archive-at.com » AT » F » FSINF.AT

Total: 977

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Berufungskommission
    werden neue ProfessorInnen berufen Dabei gibt es eine öffentliche Auschreibung mit anschließenden SItzungen in denen eine enger Auswahl an KandidatInnen getroffen wird Diese werden zu öffentlichen Vorträgen eingeladen In folgenden Sitzung wird dann ein Vorschlag fürs Rektorat erarbeitet welches dann

    Original URL path: https://www.fsinf.at/print/198 (2016-02-18)
    Open archived version from archive


  • Habilitationskommission
    f Darstellung der bisher ausgeübten wissenschaftlichen Tätigkeit und Lehrtätigkeit 5 Überprüfung der formalen Zuständigkeit Die Rechts und Organisationsabteilung überprüft die eingereichten Unterlagen auf Vollständigkeit gemäß den gesetzlichen Vorgaben und den Richtlinien für das Habilitationsverfahren und schreibt die Gebühren vor Die Entscheidung ob die beantragte Lehrbefugnis in den Wirkungsbereich der Universität fällt oder diesen sinnvoll im Sinne des Entwicklungsplans der Universität ergänzt trifft das Rektorat nach Einholung einer Stellungnahme der Dekanin des Dekans deren dessen Fachbereich im Antrag genannt wurde Bei einer negativen Stellungnahme ist zusätzlich eine Stellungnahme des Fakultätsrats einzuholen Bei einer positiven Stellungnahme ist von der Vorsitzenden vom Vorsitzenden des Fakultätsrats gleichzeitig mit dieser Stellungnahme auch der Vierervorschlag der Universitätsprofessorinnen und Universitätsprofessoren des Fachbereichs für die Bestellung der Gutachterinnen und Gutachter zu übermitteln 6 Bestellung von Gutachterinnen und Gutachtern Die Vertreterinnen und Vertreter der Universitätsprofessorinnen und Universitätsprofessoren im Senat haben auf Vorschlag der Universitätsprofessorinnen und Universitätsprofessoren des Fachbereichs bzw der Fakultät vier Vertreterinnen oder Vertreter des angestrebten Habilitationsfaches darunter zwei externe als Gutachterinnen bzw Gutachter über die vorgelegten wissenschaftlichen oder künstlerischen Arbeiten zu bestellen Sie können diese Aufgabe aber auch an die Universitätsprofessorinnen und Universitätsprofessoren des Fachbereichs und des fachlich nahe stehenden Bereichs übertragen 7 Habilitationskommission 1 Der Senat hat eine entscheidungsbefugte Habilitationskommission mit folgender Parität einzusetzen Fünf Mitglieder haben der Gruppe der Universitätsprofessorinnen und Universitätsprofessoren 97 UG 2002 anzugehören Zwei Mitglieder haben der Gruppe der Gruppe der wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Forschungs und Lehrbetrieb 100 UG 2002 anzugehören Diese müssen zumindest ein abgeschlossenes Diplom oder Magisterstudium nachweisen können Zwei Mitglieder haben der Gruppe der Studierenden anzugehören Diese müssen in einem einschlägigen Studium Lehrveranstaltungen im Ausmaß von 120 ECTS Punkten positiv absolviert haben 2 Gutachterinnen und Gutachter gemäß 6 dieser Richtlinie für die Habilitation sind im selben Verfahren von der Mitgliedschaft in der Kommission ausgeschlossen 3 Die Mitglieder der Habilitationskommission werden durch die Vertreterinnen und Vertreter der jeweiligen Gruppe von Universitätsangehörigen im Senat auf Vorschlag oder nach Anhörung der jeweiligen Personengruppe der hauptsächlich betroffenen Fakultät bzw der hauptsächlich betroffenen Fakultäten entsendet 4 Zusätzlich zu den Mitgliedern der Kommission können von den Vertreterinnen und Vertretern der jeweiligen Gruppe von Universitätsangehörigen im Senat auch Ersatzmitglieder nominiert werden 8 Verfahren der Habilitationskommission Die konstituierende Sitzung der Habilitationskommission ist vom an Lebensjahren ältesten Kommissionsmitglied aus der Gruppe der Universitätsprofessorinnen und Universitätsprofessoren der Technischen Universität Wien einzuberufen und bis zur Wahl einer oder eines Vorsitzenden zu leiten Die Der Vorsitzende der Habilitationskommission ist mit einfacher Mehrheit zu wählen In weiterer Folge sind die Bestimmungen der Geschäftsordnung für Kollegialorgane MBl Nr 42 2003 2004 anzuwenden 9 Überprüfung der wissenschaftlichen Qualifikation 1 Die Der Vorsitzende der Habilitationskommission hat die Gutachterinnen und Gutachter mit der Erstellung von Gutachten über die Habilitationsschrift bzw die als Habilitationsschrift eingereichten wissenschaftlichen Arbeiten sowie die sonstigen vorgelegten wissenschaftlichen Arbeiten zu beauftragen Die Gutachten sind der Vorsitzenden dem Vorsitzenden innerhalb einer Frist von längstens drei Monaten zu übermitteln 2 Der Antragstellerin Dem Antragsteller bleibt es unbenommen fristgerecht weitere Gutachten über ihre seine wissenschaftliche Qualifikation vorzulegen 3 Nach Vorlage aller Gutachten spätestens aber

