archive-at.com » AT » O » OR.AT

Total: 1257

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Beihilfe zum Kinderbetreuungsgeld
    Mitversicherung Partner mitversichern Kinder mitversichern Sonstige Angehörige Familienversicherung BESONDERE UNTERSTÜTZUNG INTERNATIONALES UNTERNEHMENSGRÜNDUNG schließen Startseite KINDER FAMILIE Kinderbetreuungsgeld und Kinderzuschuss Kinderbetreuungsgeld Beihilfe zum Kinderbetreuungsgeld Beihilfe zum Kinderbetreuungsgeld Wer hat Anspruch auf Kinderbetreuungsgeld Welchen Umfang hat das Kinderbetreuungsgeld Wann endet das Kinderbetreuungsgeld Formular Eltern mit geringem Einkommen können eine Beihilfe zum pauschalen Kinderbetreuungsgeld beantragen Wer hat Anspruch auf Kinderbetreuungsgeld Alleinerziehende Mütter oder Väter die ledig geschieden oder verwitwet sind und in den ersten beiden Fällen keinen gemeinsamen Wohnsitz mit dem anderen Elternteil haben Die Zuverdienstgrenze des beziehenden Elternteils darf EUR 6 400 00 bis 2013 6 100 pro Kalenderjahr nicht übersteigen Paare also Mütter und Väter die verheiratet sind oder in einer Lebensgemeinschaft leben Die Zuverdienstgrenze des beziehenden Elternteils darf EUR 6 400 00 bis 2013 6 100 pro Kalenderjahr nicht übersteigen Der Zuverdienst des anderen Elternteils bzw des Partners darf EUR 16 200 00 pro Kalenderjahr nicht übersteigen Die Beihilfe steht Ihnen zu wenn und solange Sie Anspruch auf Auszahlung des Kinderbetreuungsgeldes haben Welchen Umfang hat das Kinderbetreuungsgeld Die Beihilfe beträgt EUR 6 06 pro Tag Wann endet das Kinderbetreuungsgeld Höchstens für die Dauer von zwölf Monate ab der Antragstellung Bitte beachten Sie Die Beihilfe ist nur im Zusammenhang mit den

    Original URL path: http://www.sva.or.at/portal27/portal/svaportal/content/contentWindow?contentid=10007.740887&action=2&viewmode=content (2015-08-12)
    Open archived version from archive


  • Kinderzuschuss
    mitversichern Sonstige Angehörige Familienversicherung BESONDERE UNTERSTÜTZUNG INTERNATIONALES UNTERNEHMENSGRÜNDUNG schließen Startseite KINDER FAMILIE Kinderbetreuungsgeld und Kinderzuschuss Kinderzuschuss Kinderzuschuss Bei Pensionen im Alter und Pensionen durch Krankheit steht Ihnen für jedes Kind ein Kinderzuschuss zu Dieser wird für jedes Kind nur einmal ausbezahlt Der Kinderzuschuss beträgt für jedes Kind EUR 29 07 monatlich Er wird auch zu den Pensionssonderzahlungen aus bezahlt Als Kinder gelten Kinder und Wahlkinder Stiefkinder wenn sie mit dem

    Original URL path: http://www.sva.or.at/portal27/portal/svaportal/content/contentWindow?contentid=10007.750400&action=2&viewmode=content (2015-08-12)
    Open archived version from archive

  • Gesundheitsvorsorge Babys und Kinder
    UNTERSTÜTZUNG INTERNATIONALES UNTERNEHMENSGRÜNDUNG schließen Startseite KINDER FAMILIE Gesundheitsvorsorge Babys und Kinder Gesundheitsvorsorge Babys und Kinder Die SVA nimmt Gesundheitsvorsorge für Babys und Kinder sehr ernst denn vorsorgen ist besser als heilen Die Gesundheitsvorsorge der SVA für Babys Kinder sowie Jugendliche stützt sich auf zwei große Bereiche Zum einen gibt es den Mutter Kind Pass Dieser dient der gesundheitlichen Vorsorge für Schwangere und Kleinkinder Wenn Sie und Ihr Kind alle Vorsorgeuntersuchungen

    Original URL path: http://www.sva.or.at/portal27/portal/svaportal/content/contentWindow?contentid=10007.750792&action=2&viewmode=content (2015-08-12)
    Open archived version from archive

