archive-at.com » AT » J » JAEKRO.AT

Total: 25

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Home
    Ansichtssuche Navigation Home ELEKTRO HEIZUNG SANITÄR ERNEUERBARE ENERGIEN WARTUNG SERVICE UNTERNEHMEN Suchen Aktuelle Seite Startseite Unternehmen AGB s Impressum Webbroschüre Kontakt Gablitz ISO 9001 Qualifiziert Partner Links Referenzen PV Anlage

    Original URL path: http://www.jaekro.at/ (2016-02-18)
    Open archived version from archive


  • ELEKTRO
    Aktuelle Seite Startseite ELEKTRO Elektro Hausinstallation Gebäudeautomation Alarmanlagen Videoüberwachung Industrie Verteilerbau Steuerungsentwicklung Weil morgen schon heute beginnt Profitieren Sie in folgenden Bereichen von unserem Know how Hausmanagementanlagen KNX Regelanlagen Steuerungen Blitzschutzanlagen Niederspannungsanlagen Alarmanlagen LED Beleuchtungstechnik Netzwerktechnik Brandmeldeanlagen Zutrittskontrollen Auch im Bereich der Elektrotechnik arbeiten wir bei Jäger Kronsteiner immer am Puls der Zeit Wir sind für Neuerungen stets offen und setzen neue und erprobte Technologien in allen Bereichen ein Bereits

    Original URL path: http://www.jaekro.at/elektro (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • HEIZUNG & SANITÄR
    Wärmepumpen Hackschnitzel Pelletsheizungen Wohnraumbelüftung Weil Wohl fühlen wichtig ist Weil Sie zum Wohlfühlen auch auf einen Fachmann für Heizung und Sanitär angewiesen sind kümmern wir uns gerne für Sie um alle weiteren offenen Fragen der Wärmetechnik und des sanitären Bereichs Wärmepumpen Pelletsheizung Wohnraumbelüftung wie auch Komfort rund ums Bad und Wellness mit Jäger Kronsteiner ist Ihr Wohlfühlen nicht nur warm sondern auch sauber und nachhaltig Mit Spitzentechnologie von Jäger Kronsteiner

    Original URL path: http://www.jaekro.at/heizung-sanitaer (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • ERNEUERBARE ENERGIEN
    als Energiespeicher auf lange Sicht ausgedient denn durch ihr Verbrennen wird die Atmosphäre mit zu viel Kohlenstoffdioxid CO2 angereichert Das führt zum Treibhauseffekt der verhindert dass überschüssige Wärme von der Erde ins All abstrahlt Die Folgen sind verstärkte Gletscherschmelze ein Ansteigen des Meeresspiegels und ein verändertes Auftreten von Niederschlägen Wir von Jäger Kronsteiner wissen dass unseren Kunden dieser Effekt nicht gleichgültig ist und so beraten wir Sie wie Sie die

    Original URL path: http://www.jaekro.at/erneuerbare-energien (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • WARTUNG & SERVICE
    Aktuelle Seite Startseite WARTUNG SERVICE Weil Warten günstiger ist als Reparieren Wir wollen Ihnen nicht nur beim Energiesparen helfen auch Kosten sollen langfristig vermieden werden Durch regelmäßige Wartungen erhöht sich die Langlebigkeit Ihrer Anlagen Bei uns bekommen Sie einen fachgerechten

    Original URL path: http://www.jaekro.at/wartung-service (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • UNTERNEHMEN
    GmbH Der Name Jäger Kronsteiner Elektrotechnik GmbH Co KG steht für Kompetenz und Zuverlässigkeit in den Bereichen Erneuerbare Energien Elektrotechnik Heizung Sanitär Energieoptimierungen Sanierungen und Erneuerungen Wartung Service Audio Video Internet Haushalts Küchengeräte Die beiden Geschäftsführer Manfred Jäger und Manfred Kronsteiner waren lange Jahre im Bereich der Elektrotechnik MSR Technik und Kommunikationstechnik tätig Im Zuge einer Umstrukturierung ergab sich dann im Jahr 1998 die Möglichkeit als eigenständiges Unternehmen für ein