    Original URL path: https://www.fsinf.at/print/199 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • StEOP-Sonderregelung für Schiefeinsteiger*innen
    2014 wurde beschlossen dass sich Studierende mit min 18 ECTS der STEOP die im Sommersemester begonnen haben im nachfolgenden Wintersemester für Lehrveranstaltungen des 3 Semesters für 1 Semester vom Studiendekan freischalten lassen können Zur Freischaltung musst du nur ein Mail an den uwe egly at tuwien ac at Studiendekan schicken in dem zumindest dein Name und deine Matrikelnummer und der Wunsch freigeschalten zu werden steht Wir werden uns weiterhin mit

    Original URL path: https://www.fsinf.at/print/3424 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Add new comment | Fachschaft Informatik
    von 3 Semester freigeschaltet oder überhaupt18 ECTS der STEOP geschafft hat reply Your name E mail The content of this field is kept private and will not be shown publicly Homepage Comment Switch to plain text editor More information about text formats Text format Filtered HTML Plain text Filtered HTML Each email address will be obfuscated in a human readable fashion or if JavaScript is enabled replaced with a spam resistent clickable link Email addresses will get the default web form unless specified If replacement text a persons name is required a webform is also required Separate each part with the pipe symbol Replace spaces in names with Lines and paragraphs break automatically Allowed HTML tags a em strong cite code ul ol li dl dt dd b p br h1 h2 h3 h4 h5 Web page addresses and e mail addresses turn into links automatically Plain text No HTML tags allowed Web page addresses and e mail addresses turn into links automatically Lines and paragraphs break automatically CAPTCHA This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions What code is in the image Enter the characters shown in the

