht geklärt werden verliert der Betreffende den Anspruch auf die kostenlose Leistung Voraussetzungen Wer Anspruch auf diese kostenlose Leistung hat hängt von folgenden Punkten ab Die Behandlung muss vor Vollendung des 18 Lebensjahres beginnen Es muss eine schwerwiegende Zahnfehlstellung IOTN 4 oder 5 vorliegen die aus medizinischer Sicht der Behandlung bedarf Bei kleineren rein optischen Makeln greift die neue Regelung leider nicht Der Anspruch muss gegenüber dem Vertragskieferorthopäden mittels E Card nachgewiesen werden Die Behandlung muss durch einen qualifizierten Zahnarzt aus dem Bereich der Kieferorthopädie erfolgen Der betreffende Kieferorthopäde muss über einen entsprechenden Vertrag mit der SVA verfügen Eine Liste aller Vertragskieferorthopäden finden Sie hier Vertragspartner Kieferorthopädie Bei Behandlung durch einen Wahlkieferorthopäden wird eine Kostenerstattung nur dann geleistet

    Original URL path: http://www.sva.or.at/portal27/portal/svaportal/content/sidebar2Window?contentid=10007.755935&switchContrastMode=true&action=2&viewmode=content (2015-08-12)
    Open archived version from archive

  • Bundesregierung beschließt Senkung der Mindestbeiträge für Selbständige
    Damit ist eine wichtige Forderung der SVA umgesetzt betont Alexander Herzog SVA Obmann Stv Diese Senkung der Mindestbeitragsgrundlage für Selbständige auf das Niveau der Arbeitnehmer bedeute einerseits eine Gleichstellung sowie auch eine spürbare finanzielle Entlastung von knapp 292 Euro jährlich für Geringverdiener Analog zum Beitragszuschuss für Arbeitnehmer mit niedrigem Einkommen wurde nun für Selbständige die sogenannten Mindest Sozialversicherungsbeiträge im Rahmen der Steuerreform beschlossen und soll bereits mit 1 1 2016 in Kraft treten Derzeit liegt die Mindestbeitragsgrundlage in der Krankenversicherung für Selbständige bei 724 02 Euro Davon werden die Krankenversicherungsbeiträge in Höhe von 7 65 berechnet d h Unternehmer bezahlen mindestens 55 40 Euro pro Monat Eine Senkung der Mindestbeitragsgrundlage von 724 02 auf 405 98 Euro bedeutet niedrigere monatliche Beiträge und eine jährliche Ersparnis von bis zu 291 96 Euro Wir wollen keine Bevorzugung wir wollen Gerechtigkeit und mit der Angleichung der Mindestbeitragsgrundlage auf die Geringfügigkeitsgrenze der Arbeitnehmer ist nun ein wichtiger Schritt getan so Herzog Die jährlichen Kosten belaufen sich auf knapp 40 Mio Euro Die Absenkung der Mindestbeitragsgrundlage in der Pensionsversicherung auf die Geringfügigkeitsgrenze soll zudem mit 1 1 2018 starten Eine vollständige Angleichung an die Geringfügigkeitsgrenze wird voraussichtlich mit 1 1 2022 erreicht sein SVA Sozialversicherung

    Original URL path: http://www.sva.or.at/portal27/portal/svaportal/content/sidebar2Window?contentid=10007.755396&switchContrastMode=true&action=2&viewmode=content (2015-08-12)
    Open archived version from archive

