archive-at.com » AT » F » FSINF.AT

Total: 977

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • 1.2 - Bachelorstudien | Fachschaft Informatik
    Gebiete der Informatik schnuppern müsst ihr das im Rahmen der freien Wahllehre Freifächer machen Außerdem ist die Technische Informatik wahrscheinlich eines der schwierigeren Informatikstudien Das liegt nicht nur am enormen Umfang mancher LVAs sondern auch am Überlegenheitskomplex den manche Lehrenden pflegen und ganz offen nur die Besten der Besten haben und Normalsterbliche doch lieber in die nicht so wichtigen Studien abschieben wollen Das äußert sich oft auch in besonders schikanösen Prüfungsmodalitäten oft gibt es mehrere Tests während des Semesters von welchen selbstverständlich jeder einzelne positiv sein muss um die LVA positiv abzuschließen Oft wird diese Technik auch mit einer harten Männerdomäne verglichen und ein entsprechendes Bild zieht auch entsprechend orientierte Menschen an Der Frauenanteil in Technische Informatik ist mit Abstand der niedrigste aller Informatikstudien Aus diesem Grund jedoch steht angehenden technischen wie auch anderen Informatikerinnen mit dem WIT Women in IT ein Frauennetzwerk zur Verfügung das den Einstieg in eine bisher eher von Männern bestimmte Technik erleichtert Die Technik soll damit in eine Richtung gestaltet werden die nicht nur von technophilen Männern geprägt ist Individuelle Studien Außerdem gibt es auch noch die Möglichkeit ein individuelles Bachelor Studium zu machen Allerdings muß dies zuerst von der Studienkommission genehmigt werden Hier eine Liste der seit 2005 genehmigten individuellen Bachelor Studien für Informatik Data Engineering Statistics Visual Computing 2011 Musikinformatik 2010 Biomedizin 2007 Bioinformatik 2007 Bioinformatik Medizintechnik 2007 Biomedizinische Informatik 2007 Gestaltung von Multimedia Systemen 2006 Bioinformatik 2005 Näher Informationen gibt es bei http www tuwien ac at lehre individuelle diplomstudien http www informatik tuwien ac at kontakt lehre Anzahl der Studierenden Zahlen aus dem Sommersemester 2010 6 Studium Männlich Weiblich Gesamt Frauenanteil Data Engineering Statistics 55 9 64 16 36 Medieninformatik 912 296 1208 24 5 Medizinische Informatik 483 176 659 26 71 Software Information Engineering 1393 177 1570 11 27 Technische Informatik 703 47 750 6 27 Gesamt 3546 705 4251 16 58 Interuniversitäre Studien Lehramt Informatik Damit haben wir leider garnichts zu tun Für die Lehramtsstudien zuständig ist die Fachschaft Lehramt Quellen Studienplan siehe auch FAQ Studienplan http www cg tuwien ac at courses CG23 mayakurs maya kurs html http www cg tuwien ac at courses CG23 Filmdownload ws05 06 aus dem Informatik Forum Multimedia Produktion 2 Interaktionsdesign im Informatik Forum http www tuwien ac at ud stud inskribierte Diese Seite wurde auf vowi fsinf at geschrieben und steht unter der GNU Free Documentation Licence 1 3 Der Text entspricht der Revision 62458 1 1 Allgemeines alle FAQs 1 3 Inhalt und Aufwand der Studien Add new comment Printer friendly version Comments Anonymous not verified 2 September 2008 11 48 Permalink Männlich Weiblich Männlich Weiblich Gesamt Frauenanteil Data Engineering Statistics 75 17 92 18 5 Medieninformatik 945 308 1253 24 6 Medizinische Informatik 414 169 583 29 0 Software Information Engineering 1133 175 1308 13 4 Technische Informatik 753 92 845 10 9 ich glaube die med inf stimmen nicht so richtig