archive-at.com » AT » L » LOXZ.AT

Total: 125

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Vereinsausflug Schweiz | LOXZ
    Schweiz Die Vorbereitung und Organisation erfolgte durch Robert Engelhardt wie immer hervorragende Arbeit Bei herrlichem Flugwetter starteten wir um 09 00 Uhr mit 5 Maschinen Richtung Leutkirch in Deutschland wo wir unseren ersten Tankstop und eine kurze Rast einlegten Dann ging es schon weiter über die wunderschönen Rheinfälle nach Basel Am Airport Basel war man offensichtlich im Umgang mit Flugzeugen der General Aviation nicht so vertraut denn auf unser Ansuchen um Stellplätze mit Verzurrösen ernteten wir nur ungläubiges Kopfschütteln Nach einigem Suchen fanden wir dann doch Stellplätze die unseren Vorstellungen halbwegs entsprachen es waren für die Nacht Gewitter vorausgesagt Nach einer kurzen Taxifahrt checkten wir im Hotel Stücki im Herzen von Basel ein Etwas später machten wir dass erste mal mit den Schweizer Preisen Bekanntschaft als wir im Steak house nebenan unser Abendessen bestellten Am nächsten Tag ging es von der Schweizer Seite des Flughafens Basel einziger Flughafen in Europa mit zwei Hoheitsgebieten einmal Frankreich und einmal Schweiz weiter nach Lausanne im Südwesten der Schweiz Nach knapp eine Stunde Flugzeit setzten wir am wunderschön gelegenen Platz am Genfer See auf Nach der Besichtigung der wirklich schönen Stadt Lausanne nahmen wir die nächste Etappe nach Thun in Angriff Wegen des schönen Flugwetters wählten wir die Route durch das Gebirge Nach 50 Flugminuten kurvten wir über dem Thuner See in den langen Endanflug vom Flugplatz Thun Dort wurden wir vom ansässigen Verein sehr freundlich aufgenommen und wir verbrachten noch einige unterhaltsame Stunden bei lauem Sommerwetter vor dem Vereinslokal Ich glaube die Schweizer waren sehr beeindruckt wie viele Witze und gute Stimmung unser Robert Engelhardt am laufenden Band aus dem Ärmel schütteln konnte Am nächsten Tag ging es mit dem Bus nach Mürren Die Fahrt mit der Zahnradbahn über die Stationen Wengeralp Eigergletscher Eigerwand und Eismeer zum Jungfraujoch in 3571 m Seehöhe war

    Original URL path: http://www.loxz.at/verein/aus-fluge/vereinsausflug-schweiz/ (2016-04-28)
    Open archived version from archive


  • Formulare | LOXZ
    VS Judenburg Eltern und Familientag am FlH HINTERSTOISSER Eltern und Familientag am FlH HINTERSTOISSER Fliegender Nikolaus Flieger Impressionen FLUGGRUPPE 6 besucht die Sportfliegergruppe KONDOR Grunau Baby Herbstausflug 2012 Dubrovnik Kaiserau Fly In 2014 Kondor JHV 2015 Kondor JHV 2015 Modellflug Neue Mittelschule Spielberg in LOXZ Piper PA18 Papiermodell Schweizausflug 2012 SFG KONDOR durch die Ergänzungsabteilung VS Judenburg 2015 Wei h nachterln 2013 Ziellandewettbewerb 2014 Allgemeine Hinweise Intern Kontakt Formulare Flugschüler

    Original URL path: http://www.loxz.at/verein/mitgliedschaft/ (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Ausbildung | LOXZ
    Frühjahrsaktivitäten der Sektion Modellflug RC Jet World Masters 2015 Leutkich GER Sommerschlussfliegen 2013 Sektion Modellflug Hangfliegen am Höhn Situational Awareness Modellflugveranstaltungen Galerie 1 Eltern und Familien Tag LOXZ Anfliegen 2013 Anfliegen 2014 Antenne Schulsporttag Antenne Steiermark SchulSkiTag 2014 Antenne Steiermark Schulskitag 2015 Besuch der VS Großlobming Besuch Sportfliegerclub Fürstenfeld Besuch VS Judenburg Eltern und Familientag am FlH HINTERSTOISSER Eltern und Familientag am FlH HINTERSTOISSER Fliegender Nikolaus Flieger Impressionen FLUGGRUPPE 6