  • Mutter-Kind-Pass
    eine gesunde Entwicklung Ihres Kindes sicherzustellen wurde 1974 der Mutter Kind Pass eingeführt Das spezielle Untersuchungsprogramm bietet Ihnen eine umfassende ärztliche Versorgung bis zur Geburt und in den ersten Lebensjahren Ihres Kindes Den Mutter Kind Pass erhalten Sie bei folgenden Ärzten und Einrichtungen Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe Arzt für Allgemeinmedizin Ambulanzen von Krankenanstalten mit geburtshilflicher Abteilung Schwangerschaftsberatungsstellen Ihr behandelnder Arzt zumeist der Gynäkologe stellt den voraussichtlichen Entbindungstermin fest und trägt den Termin in Ihren Mutter Kind Pass ein Was umfasst das Untersuchungsprogramm Fünf gynäkologische Untersuchungen der werdenden Mutter vor der Geburt Zusätzlich eine Blutuntersuchung sowie drei Ultraschalluntersuchungen Ab der Geburt zehn Untersuchungen des Kindes Einschließlich einer orthopädischen einer Hals Nasen Ohren Untersuchung und zwei Augenuntersuchungen Eine Hebammenberatung in der 18 22 Schwangerschaftswoche Wer führt die Untersuchungen in der Schwangerschaft durch Arzt für Allgemeinmedizin Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe Ambulanzen für Gynäkologie und Geburtshilfe in Spitälern Familienberatungsstellen mit Schwerpunkt Schwangerenberatung Die Untersuchungen können Sie bei Vertragsärzten und Vertragseinrichtungen der SVA in Anspruch nehmen Wählen Sie einen Arzt ohne Vertrag mit der SVA erhalten Sie einen Kostenersatz in Höhe des Vertragstarifes Wer führt Untersuchungen des Kindes durch Die erste Anlaufstelle ist Ihr Kinderarzt sowie Arzt für Allgemeinmedizin Fachambulatorien für Kinderheilkunde Ärzte in den Mutter bzw Elternberatungsstellen Orthopädische Untersuchung Arzt für Allgemeinmedizin Facharzt für Kinder und Jugendheilkunde Facharzt für Orthopädie Fachambulatorien für Kinderheilkunde HNO Untersuchung Arzt für Allgemeinmedizin Facharzt für Kinder und Jugendheilkunde Facharzt für Hals Nasen und Ohrenheilkunde Augenuntersuchung im 10 bis 14 Lebensmonat Arzt für Allgemeinmedizin Facharzt für Kinder und Jugendheilkunde Facharzt für Augenheilkunde und Optometrie Fachambulatorien Augenuntersuchung im 22 bis 26 Lebensmonat Nur beim Facharzt für Augenheilkunde und Optometrie sowie Fachambulatorien Alle Untersuchungen können Sie bei Vertragsärzten und Vertragseinrichtungen in Anspruch nehmen Wählen Sie einen Arzt mit dem die SVA keinen Vertrag hat erhalten Sie einen Kostenersatz in Höhe

    Original URL path: http://www.sva.or.at/portal27/portal/svaportal/content/contentWindow?contentid=10007.740890&action=2&viewmode=content (2015-08-12)
    Open archived version from archive

  • Gesundheits-Check Junior
    Mutter Kind Pass Gesundheits Check Junior Pflege von Angehörigen Versicherung für Pflege eines behinderten Kindes Versicherung für Pflege Angehöriger Mitversicherung bei Pflege Pensionszeiten für Kindererziehung Mitversicherung Partner mitversichern Kinder mitversichern Sonstige Angehörige Familienversicherung BESONDERE UNTERSTÜTZUNG INTERNATIONALES UNTERNEHMENSGRÜNDUNG schließen Startseite KINDER FAMILIE Gesundheitsvorsorge Babys und Kinder Gesundheits Check Junior Gesundheits Check Junior Mit dem neuen Gesundheits Check Junior wollen wir folgendes erreichen Gesundheitsrisiken bei Kindern und Jugendlichen frühzeitig erkennen das Gesundheitsbewusstsein stärken Präventionsmaßnahmen bei Bewegungsmangel ungesunden Ernährungsgewohnheiten Störungen der Lungenfunktion Allergien und Suchtmittelmissbrauch z B Alkohol Zigaretten setzen und Unterstützung in wichtigen Entwicklungsphasen wie Einschulungen oder Pubertät bieten Wir haben das Vorsorgeprogramm Gesundheits Check Junior für Sie entwickelt um die Lücke zwischen den Mutter Kind Pass Untersuchungen und der Vorsorgeuntersuchung ab dem 18 Lebensjahr zu schließen Wer kann den Gesundheits Check Junior in Anspruch nehmen Kinder und Jugendliche von SVA Versicherten im Alter von sechs bis 17 Jahren Wie oft können Sie den Gesundheits Check Junior in Anspruch nehmen Einmal innerhalb von zwölf Monaten Wo kann der Gesundheits Check Junior durchgeführt werden bei Kinderfachärzten und Allgemeinmedizinern in Wien und Burgenland Wohnen Sie in einem anderen Bundesland Dann können Sie natürlich trotzdem einen Kinderfacharzt und Allgemeinmediziner in diesen beiden Bundesländern mit Ihrem