    Original URL path: http://www.jaekro.at/unternehmen (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • AGB's
    die sichere Leistungserbringung des Auftragnehmers zu schaffen 6 4 Die für die Leistungsausführung einschließlich des Probebetriebes allenfalls erforderliche Energie ist vom Auftraggeber kostenlos beizustellen 6 5 Im Falle von durch den Auftraggeber wegen Dringlichkeit der Arbeitsdurchführung beauftragte notwendige Mehrleistungen insbesondere Überstunden gehen diese zur Gänze zu Lasten des Auftraggebers auch wenn solche Mehrleistungen in der Auftragsbestätigung des Auftragnehmers nicht enthalten sind 7 Liefer und Fertigstellungstermin 7 1 Liefer und Fertigstellungstermine sind freibleibend Es sei denn dass der Auftragnehmer diese Termine und Fristen schriftlich als Fixtermine und Fixfristen vereinbart hat In diesem Fall steht es dem Auftraggeber frei nach ergebnislosem Verstreichen einer schriftlichen mindestens 14 tägigen Nachfrist vom Auftrag zurückzutreten In diesem Fall sind jedoch die bis dahin vom Auftragnehmer erbrachten Leistungen zu entlohnen und unterbleibt nur die Fertigstellung des Werkes bzw die Enddurchführung des Auftrages 7 2 Verzögert sich die Leistungserbringung durch Umstände die im Einflussbereich des Auftraggebers liegen so hat der Auftraggeber jedenfalls die dadurch dem Auftragnehmer entstehenden Mehrkosten zu ersetzen Darüber hinaus steht in diesem Fall dem Auftragnehmer das Recht zu unter Setzung einer mindestens 14 tägigen schriftlichen Nachfrist vom Vertrag zurückzutreten Sind die auf Seiten des Auftraggebers liegenden Umstände durch diesen verschuldet haftet der Auftraggeber für vollen Schadenersatz 8 Zahlung 8 1 Soweit zwischen den Parteien keine andere Vereinbarung getroffen wird ist ein Drittel des Preises bei Vertragsabschluss Auftragsbestätigung ein Drittel nach Abschluss der Leitungsverlegung und der Rest nach Legung der Schlussrechnung zur Zahlung fällig 8 2 Die Aufrechnung von Forderungen des Auftraggebers mit solchen des Auftragnehmers ist ausgeschlossen es sei denn dass der Auftragnehmer zahlungsunfähig geworden ist oder dass die Gegenforderungen des Auftraggebers mit dem gegenständlichen Auftrag in rechtlichem Zusammenhang steht gerichtlich festgestellt oder vom Auftragnehmer anerkannt worden ist 8 3 Werden dem Auftragnehmer nach Vertragsabschluss Umstände über die mangelnde Zahlungsfähigkeit des Auftraggebers oder über dessen schlechte wirtschaftliche Lage bekannt ist der Auftragnehmer berechtigt alle erbrachten Leistungen sofort abzurechnen und fällig zu stellen und die Fortführung der Arbeiten von der Stellung entsprechender Sicherheiten durch den Auftraggeber abhängig zu machen 9 Eigentumsvorbehalt 9 1 Alle gelieferten und montierten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Auftragnehmers 9 2 Gerät der Auftraggeber in Zahlungsverzug oder werden dem Auftragnehmer Umstände bekannt aus denen der Auftragnehmer die Zahlungsunfähigkeit des Auftraggebers schließen kann ist der Auftragnehmer berechtigt die in seinem Vorbehaltseigentum stehenden Waren und Geräte zu demontieren und oder sonst zurückzunehmen ohne dass dies einem Rücktritt vom Vertrag gleichzusetzen ist 10 Gewährleistung 10 1 Die Gewährleistungsfrist beginnt mit der Übergabe der Ware bzw mit der Übernahme des Werkes durch den Auftraggeber Im Falle des Unterbleibens der Übernahme durch den Auftraggeber spätestens mit Rechnungslegung Sollte der Auftraggeber jedoch bereits vor Übergabe bzw Übernahme der erbrachten Leistungen diese in Verwendung nehmen so beginnt die Gewährleistungsfrist ab diesem Zeitpunkt 10 2 Bezüglich der Gewährleistungsabwicklung gelten die Bestimmungen des 922 ff ABGB mit folgenden Ausnahmen a Zwischen Unternehmen werden die Gewährleistungsfristen auf 6 Monate herabgesetzt 11 Schadenersatz 11 1 Der Auftragnehmer haftet Verbrauchern gegenüber für die durch Ihn und oder seine Mitarbeiter verschuldeten Schäden

    Original URL path: http://www.jaekro.at/test (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Impressum
    Brustmann Impressum Jäger Kronsteiner Elektrotechnik GmbH Co KG Linzer Straße 191 193 3003 Gablitz Telefon 43 2231 61704 Sitz der Gesellschaft Gablitz Gericht Landesgericht St Pölten Firmenbuchnummer FN 224850m UID Nr ATU54669005 Copyright Alle Inhalte dieser Website sind durch Urheber und sonstige Schutzrechte geschützt Die Bildnutzungsrechte an allen Abbildungen und Fotos dieser Website liegen bei Jäger Kronsteiner Elektrotechnik GmbH Co KG Jegliche private oder gewerbliche Nutzung der Abbildungen und Fotos

    Original URL path: http://www.jaekro.at/impressum (2016-02-18)
    Open archived version from archive



  •