archive-at.com » AT » M » MILDIOZ.AT

Total: 947

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Militärgeneralvikariat - Fest der Kreuzerhöhung als öffentlicher Sühneakt
    Kirche auf intensiver Suche nach Flüchtlingsquartieren Aktuelles aus den Militärpfarren Kinderferienlager Tirol Unsere Pensionistenwallfahrt Gedenkmesse im Tiroler Oberland 40 Jahre Soldatenwallfahrt nach Mariazell Zwischen Schimmelpilz modrigem Holz Patroziniumsfest der Soldatenkirche Fest der Kreuzerhöhung als öffentlicher Sühneakt Ein Bericht von Hptm Prof Mag Serge Claus In St Peter an der Sperr läuft vom 23 August bis zum 29 September 2013 eine Ausstellung der 1974 in Wien geborenen Künstlerin Deborah Sengl Manche Werke mit christlichen Motiven verletzen religiöse Gefühle Der Sühneakt in der St Georgs Kathedrale gerade am Fest der Kreuzerhöhung zeigte dass etliche Katholiken sich unter das Kreuz stellen wollen Alle Bänke der St Georgs Kathedrale waren zum Kreuzweg und anschließender Festmesse zur Kreuzerhöhung am 14 September 2013 besetzt Das Kreuz ist nicht ein Symbol sondern das einzige Zeichen unserer Erlösung sagte der Rektor bei seiner Ansprache Die Präfation vom Fest stellt dem Kreuz Christi als Baum des Lebens den Baum des Sündenfalls gegenüber von dem der Tod seinen Ausgang nahm Gott Du hast das Heil der Welt auf das Holz des Kreuzes gegründet Vom Baum des Paradieses kam der Tod vom Baum des Kreuzes erstand das Leben Der Feind der am Holz gesiegt hat wurde auch am Holze besiegt durch unseren Herrn Jesus Christus Bereits Papst Johannes Paul II sprach davon mit geistlichen Waffen gegen die Kultur des Todes zu kämpfen Gott hat sich erniedrigt um uns zu retten bis zum Tode am Kreuz Die Künstlerin die ihr Studium 1997 mit einem Diplom in der Meisterklasse von Christian Ludwig Attersee abschloss verachtet nicht nur jeden leidenden Menschen wenn man Jesus als Menschensohn betrachtet sondern auch Gott denn er ist auch Gottmensch am Kreuz Die Situation in Wiener Neustadt ist dieselbe wie damals in der Todesstunde am Golgatha Kein öffentlicher Aufschrei es ist still geworden bis Jesus Es ist vollbracht sprach

    Original URL path: http://www.mildioz.at/index.php?option=com_content&task=view&id=910&Itemid=2 (2015-08-12)
    Open archived version from archive


  • Militärgeneralvikariat - Bergmesse im Kosovo
    Demo von Rechten 98 Al Shabaab Kämpfer bei Militäreinsatz in Somalia getötet Türkei und USA einigen sich auf Bedingungen für Schutzzone Türkei und USA einigen sich auf Details für Pufferzone weitere Meldungen Login Form Benutzername Passwort Angemeldet bleiben Passwort vergessen Aktuelles aus den Diözesen Traiskirchen Caritas pocht auf Öffnung für Hilfsorganisationen Neue Pilgerbilder werben für Jakobsweg in Salzburg Kärntner Kirche auf intensiver Suche nach Flüchtlingsquartieren Aktuelles aus den Militärpfarren Kinderferienlager Tirol Unsere Pensionistenwallfahrt Gedenkmesse im Tiroler Oberland 40 Jahre Soldatenwallfahrt nach Mariazell Zwischen Schimmelpilz modrigem Holz Patroziniumsfest der Soldatenkirche Bergmesse im Kosovo Am 23 Sonntag im Jahreskreis den 8 September 2013 feierte das AUTCON KFOR 28 sein bevorstehendes Ende mit einem Bergmarsch Die glückliche und unfallfreie Rückkehr in die Heimat der Dank an Gott für den erfahrenen Schutz und das gemeinsame Erklimmen des Mount Golesh prägten den Tag Zu der Bergmesse an der auch internationale Gäste teilnahmen kamen viele der österreichischen Soldatinnen und Soldaten Hebräisch Griechisch Latein Slovenisch Englisch Polnisch und Deutsch wurden als Gottesdienstsprachen verwendet der österreichische und der deutsche Kontingenzchor steuerten liturgische Gesänge bei Das Wort vom gut durchdachten Turmbau aus dem Evangelium wurde auf die Einsatzvorbereitung der Hinweis auf die Weisheit die das Leben der Menschen rettet