  • Selbständig Gesund - halber Selbstbehalt
    Gesundheitshunderter Körperarbeit und Entspannung Gesundheitswoche Burnoutprävention Sonstige Vorsorgeinitiativen Mutter Kind Pass Vorsorgeuntersuchung Gesundheits Check Junior Schutzimpfungen Brustkrebsfrüherkennung Eltern Kind Kur Erholungsaufenthalt für pflegende Angehörige KRANKHEIT UNFALL KINDER FAMILIE BESONDERE UNTERSTÜTZUNG INTERNATIONALES UNTERNEHMENSGRÜNDUNG schließen Startseite GESUNDHEIT VORSORGE Selbständig Gesund halber Selbstbehalt Selbständig Gesund halber Selbstbehalt Wer auf seine Gesundheit achtet wird belohnt SVA und Ärztekammer haben sich auf eine weitreichende Reform geeinigt Vorbeugen ist besser als heilen Nach diesem Prinzip kommt Haus und Vertrauensärzten eine neue Rolle zu Sie werden ihre Patienten künftig nicht nur im Krankheitsfall betreuen sondern sie auch dabei unterstützen gesund zu bleiben Patienten wiederum die aktiv zur Erhaltung ihrer Gesundheit beitragen und alle Ziele des neuen Programms erfüllen zahlen künftig nur den halben Selbstbehalt also 10 statt 20 Prozent für alle ärztlichen und zahnärztlichen Behandlungen Gemeinsames Ziel der SVA und Ärzte ist es die Versicherten dabei zu unterstützen möglichst lange gesund zu bleiben und beschwerdefrei zu leben Das Bewusstsein zu stärken dass jeder Einzelne für sein Wohlbefinden selbst mitverantwortlich ist Zu vermitteln dass manche Krankheiten selten aus dem Nichts auftauchen und Folge einer bestimmten Lebensweise und damit beeinflussbar sind Fünf Parameter die jedermann selbst beeinflussen kann stehen im Mittelpunkt des neuen Systems Blutdruck Gewicht Bewegung Tabak Alkohol Der Gesundheitscheck Vorsorgeuntersuchung VU bietet sich an um gemeinsam mit dem Haus und Vertrauensarzt ein individuelles auf jeden Einzelnen abgestimmtes Programm zu erarbeiten das entweder Gesundheit erhalten oder Gesundheit verbessern lautet Zu allen fünf Parametern bespricht der Arzt gemeinsam mit dem Patienten Gesundheitsziele die auf den Erhalt oder eine Verbesserung der erhobenen Werte innerhalb eines bestimmten Zeitraumes abzielen Gesundheitsziele können Gesundheit erhalten mehr Bewegung eine Raucherentwöhnung oder eine blutdrucksenkende Lebensweise sein Nach Ablauf des vereinbarten Zeitraumes mindestens sechs Monate gibt es ein Evaluierungsgespräch bei dem überprüft wird ob die Gesundheitsziele auch erreicht wurden Die Untersuchung ist kostenlos sofern Sie einen

    Original URL path: http://www.sva.or.at/portal27/portal/svaportal/content/sidebar2Window?contentid=10007.747990&switchContrastMode=true&action=2&viewmode=content (2015-08-12)
    Open archived version from archive

  • Psoriasis Coach
    SERVICES ÜBER UNS SUCHE KONTAKT VERSICHERUNG BEITRÄGE PENSION PFLEGEGELD GESUNDHEIT VORSORGE KRANKHEIT UNFALL KINDER FAMILIE BESONDERE UNTERSTÜTZUNG INTERNATIONALES UNTERNEHMENSGRÜNDUNG schließen Startseite AKTUELL ALLGEMEINE NEWS PSORIASIS COACH Psoriasis Coach Kostenloses Coaching Programm für SVA Versicherte mit Schuppenflechte Der SVA ist es ein besonderes Anliegen Selbständige mit Schuppenflechte im Umgang mit ihrer Erkrankung bestmöglich zu unterstützen Mit April 2015 wurde daher das Pilotprojekt Mehr vom Leben gestartet Ein Patienten Coaching Programm für Menschen mit Schuppenflechte das österreichweit von vier eigens geschulten Klinischen Psychologen bzw Gesundheitspsychologen angeboten wird Im Rahmen des Coachings stehen allein Ihre persönlichen Bedürfnisse im Mittelpunkt Die professionelle Begleitung im Umfang von sechs Einzelberatungen während des Zeitraums von einem Jahr April 2015 bis April 2016 wird für SVA Patienten vollkommen kostenlos angeboten Dabei wird gezielt auf Ihre spezielle Lebenssituation eingegangen und gemeinsam werden Strategien erarbeitet um Ihre Lebensqualität nachhaltig zu verbessern Vom Umgang mit intensiven Phasen der Erkrankung über Möglichkeiten zur Vermeidung von Stressfaktoren bis hin zu optimiertem Time Management und einfachen Entspannungstechniken bleibt kein Thema offen Die Coaches unterstützen Sie auch bei der Erarbeitung Ihrer persönlichen Therapieziele der Vorbereitung Ihres nächsten Arzttermins und bei all Ihren ganz persönlichen Problemen mit der Erkrankung Voraussetzungen zur Teilnahme sind eine bestehende Versicherung