oder irre ich mich gerade reply klausi 2 September 2008 20 13 Permalink Was genau soll nicht stimmen Was genau soll nicht stimmen reply ra not verified 12 March 2009 12 47 Permalink Ich nehme an er meint daß Ich nehme an er meint daß die relative Anzahl an medizinische Informatik Studis mit 29 nicht stimmen kann 1253 Medien Informatik 24 6 583 Medizinische Inf 29 0 reply DaTechniker not verified 12 March 2009 07 46 Permalink Mädls in der technischen Informatik 92 Mädls in meiner Studienrichtung Nur wo sind sie bloß Feedback Außerdem wären die aktiven Studenten eher relevant 535 Techniche Informatik m 264 w 32 Gesamt 296 reply klausi 12 March 2009 11 25 Permalink Du kannst die Zahlen im VoWi Du kannst die Zahlen im VoWi aktualisieren wo diese FAQs geschrieben werden http vowi fsinf at wiki FAQ Vorstellung der Bachelorstudien reply Anonymous not verified 3 July 2009 18 55 Permalink Was für Mathe Klingt jetzt vielleicht doof die Frage aber kann jemand erklären was konkret gemacht wird Mathe hasse und liebe ich Ich weiß es wird sicher auch langweilige Dinge geben aber einfach Mathe zu sagen halte ich doch für ein bisschen wenig reply mati 4 July 2009 00 58 Permalink Re Was für Mathe Auch wenn der Kontext nicht ganz ersichtlich ist sprichst du ein konkretes Studium an vermute ich dass es dir um die Mathematik LVAs in den Bachelorstudien geht Fuer die Vorlesungen gibt es ein a href http www heldermann de BSM BSM17 bsm17 htm Buch a dass den kompletten Stoff abdeckt Du kannst im Vorlesungswiki auch die LVA Beschreibungen zu a href http vowi fsinf at wiki Spezial LVASuche Mathematik 1 Mathematik 1 a a href http vowi fsinf at wiki Spezial LVASuche Mathematik 2 Mathematik 2 a und a href http vowi fsinf at wiki Spezial LVASuche Mathematik 3 Mathematik 3 a anschaun in den Materialien gibt es fast ueberall alte Pruefungsangaben bei den Uebungen auch bereits geloeste Beispiele Ich hoffe du kannst dir jetzt einen besseren Ueberblick schaffen mfg Mati reply Anonymous not verified 8 July 2009 16 43 Permalink DANKE In dem Buch ist der DANKE In dem Buch ist der Stoff von Mathe1 Mathe 3 Das heißt alles was an für das Informatikstudium braucht Es ist ja so dass die meisten Bachelorstudien Mathe 1 2 und die Masterstudien Mathe 3 haben oder täusche ich mich Es scheint neben Matrizen Gleichungssystemen und Co ja vor allem um Differentialrechnungen und Integralrechnungen zu gehen Fourier Analys sagt mir nichts aber alles in allem dürften ist die interessanten Dinge sein Ich nehme mal an dass es wohl daran liegt dass es das ist was auch für Informatiker interessant ist reply mati 8 July 2009 20 34 Permalink Re Danke Mathe 1 und Mathe 2 ist in i allen a Bachelorstudien pflicht Mathematik 3 ist in Technischer Informatik und in Medieninformatik Zweig Computergraphik pflicht reply Anonymous not verified 12 October 2009 15 50 Permalink Hat zufällig irgendwer die Hat zufällig irgendwer die Zahlen der Studienabbrecher bei der Hand Und ist das Software Information Engineering Studium schaffbar schwer Weiters würde ich noch

    Original URL path: https://www.fsinf.at/infos/FAQ+Bachelorstudien (2016-02-18)
    Open archived version from archive


  • FAQ Inhalt und Aufwand der Studien | Fachschaft Informatik
