archive-at.com » AT » M » MILDIOZ.AT

Total: 947

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Militärgeneralvikariat - "Unsere" Pensionistenwallfahrt
    Traiskirchen Caritas pocht auf Öffnung für Hilfsorganisationen Neue Pilgerbilder werben für Jakobsweg in Salzburg Kärntner Kirche auf intensiver Suche nach Flüchtlingsquartieren Aktuelles aus den Militärpfarren Kinderferienlager Tirol Unsere Pensionistenwallfahrt Gedenkmesse im Tiroler Oberland 40 Jahre Soldatenwallfahrt nach Mariazell Zwischen Schimmelpilz modrigem Holz Patroziniumsfest der Soldatenkirche Unsere Pensionistenwallfahrt Am St Johannestag dem 24 Juni 2015 haben sich die Pensionisten der Militärpfarre Tirol wieder auf den Weg zur jährlichen Pensionisten Pfarrwallfahrt gemacht Auch in diesem Jahr war das Ziel nicht ein Wallfahrtsort im herkömmlichen Sinn mit einem wundertätigen Bild oder etwas dergleichen Es war der Ort Steinberg am Rofan der uns angezogen hat da er vielen Tirolern unbekannt ist und ein lohnendes Reiseziel darstellt In der kleinen sehr alten Dorfkirche Steinberg wird schon erwähnt im 12 Jhdt feierten wir den Gottesdienst zur Sommerweihnacht denn so wird der Johannistag seit alter Zeit auch genannt es ist die Mitte zwischen den zwei Weihnachtsfesten am 24 Dezember und tankten dabei seelisch auf Johannes der Täufer erlitt das Schicksal das auch heute wieder viele Christen zu erleiden haben ihm wurde der Kopf abgetrennt wie den koptischen Christen in Libyen vor ein paar Monaten des Glaubens wegen und aus Rache damals war es die Herodias die unrechtmäßige

    Original URL path: http://www.mildioz.at/index.php?option=com_content&task=view&id=1054&Itemid=53 (2015-08-12)
    Open archived version from archive


  • Militärgeneralvikariat - Gedenkmesse im Tiroler Oberland
    Bayern abgestürzt Pilotin schuldlos an Absturz in Wattener Lizum Pfarrer stört Demo von Rechten 98 Al Shabaab Kämpfer bei Militäreinsatz in Somalia getötet Türkei und USA einigen sich auf Bedingungen für Schutzzone Türkei und USA einigen sich auf Details für Pufferzone weitere Meldungen Login Form Benutzername Passwort Angemeldet bleiben Passwort vergessen Aktuelles aus den Diözesen Traiskirchen Caritas pocht auf Öffnung für Hilfsorganisationen Neue Pilgerbilder werben für Jakobsweg in Salzburg Kärntner

    Original URL path: http://www.mildioz.at/index.php?option=com_content&task=view&id=1053&Itemid=53 (2015-08-12)
    Open archived version from archive

  • Militärgeneralvikariat - 40-Jahre Soldatenwallfahrt nach Mariazell
    Türkei und USA einigen sich auf Bedingungen für Schutzzone Türkei und USA einigen sich auf Details für Pufferzone weitere Meldungen Login Form Benutzername Passwort Angemeldet bleiben Passwort vergessen Aktuelles aus den Diözesen Traiskirchen Caritas pocht auf Öffnung für Hilfsorganisationen Neue Pilgerbilder werben für Jakobsweg in Salzburg Kärntner Kirche auf intensiver Suche nach Flüchtlingsquartieren Aktuelles aus den Militärpfarren Kinderferienlager Tirol Unsere Pensionistenwallfahrt Gedenkmesse im Tiroler Oberland 40 Jahre Soldatenwallfahrt nach Mariazell

    Original URL path: http://www.mildioz.at/index.php?option=com_content&task=view&id=1052&Itemid=53 (2015-08-12)
    Open archived version from archive