    Original URL path: http://www.mildioz.at/index.php?option=com_content&task=view&id=909&Itemid=2 (2015-08-12)
    Open archived version from archive

  • Militärgeneralvikariat - Ferien in Kärnten
    Schimmelpilz modrigem Holz Patroziniumsfest der Soldatenkirche Ferien in Kärnten Ein Bericht von Mag Cornelia Harwanegg Zwei Wochen Ferien am Truppenübungsplatz Glainach in Kärnten Zum 44 Mal gibt es in Kärnten ein außergewöhnliches Kinderferienangebot die Kinderferienaktion der Katholischen Militärpfarre Heuer findet die Ferienaktion zum ersten Mal am Truppenübungsplatz Glainach statt Knapp 200 Kinder aus 10 Nationen erlebten dort Ferien der Extraklasse mit viel Spaß und Action im Freien Traditionsgemäß bietet die katholische Militärpfarre des Militärkommandos Kärnten und die Arbeitsgemeinschaft katholischer Soldaten Österreichs Heeresangehörigen die Möglichkeit ihren Kindern für ein oder zwei Wochen einen besonderen Erlebnisfaktor in den Sommerferien zu bieten Zwei Wochen zwischen 3 und 17 August 2013 waren mehr als 20 Betreuer im Einsatz um mit den Kindern erlebnisreiche Wochen zu gestalten Angebot für jeden etwas dabei Die Aktivitäten sind vielfältig vom Stationsbetrieb Trommeln Nagelstudio Singen Tanzen bis hin zu Badeausflüge und Besichtigungen ist alles dabei Die Kinder übernachten in Containern Zusätzlich sind am Übungsplatz Bundesheer Zelte aufgestellt die bei Schlechtwetter zum Spielen genutzt werden können Das Programm gestalten wir flexibel und wetterabhängig erzählt Offiziersstellvertreter Markus Stromberger der Leiter des Betreuungsstabes Pädagogen u a des Josefinums des sozialpädagogischen und therapeutischen Zentrums für Kinder und Jugendliche in Klagenfurt sowie Studierende haben sich auch diesen Sommer wieder freiwillig bereit erklärt die Aktion zu unterstützen Daneben stehen eine Ärztin und mehrere Sanitäter rund um die Uhr zur Verfügung Sie haben bei den hohen Temperaturen diesen Sommer viel zu tun Das wichtigste ist dass die Kinder immer genügend trinken darauf achten wir heuer besonders sagt Stromberger Tagesablauf Baden Spiele Singen und vieles mehr Das Angebot ist teilweise auch altersabhängig So wird den rund 50 Jugendlichen zwischen 14 und 16 Jahren anderes geboten als den jüngeren Sie waren etwa im Kino oder in der Tscheppaschlucht einem der beliebtesten Ausflugsziele der Gegend Alle Kinder sie sind

    Original URL path: http://www.mildioz.at/index.php?option=com_content&task=view&id=908&Itemid=2 (2015-08-12)
    Open archived version from archive