    Original URL path: https://www.fsinf.at/comment/reply/3424/42134 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • StEOP-Sonderregelung für Schiefeinsteiger*innen | Fachschaft Informatik
    ac at Studiendekan schicken in dem zumindest dein Name und deine Matrikelnummer und der Wunsch freigeschalten zu werden steht Wir werden uns weiterhin mit viel Energie dafür einsetzen ein bessers Studium zu schaffen und freuen uns immer über Unterstützung Add new comment Printer friendly version Comments Nasim not verified 7 January 2015 21 22 Permalink Meinen sie damit nur wenn Meinen sie damit nur wenn man sich im SS2014 inskribiert und 18 ECTS der STEOP geschafft hat werden Fächer von 3 Semester freigeschaltet oder überhaupt18 ECTS der STEOP geschafft hat reply sburtscher 8 January 2015 16 55 Permalink Du musst im Sommersemester Du musst im Sommersemester dein Informatik Studium begonnen haben UND 18 ECTS der StEOP geschafft haben Dann gehst du zum Vize Studiendekan Kastner und bittest ihn darum dich freizuschalten Die Freischaltung gilt NUR für Fächer des 3 Semesters und auch nur für die Dauer eines Semesters reply Add new comment Your name E mail The content of this field is kept private and will not be shown publicly Homepage Comment Switch to plain text editor More information about text formats Text format Filtered HTML Plain text Filtered HTML Each email address will be obfuscated in a human readable fashion or if JavaScript is enabled replaced with a spam resistent clickable link Email addresses will get the default web form unless specified If replacement text a persons name is required a webform is also required Separate each part with the pipe symbol Replace spaces in names with Lines and paragraphs break automatically Allowed HTML tags a em strong cite code ul ol li dl dt dd b p br h1 h2 h3 h4 h5 Web page addresses and e mail addresses turn into links automatically Plain text No HTML tags allowed Web page addresses and e mail addresses turn

    Original URL path: https://www.fsinf.at/comment/42135 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Add new comment | Fachschaft Informatik
    Die Freischaltung gilt NUR für Fächer des 3 Semesters und auch nur für die Dauer eines Semesters reply Your name E mail The content of this field is kept private and will not be shown publicly Homepage Comment Switch to plain text editor More information about text formats Text format Filtered HTML Plain text Filtered HTML Each email address will be obfuscated in a human readable fashion or if JavaScript is enabled replaced with a spam resistent clickable link Email addresses will get the default web form unless specified If replacement text a persons name is required a webform is also required Separate each part with the pipe symbol Replace spaces in names with Lines and paragraphs break automatically Allowed HTML tags a em strong cite code ul ol li dl dt dd b p br h1 h2 h3 h4 h5 Web page addresses and e mail addresses turn into links automatically Plain text No HTML tags allowed Web page addresses and e mail addresses turn into links automatically Lines and paragraphs break automatically CAPTCHA This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions What code is in the image

    Original URL path: https://www.fsinf.at/comment/reply/3424/42135 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Add new comment | Fachschaft Informatik
    den uwe egly at tuwien ac at Studiendekan schicken in dem zumindest dein Name und deine Matrikelnummer und der Wunsch freigeschalten zu werden steht Wir werden uns weiterhin mit viel Energie dafür einsetzen ein bessers Studium zu schaffen und freuen uns immer über Unterstützung Add new comment Printer friendly version Your name E mail The content of this field is kept private and will not be shown publicly Homepage Comment Switch to plain text editor More information about text formats Text format Filtered HTML Plain text Filtered HTML Each email address will be obfuscated in a human readable fashion or if JavaScript is enabled replaced with a spam resistent clickable link Email addresses will get the default web form unless specified If replacement text a persons name is required a webform is also required Separate each part with the pipe symbol Replace spaces in names with Lines and paragraphs break automatically Allowed HTML tags a em strong cite code ul ol li dl dt dd b p br h1 h2 h3 h4 h5 Web page addresses and e mail addresses turn into links automatically Plain text No HTML tags allowed Web page addresses and e mail addresses turn into links

    Original URL path: https://www.fsinf.at/comment/reply/3424 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Get-Together for Master students
    natürlich noch nicht offiziell sein Da Vernetzung zwischen Master Studierenden nur wenig unterstützt wird möchten wir euch eine Gelegenheit bieten außerhalb der Universität mit euren StudienkollegInnen zusammen zu kommen Wir freuen uns auf einen netten Abend mit euch English Dear Master students We want to invite you to a gathering on 11th December at 6 pm at Kolar Mittersteig 1 Mittersteig 2a 1040 Wien On Thursday will be a Get

    Original URL path: https://www.fsinf.at/print/3409 (2016-02-18)
    Open archived version from archive



  •