    Original URL path: http://www.loxz.at/ausbildung/ (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Voraussetzungen | LOXZ
    Familien Tag LOXZ Anfliegen 2013 Anfliegen 2014 Antenne Schulsporttag Antenne Steiermark SchulSkiTag 2014 Antenne Steiermark Schulskitag 2015 Besuch der VS Großlobming Besuch Sportfliegerclub Fürstenfeld Besuch VS Judenburg Eltern und Familientag am FlH HINTERSTOISSER Eltern und Familientag am FlH HINTERSTOISSER Fliegender Nikolaus Flieger Impressionen FLUGGRUPPE 6 besucht die Sportfliegergruppe KONDOR Grunau Baby Herbstausflug 2012 Dubrovnik Kaiserau Fly In 2014 Kondor JHV 2015 Kondor JHV 2015 Modellflug Neue Mittelschule Spielberg in LOXZ Piper PA18 Papiermodell Schweizausflug 2012 SFG KONDOR durch die Ergänzungsabteilung VS Judenburg 2015 Wei h nachterln 2013 Ziellandewettbewerb 2014 Allgemeine Hinweise Intern Kontakt Voraussetzungen Die Sportfliegergruppe Kondor Fliegerhorst Hinterstoisser führt eine bei der ACG und beim Österreichischen Aeroclub registrierte Zivilluftfahrtschule Wir bieten an Ausbildung im Segelflug Motorflug Für die Flugfunkausbildung arbeiten wir mit Partnerschulen zusammen Voraussetzungen für die Pilotenausbildung bei der SFG Kondor Für die Ausbildung zum Piloten gibt es keinerlei Alterslimits nach oben Bereits mit sechzehn Jahren darf man Segelflugzeuge alleine fliegen Ab 17 Jahren kann der Privatpilotenschein PPL ausgestellt werden Folgende Dokumente sind dazu notwendig Fliegerärztliches Gutachten Beitrittsansuchen zum Österreichischen AeroClub Beitritt ist nicht verpflichtend aber empfohlen Nähere Infos Österreichischer Aero Club FAA Blattgasse 6 A 1030 Wien Tel 0043 1 718 72 97 Fax 0043 1 718

    Original URL path: http://www.loxz.at/ausbildung/voraussetzungen/ (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Segelflug | LOXZ
    am Höhn Situational Awareness Modellflugveranstaltungen Galerie 1 Eltern und Familien Tag LOXZ Anfliegen 2013 Anfliegen 2014 Antenne Schulsporttag Antenne Steiermark SchulSkiTag 2014 Antenne Steiermark Schulskitag 2015 Besuch der VS Großlobming Besuch Sportfliegerclub Fürstenfeld Besuch VS Judenburg Eltern und Familientag am FlH HINTERSTOISSER Eltern und Familientag am FlH HINTERSTOISSER Fliegender Nikolaus Flieger Impressionen FLUGGRUPPE 6 besucht die Sportfliegergruppe KONDOR Grunau Baby Herbstausflug 2012 Dubrovnik Kaiserau Fly In 2014 Kondor JHV 2015 Kondor JHV 2015 Modellflug Neue Mittelschule Spielberg in LOXZ Piper PA18 Papiermodell Schweizausflug 2012 SFG KONDOR durch die Ergänzungsabteilung VS Judenburg 2015 Wei h nachterln 2013 Ziellandewettbewerb 2014 Allgemeine Hinweise Intern Kontakt Segelflug GPL Glider Pilot License Theoretische Ausbildung Die theoretische Ausbildung umfasst praxisnahen Unterricht in den Fächern Luftrecht Allgemeine Luftfahrzeugkenntnisse Flugleistung und Flugplanung Menschliches Leistungsvermögen Meteorologie Navigation Flugbetriebliche Verfahren Aerodynamik Der genaue Terminplan wird im Einvernehmen mit den Flugschülern fixiert um möglichst für alle Teilnehmer einen günstigen Zeitplan erstellen zu können Praktische Ausbildung Die praktische Ausbildung kann mit einem Segelflugzeug oder einem Motorsegler begonnen werden Die praktische Ausbildung mit dem Segelflugzeug umfasst mindestens 40 50 Schulstarts mit einem Lehrer am Doppelsteuer danach mindestens 27 Solostarts Nach der Absolvierung der beiden Ausbildungsblöcke erfolgt eine praktische 3 Prüfungsflüge unter Aufsicht von