  • Militärgeneralvikariat - Kinderferienlager der MilPfarre Langenlebarn
    bewältigten OL Nachmittag zeigte sich das Wetter schon von der freundlichen Seite Das wurde mit einem Badeausflug in EBEN ausgenützt 5 Tag Nach dem Morgenlob und Frühstück war wieder Olympiade angesagt Mittags bekamen wir Besuch aus der Luft Ein Hubschrauber aus LALE machte kurz Halt beim LINDENHOF Das ist eine Attraktion Josef und Maria die Chefleute grillten heute für uns Grillen gutes Essen schönes Wetter und einen Heli neben uns Wer hat das schon Nachmittag ging es zum nächsten Highlight Rodelbahn in der FLACHAU und gleich danach ins Freibad nach WAGRAIN 6 Tag Die Stadt SALZBURG wurde an diesem Tag erkundet Mit der NÖ Fahne voran marschierten wir am Festspielhaus vorbei zum Domplatz Nach einer kurzen geschichtlichen Einführung von Georg im Dom gingen wir vor bis zum Hochaltar Voller Stolz sangen wir das Vater unser Obwohl wir Blicke auf uns zogen wurde unser Gesang noch lauter Einfach Gänsehaut Nach kurzer Shop und WC Pause vorbei am Geburtshaus von W A Mozart zum Haus der Natur Der Salzach entlang gelangen wir zu einem Klettergarten oberhalb der AUGUSTINERKIRCHE zur Entspannung Klettern Das KFL Leibchen mussten wir auch noch gestalten damit wurde am Abend begonnen 7 Tag Abfahrt nach RAURIS zum Goldschürfen Während der Fahrt plötzlich ein Knall Ein Reifen am Bus hat wohl sein Alter erreicht er explodierte Kurzer Schrecken aber zum Glück ist nicht mehr passiert Auf einem Parkplatz montierten Manfred und Gerhard den Ersatzreifen Angekommen am Schürfplatz ging s los mit der Goldsuche Nicht so einfach Die Nuggets waren kaum zu sehen so winzig sind sie Aber nach einiger Zeit bewiesen einige ihr Geschick und fanden heraus wie s geht Doch Reich werden wir von unserem Fund leider nicht Am Retourweg machten wir einen Stopp bei der Nationalpark Ausstellung KÖNIGE DER LÜFTE Beeindruckende Videoaufnahmen der Tiere in der Bergwelt konnten wir bestaunen 8 Tag THERME AMADE in ALTENMARKT Ein Bad mit Loopingrutsche das ist was Auch einige Spiele für die Olympiade wurden hier bestritten Der Badewaschl schaute schief den anderen Gästen gefiel es Am Abend Modeschau Die Gruppen mussten aus Plastiksackerln Modeteile zum Thema Trachten basteln Mit Schere Tixo und Heftklammer bewaffnet konnte in kürzester Zeit das fertige Produkt in Form der Trachtenmode am Laufsteg präsentiert werden Diese Aktion zählte auch für die Bewertung der Olympiade Kaum wegzudenken unseres alljährlichen Programms ist die Kinderdisco Heute wird gefeiert und gerockt Nach anfänglichen Hemmungen der Jungs wurde aber dann doch getanzt bis in die Morgenstunden Nur spass um 2315 war dann Schluss Alle waren erledigt 9 Tag Immer wieder sonntags So ein Lied von Cindy und Bert Angesichts des heutigen Sonntages feierten wir wieder Gottesdienst Diesmal vor dem Lindenhof im Freien Alexander unser Militärpfarrer hielt die schöne Messe Wir sangen Lieder die wir bei Morgen und Abendlob übten Nun überraschten wir die Fam Kirchner 10 JAHRE KINDERFERIENLAGER im LINDENHOF Anlass genug um zu Feiern Mit Geschenken bedankten wir uns dass wir immer herzlich aufgenommen wurden und für die vorbildliche Betreuung zu jeder Stunde Auch Fam Kirchner gab den Dank an uns zurück

    Original URL path: http://www.mildioz.at/index.php?option=com_content&task=view&id=906&Itemid=2 (2015-08-12)
    Open archived version from archive