    Original URL path: http://www.sva.or.at/portal27/portal/svaportal/content/sidebar2Window?contentid=10007.752928&switchContrastMode=true&action=2&viewmode=content (2015-08-12)
    Open archived version from archive

  • Bankverbindungen
    SV und STEUER RECHNER SVA BEITRAGSRECHNER SVA VORSORGERECHNER IHR FRÜHESTMÖGLICHER PENSIONSANTRITT PENSIONSKONTORECHNER SPRECHTAGE TERMINSERVICE ÄRZTE VERTRAGSPARTNER Pflegegeldgutachten Arznei Vernunft Verrechnungsschein SITE MAP PUBLIKATIONEN MULTILINGUAL INFORMATION ENGLISH INFORMATION englisch INFORMACIJE NA HRVATSKOM JEZIKU kroatisch INFORMACJA W JĘZYKU POLSKIM polnisch INFORMAŢII ÎN LIMBA ROMÂNĂ rumänisch INFORMACIJE NA SRPSKOM JEZIKU serbisch SLOVENSKÉ INFORMÁCIE slowakisch TÜRKÇE BİLGİLER türkisch MAGYAR NYELVŰ INFORMÁCIÓK ungarisch ONLINERATGEBER Onlineratgeber SV für Selbstständige Onlineratgeber Kostenerstattung Onlineratgeber e card als Bürgerkarte Onlineratgeber Ernährung Onlineratgeber Pflegegeld SVA PUBLIKATIONEN Jahresbericht SVA Magazin G sundheit Archiv Broschüren und Infoblätter Bestellservice SVA SERVICE VIDEOS INFORMATIONEN AUTHENTIFIZIERUNG E CARD ALS BÜRGERKARTE AUTHENTIFIZIERUNG MIT KENNWORT HANDY SIGNATUR SICHERHEIT E GOVERNMENT e RECHNUNG FAQ FAQ VersicherungsService FAQ PensionsService FAQ GesundheitsService SV INFORMATIONEN TARIFAUSKUNFT RECHTSINFO Amtliche Verlautbarungen Satzung Krankenordnung Rechtsinformation AMTSSIGNATUR AKTUELLE WERTE WERTE VORJAHRE BANKVERBINDUNGEN ÜBER UNS SUCHE KONTAKT VERSICHERUNG BEITRÄGE PENSION PFLEGEGELD GESUNDHEIT VORSORGE KRANKHEIT UNFALL KINDER FAMILIE BESONDERE UNTERSTÜTZUNG INTERNATIONALES UNTERNEHMENSGRÜNDUNG schließen Startseite ONLINE SERVICES INFORMATIONEN SV INFORMATIONEN BANKVERBINDUNGEN Bankverbindungen Finden Sie hier sämtliche Kontonummern der SVA Nachstehende Bankverbindungen der SVA stehen Ihnen für Einzahlungen zur Verfügung Beachten Sie dabei bitte Führen Sie im Feld Zahlungsreferenz immer Ihre Sozialversicherungsnummer an Überweisungen aus dem Ausland sind unter Anführung der IBAN und des BIC vorzunehmen Beitragszahlungen sowie Zahlungen

    Original URL path: http://www.sva.or.at/portal27/portal/svaportal/content/sidebar2Window?contentid=10007.713986&switchContrastMode=true&action=2&viewmode=content (2015-08-12)
    Open archived version from archive