    gar ein Kurs Lerne X Programmiersprachen in 6 Semestern Vielmehr werden die theoretischen Grundlagen und Konzepte verschiedener Programmierparadigmen und konzepte und Softwareentwicklungsprozesse vermittelt um sie anschließend unabhängig von der gerade aktuellen Sprache umsetzen zu können Welche inhaltlichen Voraussetzungen gibt es Inhaltlich wird nichts vorausgesetzt außer Interesse und Spaß an der Sache Hilfreich ist natürlich wenn du bereits programmiert hast und keine großen Probleme mit abstraktem mathematischen Denken hast Wo finde ich Informationen zu den Lehrveranstaltungen des Informatikstudiums Welche Lehrveranstaltungen für dein Studium absolviert werden müssen findest du im Studienplan heraus Am Ende des Studienplans findest du auch eine zwei bis dreizeilige Beschreibung der meisten Lehrveranstaltungen Bessere Möglichkeiten sich einen Überblick zu verschaffen bietet das VorlesungsWiki unser inoffizielles kommentiertes Vorlesungsverzeichnis Alternativ dazu kannst du dich auch durch das TISS das offizielle Vorlesungsverzeichnis wühlen Das TISS bietet auch eine leider nie ganz vollständige Auflistung aller Lehrveranstaltungen nach Studienplan Viele Lehrveranstaltungen bieten Materialien Skripten und oder Folien auch online an und das ist wohl die beste Quelle für den Inhalt einer speziellen Lehrveranstaltung Wenn es diese Skripten gibt sind sie entweder im VorlesungsWiki auf der entsprechenden Seite direkt verlinkt oder das TISS hat Informationen dazu Im VorlesungsWiki gibt es zusätzlich für viele Lehrveranstaltungen alte Prüfungsangaben zum download siehe auch die Hilfe dazu Kann ich nebenbei arbeiten Kind erziehen Zivildienst ableisten etc JedeR studiert so schnell wie er sie will Es gibt Menschen die arbeiten 20h Woche oder mehr und schaffen es trotzdem in Mindeststudienzeit fertig zu werden Dennoch solltest du generell damit rechnen dass du länger studierst wenn du nebenbei arbeitest Wichtig ist hier auf jeden Fall flexible Arbeitszeiten zu haben denn generell richten sich die Termine von Übungen mit Anwesenheitspflicht nicht nach einem selbst Leider ist es nicht mehr vollkommen egal in welcher Reihenfolge du die Lehrveranstaltungen machst Um den Studierenden das Über leben möglichst schwer zu machen hat die Fakultät für Informatik einige Schikanen eingeführt Außerdem sind einige Beihilfen Stipendien an einen bestimmten Studienerfolg oder eine gewissen Studiendauer gekoppelt Mehr dazu findest du im FAQ Beihilfen und Stipendien Kann ich das Studium auch mit n monatiger Verspätung anfangen Dies wird naturgemäß etwas schwierig da die meisten Lehrveranstaltungen schon angefangen haben Bei Vorlesungen ist das natürlich nicht so schlimm wie bei Übungen und Seminaren Im Allgemeinen empfiehlt es sich in solchen Fällen einfach an den Vortragenden eine e mail zu schicken bzw in seine Sprechstunde zu gehen und sich eine Lösung überlegen z B Nachbringen der Beispiele In den ersten zwei Wochen gibt es den Prolog der aber vollkommen freiwillig ist Du verpasst in den ersten zwei Wochen also lediglich einige Vorbesprechungen das ist zwar nicht günstig aber nicht der Weltuntergang wie auch im FAQ Stundenplan erklärt wird Wie lange dauert so ein Informatikstudium Durchschnittsstudiendauer Die Durchschnittssdauer liegt bei den Bachelorstudien bei ca 8 Semestern Murmel hat mal eine Erhebung unter den Studierenden gemacht und die Ergebnisse im Informatik Forum veröffentlicht Weitere Informationen zu Statistiken über Inskribierte AbsolventInnen usw findest du auf http www tuwien ac at ud stud Wie kann ich