  • Militärgeneralvikariat - Zwischen Schimmelpilz, modrigem Holz ...
    für Schutzzone Türkei und USA einigen sich auf Details für Pufferzone weitere Meldungen Login Form Benutzername Passwort Angemeldet bleiben Passwort vergessen Aktuelles aus den Diözesen Traiskirchen Caritas pocht auf Öffnung für Hilfsorganisationen Neue Pilgerbilder werben für Jakobsweg in Salzburg Kärntner Kirche auf intensiver Suche nach Flüchtlingsquartieren Aktuelles aus den Militärpfarren Kinderferienlager Tirol Unsere Pensionistenwallfahrt Gedenkmesse im Tiroler Oberland 40 Jahre Soldatenwallfahrt nach Mariazell Zwischen Schimmelpilz modrigem Holz Patroziniumsfest der Soldatenkirche Zwischen Schimmelpilz modrigem Holz Ein Bericht von Hilmar Grutschnig und Tabernakel mit Feuchtigkeitspatina Auch Orte der Kraft brauchen von Zeit zu Zeit Zuwendung Unsere Zuwendung Die Garnisonskirche in Grossmittel zählt zu den kaum noch anzufindenden Gorbachbauten und wurde 1959 in kostensparender Holzriegelbauweise errichtet Sie war über viele Jahre hindurch der Ort für religiöse Feiern und Festlichkeiten in dieser Garnison Immer wieder wurde die Kirche auch genutzt für lebenskundliche Unterrichte da nicht immer Räumlichkeiten in passender Größe innerhalb der Kaserne zur Verfügung standen Doch der Zahn der Zeit macht auch vor Kirchen nicht Halt Auch vor unserer Garnisonskirche nicht Feuchtigkeit drang ein Schimmel bildete sich an den Innenwänden und blühte auch auf den Bänken und den dortigen Filzbelägen auf Der Initiative zweier Pfarrgemeinderäte Vzlt Dietmar AICHINGER und OStv Karl BESTA ist

    Original URL path: http://www.mildioz.at/index.php?option=com_content&task=view&id=1051&Itemid=53 (2015-08-12)
    Open archived version from archive

  • Militärgeneralvikariat - Patroziniumsfest der Soldatenkirche
    in Somalia getötet Türkei und USA einigen sich auf Bedingungen für Schutzzone Türkei und USA einigen sich auf Details für Pufferzone weitere Meldungen Login Form Benutzername Passwort Angemeldet bleiben Passwort vergessen Aktuelles aus den Diözesen Traiskirchen Caritas pocht auf Öffnung für Hilfsorganisationen Neue Pilgerbilder werben für Jakobsweg in Salzburg Kärntner Kirche auf intensiver Suche nach Flüchtlingsquartieren Aktuelles aus den Militärpfarren Kinderferienlager Tirol Unsere Pensionistenwallfahrt Gedenkmesse im Tiroler Oberland 40 Jahre Soldatenwallfahrt nach Mariazell Zwischen Schimmelpilz modrigem Holz Patroziniumsfest der Soldatenkirche Patroziniumsfest der Soldatenkirche Glockenweihe und Pontifikalamt mit Militärbischof Dr Werner Freistetter Militärbischof Dr Werner Freistetter feierte am 10 Juli den 155 Todestag des Seligen Engelbert Kolland Patron der Soldatenkirche Belgierkaserne Graz einen großen Festgottesdienst und besuchte das Streitkräfteführungskommando Es war der erste offizielle Besuch des neuen Militärbischofs für Österreich Dr Werner Freistetter in der Belgierkaserne Graz Nach dem militärischen Empfang durch Generalleutnant Mag Franz Reißner Kommandant der Streitkräfte feierte Dr Werner Freistetter einen feierlichen Gottesdienst am großen Paradeplatz der Belgierkaserne Dabei weihte er auch die Glocke der Soldatenkirche deren neues elektronisches Schlagwerk durch freigebige Spender finanziert wurde Besonders zahlreich waren neben den Bediensteten aus der Belgier Kaserne Soldaten des Versorgungsregiments 1 aus der Hackher Kaserne und auch viele zivile Personen

    Original URL path: http://www.mildioz.at/index.php?option=com_content&task=view&id=1050&Itemid=53 (2015-08-12)
    Open archived version from archive

  • Militärgeneralvikariat - Militärpfarre Niederösterreich 3
    Vzlt Alois Kraus Militärpfarradjunkt Kontakt Aufgaben der Militärpfarre Verkündigung des Evangeliums Berufsethische Fort und Weiterbildung des Kaderpersonals Lebenskundlicher Unterricht beim Kaderpersonal und GWD Feier des Gottesdienstes Spendung der Sakramente Begleitung der Soldaten im In und Ausland Feier von verschiedenen liturgischen

    Original URL path: http://www.mildioz.at/index2.php?option=com_content&task=view&id=47&pop=1&page=0&Itemid=53 (2015-08-12)
    Open archived version from archive