  • Militärgeneralvikariat - UNIFIL-Mission in Libanon
    Shabaab Kämpfer bei Militäreinsatz in Somalia getötet Türkei und USA einigen sich auf Bedingungen für Schutzzone Türkei und USA einigen sich auf Details für Pufferzone weitere Meldungen Login Form Benutzername Passwort Angemeldet bleiben Passwort vergessen Aktuelles aus den Diözesen Traiskirchen Caritas pocht auf Öffnung für Hilfsorganisationen Neue Pilgerbilder werben für Jakobsweg in Salzburg Kärntner Kirche auf intensiver Suche nach Flüchtlingsquartieren Aktuelles aus den Militärpfarren Kinderferienlager Tirol Unsere Pensionistenwallfahrt Gedenkmesse im Tiroler Oberland 40 Jahre Soldatenwallfahrt nach Mariazell Zwischen Schimmelpilz modrigem Holz Patroziniumsfest der Soldatenkirche UNIFIL Mission in Libanon Ein Bericht von Dr Nadja Rossmanith Die österreichische Militärseelsorge betreut zusätzlich zu den Militärpfarren im Inland und in anderen Einsatzräumen auch 169 österreichische Soldaten und Soldatinnen welche an der UNIFIL Mission der Vereinten Nationen im Libanon teilnehmen Das Bundesheer beteiligt sich seit November 2011 mit einem Logistikkontingent an diesem Einsatz in welchem bis zu 15 000 Soldaten aus 35 Staaten involviert sind Die Aufgabengebiete der Bundesheer Soldaten und Soldatinnen sind vielfältig unter anderem Logistiker Mechaniker Kraftfahrer und Sanitäter Auch stellen die Österreicher die Camp Feuerwehr mit allen nötigen Fahrzeugen und Geräten Zuständiger Seelsorger zurzeit ist MilDekan Dr Rachlé Militärpfarrer beim MilKdo Steiermark Er besucht das Kontingent zu Beginn in der Mitte und

    Original URL path: http://www.mildioz.at/index.php?option=com_content&task=view&id=905&Itemid=2 (2015-08-12)
    Open archived version from archive

  • Militärgeneralvikariat - Studientag in Mexiko
    in Wattener Lizum Pfarrer stört Demo von Rechten 98 Al Shabaab Kämpfer bei Militäreinsatz in Somalia getötet Türkei und USA einigen sich auf Bedingungen für Schutzzone Türkei und USA einigen sich auf Details für Pufferzone weitere Meldungen Login Form Benutzername Passwort Angemeldet bleiben Passwort vergessen Aktuelles aus den Diözesen Traiskirchen Caritas pocht auf Öffnung für Hilfsorganisationen Neue Pilgerbilder werben für Jakobsweg in Salzburg Kärntner Kirche auf intensiver Suche nach Flüchtlingsquartieren Aktuelles aus den Militärpfarren Kinderferienlager Tirol Unsere Pensionistenwallfahrt Gedenkmesse im Tiroler Oberland 40 Jahre Soldatenwallfahrt nach Mariazell Zwischen Schimmelpilz modrigem Holz Patroziniumsfest der Soldatenkirche Studientag in Mexiko Ein Bericht von Dr Nadja Rossmanith Auf Einladung der Militärseelsorge von Mexiko durch Padre Leonardo Rojas Perez fuhr Msgr Dr Werner Freistetter Leiter des Instituts für Religion und Frieden IRF mit einigen seiner MitarbeiterInnen von 7 bis 14 Juli 2013 nach Mexico City um dort einen Studientag zu veranstalten Diese einmalige Gelegenheit zur Kooperation ergab sich aus dem persönlichen Kontakt im Rahmen der jährlichen Enquete des IRF Der Studientag wurde mit einer abendlichen Messfeier in der Capellanía Militar eröffnet welche Msgr Dr Freistetter auf Spanisch zelebrierte Am nächsten Tag wurden den mexikanischen Militärseelsorgern die Geschichte und Aufgaben der Militärseelsorge in Österreich sowie des

    Original URL path: http://www.mildioz.at/index.php?option=com_content&task=view&id=904&Itemid=2 (2015-08-12)
    Open archived version from archive