    Original URL path: https://www.fsinf.at/infos/FAQ+Inhalt+und+Aufwand+der+Studien (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • FAQ Studienberechtigungsprüfung | Fachschaft Informatik
    inskribieren oder von 990 auf eines der Bachelorstudien ummelden Abzulegende Prüfungen nicht zu verwechseln mit eventuell gleichlautenden LVAs Allgemeiner Aufsatz Lebende Fremdsprache 1 Englisch Physik 1 Mathematik 3 Wahlfach wird vom Referenten für die Studienberechtigungsprüfung ausgewählt Erfahrungsberichte für Prüfungen auf der TU Wien Aufsatz über ein allgemeines Thema Bei Prof Pitzek ist eine Eröterung zu schreiben 3 Überschriften sind vorgegeben zu einem gibt es einen kurzen Einführungstext Beliebte Themen sind z B neue Familienstrukturen Integration Rauchverbot u s w zu schreiben sind 900 Wörter Laut Prof Pitzek wird mehr Wert auf den Inhalt als auf Rechtschreibung Grammatik gelegt Lebende Fremdsprache 1 Englisch Bei Jeff Crowder ist ein kurzer nicht allzu schwieriger Text von Englisch nach Deutsch zu übersetzen und ein anderer englischer Text in Deutsch zusammenzufassen 2 Stunden Zeit Wörterbuch ist erlaubt Physik 1 Bei Prof Grössinger ist die Prüfung in schriftlichen und mündlichen Teil getrennt Beim schriftlichen Test werden aus jedem Stoffgebiet 1 2 Fragen gestellt Beim mündlichen Teil können aber durchaus auch andere Fragen als beim schriftlichen Test kommen Wenn man nicht halbwegs gut in Physik ist empfiehlt es sich die Prüfung extern VHS abzulegen Wahlfach Einführung in das Programmieren Bei Prof Futschek war ein kurzer Algorithmus zu schreiben So etwa in der Art Sie haben ein Array mit Zahlen gegeben Schreiben Sie einen Algorithmus der die zweitgrößte Zahl findet Empfehlung für Java Einsteiger Aus einem guten Java Buch am besten eines das eher auf Algorithmen Wert legt lernen Benötigte Kentnisse Abfragen Schleifen Arrays logische Operatoren Methoden Rückgabewerte Mathematik 3 Es wird empfohlen die Mathematik Prüfung und den Mathematik Kurs auf der TU zu besuchen da er besser auf das Studium vorbereitet als ein VHS Kurs Der Mathematikkurs wird von Prof Kronfellner abgehalten Informationen zum Mathematik Kurs auf der TU Wien Der Mathematikkurs für die Studienberechtigungsprüfung gliedert sich

    Original URL path: https://www.fsinf.at/infos/FAQ+Studienberechtigungspr%C3%BCfung (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • 2 - Das erste Semester | Fachschaft Informatik
    Studium beschrieben Diese Seite wurde auf vowi fsinf at geschrieben und steht unter der GNU Free Documentation Licence 1 3 Der Text entspricht der Revision 58399 1 4 Studienberechtigungsprüfung alle FAQs 2 1 Inskription Add new comment Printer friendly version Comments Tommy not verified 21 February 2010 00 45 Permalink Welches Grundlagen methodischen Arbeitens Hi ich beginne dieses Sommersemester mit Software und Informationsengeneering zu studieren an der TU Die meisten LVA s hab ich belegt ohne irgendwelche Probleme aber bei Grundlagen methodischen Arbeitens sind 10 zur Auswahl welche davon sollte ich wählen Vielen Dank für die Hilfe schonmal reply klausi 21 February 2010 10 22 Permalink Du kannst dir eines Du kannst dir eines aussuchen je nachdem welche Thematik dich interessiert reply Anonymous not verified 28 September 2010 19 52 Permalink mathe 1 VO Kurze Frage zur der Mathe 1 VO Diese VO wird von Mo Fr jeweils von 9 00 10 00 angeboten Heißt das jetzt das die VO jeden Tag einen neuen Inhalt hat oder kann man sich