  • Militärgeneralvikariat - Vorstellung
    im Jahre 1989 geschrieben habe kann als Leitbild für mein bisheriges Leben betrachtet werden Mein Lebensweg begann am 18 April 1959 als ich das Licht der Welt erblickte Ich wuchs an der Grenze zum damaligen Jugoslawien dem heutigen Slowenien auf Nach meinem Schulabschluss begann ich mit dem Studium der Mathematik an der Technischen Universität Graz Kurz nachdem ich das Studium mit dem Diplom Ingenieur abschloss führte mich mein Weg in die Abtei Seckau In den folgenden Jahren studierte ich Theologie in Salzburg und kam im Jahre 1989 zurück in die Abtei Seckau Am 16 September dieses Jahres empfing ich die Priesterweihe Im Rahmen meiner Tätigkeiten in der Abtei Seckau kam ich in Kontakt mit der Militärpfarre Da ich dem Bundesheer immer positiv gegenüberstand war es für mich ganz normal dass ich mit den Verantwortlichen in Kontakt trat und mich für die Arbeit in der Militärseelsorge interessierte Die damaligen Kontakte ermöglichten leider keinen aktiven Einsatz da die Verantwortlichen des Klosters dies nicht gut hießen Inoffizielle Tätigkeiten folgten aber Die Kontakte blieben in dieser Zeit immer aufrecht In der Abtei erfolgte im Jahr 2000 ein Abtswechsel Der Pfarrgemeinderat der Militärpfarre beim Militärkommando Steiermark fragte nun bei der Abtei an ob es möglich wäre dass ich als Milizpfarrer in der Steiermark tätig sein kann Diese Anfrage wurde positiv beantwortet Mit Herbst 2004 wurde ich zum Subsidiar bei der Militärpfarre Steiermark bestellt Im Folgenden dauerte es noch ein Jahr bis alle Schritte dafür erfolgt sind Im Februar 2006 war ich dann für 3 Wochen auf der Landesverteidigungsakademie um die Ausbildung für den Militärseelsorger zu absolvieren Mit 1 Juni dieses Jahres wurde ich zum Militärkaplan ernannt Seit dieser Zeit bin ich immer wieder im Bereich des lebenskundlichen Unterrichtes bei den Rekruten sowie bei Angelobungen tätig und mache auch Taufen und Trauungen für Angehörige des Bundesheeres

    Original URL path: http://www.mildioz.at/index.php?option=com_content&task=view&id=789&Itemid=2 (2015-08-12)
    Open archived version from archive

  • Militärgeneralvikariat - Unsere Militärpfarrkirche
    98 Al Shabaab Kämpfer bei Militäreinsatz in Somalia getötet Türkei und USA einigen sich auf Bedingungen für Schutzzone Türkei und USA einigen sich auf Details für Pufferzone weitere Meldungen Login Form Benutzername Passwort Angemeldet bleiben Passwort vergessen Aktuelles aus den Diözesen Traiskirchen Caritas pocht auf Öffnung für Hilfsorganisationen Neue Pilgerbilder werben für Jakobsweg in Salzburg Kärntner Kirche auf intensiver Suche nach Flüchtlingsquartieren Aktuelles aus den Militärpfarren Kinderferienlager Tirol Unsere Pensionistenwallfahrt Gedenkmesse im Tiroler Oberland 40 Jahre Soldatenwallfahrt nach Mariazell Zwischen Schimmelpilz modrigem Holz Patroziniumsfest der Soldatenkirche Unsere Militärpfarrkirche Die Kirche der Schwarzenberg Kaserne Camp Roeder wurde durch die Besatzung der US Amerikaner errichtet Zu Weihnachten 1954 fand der erste Gottesdienst statt Die Kirche war als Simultankirche für alle christlichen Konfessionen gedacht Für Soldaten jüdischen Bekenntnisses war ein eigener Gebetsraum vorgesehen heutiger evangelischer Gebetsraum Mit Aufstellung des Österreichischen Bundesheeres im Jahre 1956 wurde auch die Militärseelsorge installiert Vorerst wurden nur vier Priester für ganz Österreich von ihren Diözesanbischöfen für das Bundesheer freigegeben sodass nur die Dienstposten des Militärvikariates Wien Gruppenkommando I II und III besetzt werden konnten Nach Installierung der Militärpfarren wurde Militärkurat Rudolf WEINBERGER vom damaligen Diözesanbischof von Linz freigestellt und rückte am 15 Oktober 1956 zum Gruppenkommando III in

    Original URL path: http://www.mildioz.at/index.php?option=com_content&task=view&id=18&Itemid=26 (2015-08-12)
    Open archived version from archive