  • Militärgeneralvikariat - Airpower13
    Pilotin schuldlos an Absturz in Wattener Lizum Pfarrer stört Demo von Rechten 98 Al Shabaab Kämpfer bei Militäreinsatz in Somalia getötet Türkei und USA einigen sich auf Bedingungen für Schutzzone Türkei und USA einigen sich auf Details für Pufferzone weitere Meldungen Login Form Benutzername Passwort Angemeldet bleiben Passwort vergessen Aktuelles aus den Diözesen Traiskirchen Caritas pocht auf Öffnung für Hilfsorganisationen Neue Pilgerbilder werben für Jakobsweg in Salzburg Kärntner Kirche auf intensiver Suche nach Flüchtlingsquartieren Aktuelles aus den Militärpfarren Kinderferienlager Tirol Unsere Pensionistenwallfahrt Gedenkmesse im Tiroler Oberland 40 Jahre Soldatenwallfahrt nach Mariazell Zwischen Schimmelpilz modrigem Holz Patroziniumsfest der Soldatenkirche Airpower13 Ein Bericht von Dr Nadja Rossmanith Militärbischof Mag Christian Werner besucht die AIRPOWER13 Am Freitag 28 Juni und Samstag 29 Juni 2013 kamen ca 300 000 Besucher zur Flugshow auf den Fliegerhorst Hinterstoisser in Zeltweg welche vom Österreichischem Bundesheer dem Land Steiermark und Red Bull veranstaltet wurde Auch Militärbischof Mag Christian Werner besuchte die Airpower sprach ein Segensgebet und führte Gespräche mit vielen Besuchern Das Motto der AIRPOWER13 lautete Souveränität Solidarität angelehnt an die Kernaufgaben der österreichischen Luftstreitkräfte Die besten Staffeln und Solopiloten aus über 20 Nationen zeigten ihr Können und rund 200 Fluggeräte konnten bewundert werden Mit dabei waren auch

    Original URL path: http://www.mildioz.at/index.php?option=com_content&task=view&id=902&Itemid=2 (2015-08-12)
    Open archived version from archive

  • Militärgeneralvikariat - Zum Nachlesen
    Bodentruppeneinsatz in Syrien nicht aus US Kampfjet in Bayern abgestürzt Pilotin schuldlos an Absturz in Wattener Lizum Pfarrer stört Demo von Rechten 98 Al Shabaab Kämpfer bei Militäreinsatz in Somalia getötet Türkei und USA einigen sich auf Bedingungen für Schutzzone Türkei und USA einigen sich auf Details für Pufferzone weitere Meldungen Login Form Benutzername Passwort Angemeldet bleiben Passwort vergessen Aktuelles aus den Diözesen Traiskirchen Caritas pocht auf Öffnung für Hilfsorganisationen Neue Pilgerbilder werben für Jakobsweg in Salzburg Kärntner Kirche auf intensiver Suche nach Flüchtlingsquartieren Aktuelles aus den Militärpfarren Kinderferienlager Tirol Unsere Pensionistenwallfahrt Gedenkmesse im Tiroler Oberland 40 Jahre Soldatenwallfahrt nach Mariazell Zwischen Schimmelpilz modrigem Holz Patroziniumsfest der Soldatenkirche Zum Nachlesen Burnout Forum Ethik Bischofskonferenz in Mariazell Jahrestagung der Diakone in Salzburg Feier der Bischofsweihe 57 Soldatenwallfahrt Lourdes 2015 Tag 4 57 Soldatenwallfahrt Lourdes 2015 Tag 3 57 Soldatenwallfahrt Lourdes 2015 Tag 2 57 Soldatenwallfahrt Lourdes 2015 Tag 1 Feier des Weltfriedenstages Vorarlberg Gedenkmesse für Prinz Eugen von Savoyen Werner Freistetter neuer Militärbischof Erstkommunion am Weißen Sonntag Vorbei mit dem Jammern Christus ist auferstanden Familiensynode 2015 Familiensynode 2015 Abschlussveranstaltung 1914 Frieden 2014 Weil uns mehr verbindet als uns trennt Stellungnahme der Pressestelle Lessons not learned Geht ohne Furcht Das Christentum prägt

    Original URL path: http://www.mildioz.at/index.php?option=com_content&task=blogsection&id=3&Itemid=2&limit=30&limitstart=0 (2015-08-12)
    Open archived version from archive