einen Tag der Woche auswählen würde heißen Mo Fr der Inhalt wiederholt sich Danke im Voraus reply Stefan 28 September 2010 19 59 Permalink So ist es jeden Tag ein So ist es jeden Tag ein neuer Inhalt Der Vortragende wird während des Semester sowieso beklagen nicht genug Zeit für den gesamten Stoff zu haben reply Anonymous not verified 28 September 2010 20 37 Permalink mathe 1 VO Danke das heißt wenn ich alles hören will muss ich mich von mo fr jeden Tag in die Vorlesung setzen reply Anonymous not verified 28 September 2010 22 24 Permalink grundzüge der informatik Wollte fragen ob mir jemand sagen kann ob bei der LVA Grundzüge der Informatik Nr 183 045 nur eine Vorlesung pro Woche zu besuchen ist oder beider also Di

    Original URL path: https://www.fsinf.at/infos/FAQ+Das+erste+Semester (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • 3 - Rund um das Studium | Fachschaft Informatik
    Dinge die du in Rudi Freunds Sprechstunde machen kannst um dir die Zeit zu vertreiben 3 5 Prüfungsrecht Welche Rechte habe ich in LVAs und bei Prüfungen Was dürfen die PrüferInnen was dürfen sie nicht 3 6 Informationen zur ÖH Was macht die ÖH Was bringt mir das Kann ich mithelfen 3 7 Wo kann ich auf der Uni lernen 3 8 Leitfaden für schwer auffindbare Hörsäle 3 9 Auslandssemester

    Original URL path: https://www.fsinf.at/infos/FAQ+Fragen+rund+um+das+Studium (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • 3.1 - Beihilfen und Stipendien | Fachschaft Informatik
    Auf der Informatik ist die Situation immerhin noch relativ klar da im aktuellen Studienplan noch immer die SWS stehen Was passiert wenn ich die erforderlichen Stunden nicht bringe Geregelt ist dies im 51 Bringst du nach den ersten beiden Semestern nicht 15 ECTS oder 7 SWS so musst du die gesamte Studienbeihilfe zurückzahlen Das gilt nicht für die nachzuweisenden Stunden im 6ten Semester Brichst du dein Studium nach dem ersten Semester ab oder unterbrichst es musst du mindestens 7 ECTS oder 4 SWS vorweisen um eine Rückzahlung zu vermeiden Ansonsten erlischt schlicht der Anspruch auf Studienbeihilfe Studienwechsel Bei einem Wechsel der Studienrichtung gelten zusätzliche Bestimmungen vor allem geregelt in 17 Ein Studienwechsel ist nicht zu beachten wenn alle Prüfungen aus deinem vorigen Studium für dein neues Studium angerechnet werden können oder dich ein besonderes von dir unverschuldetes Ereignis zum Studienwechsel zwingt Weiters ist ein Studienwechsel dann nicht mehr zu berücksichtigen wenn du dein neues Studium bereits so lange wie dein altes Studium studierst Ein günstiger Studienerfolg und damit dein Anrecht auf Studienbeihilfe liegt mit obigen Ausnahmen nicht vor wenn du das Studium öfters als zweimal gewechselt hast Du darfst also maximal drei Studien ausprobieren ab dem vierten bekommst du leider keine Studienbeihilfe mehr oder du das Studium nach dem Ende des zweiten Semesters wechselst Wechselst du das Studium und dir werden aus dem frühereren Studium Prüfungen angerechnet so wird die Anspruchsdauer entsprechend herabgesetzt Um wieviele Semester die Anspruchsdauer herabgesetzt wird kann die Studienbeihilfenbehörde selbst entscheiden Die Stipendienstelle empfiehlt auf ihrer Homepage einen persönlichen Besuch vor einem geplanten Studienwechsel Doppel Mehrfach Studien Studierst du mehrere Studien so kannst du nur für ein Studium Studienbeihilfe beantragen welches steht dir frei Willst du allerdings