    Original URL path: http://www.sva.or.at/portal27/portal/svaportal/content/contentWindow?contentid=10007.740891&action=2&viewmode=content (2015-08-12)
    Open archived version from archive

  • Pflege von Angehörigen
    Gesundheits Check Junior Pflege von Angehörigen Versicherung für Pflege eines behinderten Kindes Versicherung für Pflege Angehöriger Mitversicherung bei Pflege Pensionszeiten für Kindererziehung Mitversicherung Partner mitversichern Kinder mitversichern Sonstige Angehörige Familienversicherung BESONDERE UNTERSTÜTZUNG INTERNATIONALES UNTERNEHMENSGRÜNDUNG schließen Startseite KINDER FAMILIE Pflege von Angehörigen Pflege von Angehörigen Die Pflege und Betreuung von Angehörigen ist ein zentrales Thema in der Sozialversicherung Welche Möglichkeiten Sie hinsichtlich eines Versicherungsschutzes haben erfahren Sie hier Sie haben Ihre

    Original URL path: http://www.sva.or.at/portal27/portal/svaportal/content/contentWindow?contentid=10007.750887&action=2&viewmode=content (2015-08-12)
    Open archived version from archive

  • Versicherung für Pflege eines behinderten Kindes
    Kinderbetreuungsgeld Kinderzuschuss Gesundheitsvorsorge Babys und Kinder Mutter Kind Pass Gesundheits Check Junior Pflege von Angehörigen Versicherung für Pflege eines behinderten Kindes Versicherung für Pflege Angehöriger Mitversicherung bei Pflege Pensionszeiten für Kindererziehung Mitversicherung Partner mitversichern Kinder mitversichern Sonstige Angehörige Familienversicherung BESONDERE UNTERSTÜTZUNG INTERNATIONALES UNTERNEHMENSGRÜNDUNG schließen Startseite KINDER FAMILIE Pflege von Angehörigen Versicherung für Pflege eines behinderten Kindes Versicherung für Pflege eines behinderten Kindes Sie können bis zum 40 Lebensjahr Ihres Kindes

    Original URL path: http://www.sva.or.at/portal27/portal/svaportal/content/contentWindow?contentid=10007.740892&action=2&viewmode=content (2015-08-12)
    Open archived version from archive

  • Versicherung für Pflege Angehöriger
    Sonstige Angebote Richtig essen von Anfang an Frühe Hilfen Kinderbetreuungsgeld und Kinderzuschuss Kinderbetreuungsgeld Voraussetzungen und Umfang Pauschalvarianten Einkommensabhängige Varianten Beihilfe zum Kinderbetreuungsgeld Kinderzuschuss Gesundheitsvorsorge Babys und Kinder Mutter Kind Pass Gesundheits Check Junior Pflege von Angehörigen Versicherung für Pflege eines behinderten Kindes Versicherung für Pflege Angehöriger Mitversicherung bei Pflege Pensionszeiten für Kindererziehung Mitversicherung Partner mitversichern Kinder mitversichern Sonstige Angehörige Familienversicherung BESONDERE UNTERSTÜTZUNG INTERNATIONALES UNTERNEHMENSGRÜNDUNG schließen Startseite KINDER FAMILIE Pflege von Angehörigen Versicherung für Pflege Angehöriger Versicherung für Pflege Angehöriger Sie können kostenlos die Selbstversicherung in der Pensionsversicherung für pflegende Angehörige beantragen Folgende Voraussetzungen müssen vorliegen mindestens zwölf Versicherungsmonate in der gesetzlichen Pensionsversicherung nach dem GSVG in den vergangenen 24 Monaten Sie stellen den Antrag auf Weiterversicherung bis zum Ende des sechsten Monats nach Ausscheiden aus Ihrer Pflichtversicherung Sie pflegen Ihren Angehörigen in häuslicher Umgebung und Ihr Angehöriger hat mindestens einen Anspruch auf Pflegegeld der Stufe drei Bitte beachten Sie dass der Bund die Beitragskosten nur für eine einzige Person trägt Was ist wenn ich meine Erwerbstätigkeit aufgrund der Pflege eines nahen Angehörigen nur mehr teilweise ausüben kann In diesem Fall haben Sie Möglichkeit zur Selbstversicherung in der Pensionsversicherung nach dem Allgemeinen Sozialversicherungsgesetz 18b ASVG Auch hier übernimmt der Bund Ihre

    Original URL path: http://www.sva.or.at/portal27/portal/svaportal/content/contentWindow?contentid=10007.740893&action=2&viewmode=content (2015-08-12)
    Open archived version from archive



  •