    Original URL path: http://www.loxz.at/ausbildung/segelflug/ (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Motorflug | LOXZ
    In 2014 Kondor JHV 2015 Kondor JHV 2015 Modellflug Neue Mittelschule Spielberg in LOXZ Piper PA18 Papiermodell Schweizausflug 2012 SFG KONDOR durch die Ergänzungsabteilung VS Judenburg 2015 Wei h nachterln 2013 Ziellandewettbewerb 2014 Allgemeine Hinweise Intern Kontakt Motorflug Motorflug Privatpilotenlizenz PPL A für Flächenflugzeuge nach Part FCL Berechtigungen Mit dem Erwerb der Privatpilotenlizenz sind Sie berechtigt einmotorige Landflugzeuge Single Engine Piston SEP und Touringmotorgleiter TMG bis 2 Tonnen Abfluggewicht zu fliegen Theoretische Ausbildung Die theoretische Ausbildung erfolgt individuell in Kombination von Fernlehrunterricht 90 Stunden und Gruppenunterricht im Lehrsaal 32 Stunden in den Gegenständen Luftfahrtrechtrecht Flugzeugkunde Flugleistung und Flugplanung Menschliches Leistungsvermögen Flugbetriebliche Verfahren und Flugsicherheit Navigation Meteorologie Aerodynamik Der Terminplan wird im Einvernehmen mit den Teilnehmern fixiert um möglichst für alle einen günstigen Zeitplan erstellen zu können Die voraussichtlichen Termine für den Lehrsaalunterricht finden Sie auch unter Ausbildung Termine Die Theorieprüfung muss bei der ACG in Wien abgelegt werden Multiple Choice Prüfung Praktische Ausbildung Die praktische Flugausbildung stimmen wir nach Ihrem Zeitplan persönlich mit Ihnen ab Der Ausbildungsumfang umfasst mindestens 45 Flugstunden davon 10 Soloflugstunden Weitere Ausbildungsmöglichkeiten Segelflugzeugschleppberechtigung Kunstflugberechtigung Nachtflugberechtigung Klassenberechtigung für Touringmotorgleiter Scheinverlängerungen Alle 2 Jahre müssen Sie von der Zivilluftfahrtbehörde Ihre Klassenberechtigung verlängern lassen Zur Lizenz Verlängerung müssen Sie

    Original URL path: http://www.loxz.at/ausbildung/motorflug/ (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Flugfunk | LOXZ
    1 Eltern und Familien Tag LOXZ Anfliegen 2013 Anfliegen 2014 Antenne Schulsporttag Antenne Steiermark SchulSkiTag 2014 Antenne Steiermark Schulskitag 2015 Besuch der VS Großlobming Besuch Sportfliegerclub Fürstenfeld Besuch VS Judenburg Eltern und Familientag am FlH HINTERSTOISSER Eltern und Familientag am FlH HINTERSTOISSER Fliegender Nikolaus Flieger Impressionen FLUGGRUPPE 6 besucht die Sportfliegergruppe KONDOR Grunau Baby Herbstausflug 2012 Dubrovnik Kaiserau Fly In 2014 Kondor JHV 2015 Kondor JHV 2015 Modellflug Neue Mittelschule Spielberg in LOXZ Piper PA18 Papiermodell Schweizausflug 2012 SFG KONDOR durch die Ergänzungsabteilung VS Judenburg 2015 Wei h nachterln 2013 Ziellandewettbewerb 2014 Allgemeine Hinweise Intern Kontakt Flugfunk Sprechfunklizenzen BFZ Eingeschränktes Funktelephonisten Zeugnis für den Binnenflugdienst Das eingeschränkte Funktelephonisten Zeugnis für den Binnenflugdienst berechtigt zum Durchführen des Sprechfunks an Board eines Luftfahrzeuges in deutscher Sprache Das BFZ gilt grundsätzlich für Sichtflüge innerhalb Österreichs EFZ Eingeschränktes Funktelephonisten Zeugnis Ein eingeschränktes Funktelephonisten Zeugnis für den Flugfunkdienst berechtigt zum Durchführen des Sprechfunks an Board eines Luftfahrzeuges in englischer und deutscher Sprache im Sichtflug und gilt international AFZ Allgemeines Funktelephonisten Zeugnis Ein allgemeines Funktelephonisten Zeugnis für den Flugfunkdienst berechtigt zum Durchführen des Sprechfunks bei Bodenfunkstellen oder an Board eines Luftfahrzeuges in englischer und deutscher Sprache im Sicht und Instrumentenflug und ist international gültig Der Erwerb

    Original URL path: http://www.loxz.at/ausbildung/flugfunk/ (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Termine | LOXZ
    Modellflugveranstaltungen Galerie 1 Eltern und Familien Tag LOXZ Anfliegen 2013 Anfliegen 2014 Antenne Schulsporttag Antenne Steiermark SchulSkiTag 2014 Antenne Steiermark Schulskitag 2015 Besuch der VS Großlobming Besuch Sportfliegerclub Fürstenfeld Besuch VS Judenburg Eltern und Familientag am FlH HINTERSTOISSER Eltern und Familientag am FlH HINTERSTOISSER Fliegender Nikolaus Flieger Impressionen FLUGGRUPPE 6 besucht die Sportfliegergruppe KONDOR Grunau Baby Herbstausflug 2012 Dubrovnik Kaiserau Fly In 2014 Kondor JHV 2015 Kondor JHV 2015 Modellflug

    Original URL path: http://www.loxz.at/ausbildung/thermine/ (2016-04-28)
    Open archived version from archive



  •