später für ein anderes deiner Studien Studienbeihilfe beantragen etwa weil du dein ursprüngliches Studium nicht mehr weiter studieren willst so gilt dies als ganz normaler Studienwechsel Im übrigen ist der Begriff Hauptstudium rechtlich nur im Zusammenhang mit der Studienbeihilfe definiert Von der Universität her studierst du einfach X verschiedene Studien und zwar keines mehr als das andere Anspruchsdauer Prinzipiell hast du für die Mindeststudiendauer plus ein Toleranzsemester Anspruch auf Studienbeihilfe siehe 18 Für die Bachelorstudien sind das daher 7 Semester für die Masterstudien 5 Anmerkung Im Gegensatz zur Familienbeihilfe hast du hier tatsächlich nur ein Toleranzsemester Verlängerung der Anspruchsdauer Bei besonderen Umständen kann die Anspruchsdauer auch verlängert werden Besondere Gründe sind z B Schwangerschaft Präsenz bzw Zivildienst Pflege und Erziehung eines Kindes besondere Ereignisse etwa Unfälle oder eine Behinderung Für die genauen Regelungen siehe bitte 19 Studienbeihilfe in Masterstudien Um auch im Masterstudium Studienbeihilfe zu bekommen musst du in deinem Bachelorstudium die vorgesehene Mindeststudienzeit um nicht mehr als drei Semester überschritten haben und das Masterstudium maximal 24 Monate nach Abschluss des Bachelorstudiums beginnen 15 Abs 3 Im Masterstudium musst du nach dem zweiten Semester nur 10 SWS nachweisen siehe weiter oben Weiters ist die Förderung nur bis zum 35 Lebensjahr möglich Kann ich nicht verwendete Toleranzsemester aus dem Bachelorstudium im Masterstudium verwenden Nein Dieses Gerücht stammt von der Regelung

    Original URL path: https://www.fsinf.at/infos/FAQ+Beihilfen+und+Stipendien (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • 3.2 - Vergünstigungen für Studierende | Fachschaft Informatik
    der Uni abgerufen werden und du mit Online Banking oder Kreditkarte bezahlen kannst Das Ticket kannst du dann selbst ausdrucken oder du kannst es dir auch per Post zustellen lassen In den Vorverkaufsstellen bei den U Bahn Stationen wo du ein Formular ausfüllst An Unterlagen brauchst du nur deinen Studierendenausweis mit aktuellem Semesterpickerl oder Erlagschein mit den eingezahlten Studiengebühren und deinen Meldezettel wenn dein Hauptwohnsitz in Wien ist Du kannst das Semesterticket auch schon vor Beginn der Gültigkeitsdauer kaufen was auch eine gute Idee ist außer du stehst gerne in langen Schlangen an Wenn das mal nicht möglich sein sollte Die Vorverkaufsstellen in den Stationen Karlsplatz Schottentor und Spittelau haben die längsten Wartezeiten Internetanschluss Mittlerweile gibt es eigentlich keine wesentlich günstigeren Angebote für Studierende mehr chello student connect alle Unis Silver ADSL Ermäßigte Software Der Zentrale Informatikdienst bietet in Zusammenarbeit mit der HTU auch ermäßigte Software für TU Studierende an die es im Lehrmittelzentrum zu kaufen gibt Sonst sehr teure Software kostet plötzlich nur noch ein paar Euro Anmerkung Auch MitbelegerInnen die natürlich nicht doppelt Studiengebühren bezahlen müssen siehe FAQ Inskription können die Software bekommen Benötigt wird jedenfalls der Ausweis für Studierende mit gültigem Semesteretikett Ermäßigte Bücher Das Lehrmittelzentrum ist primär eigentlich eine Buchhandlung beachte auch das Fric eine zum Lehrmittelzentrum gehörende Buchhandlung ein Stückchen weiter die Wiedner Hauptstraße rauf und die meisten Bücher sind für Studierende ebenfalls ermäßigt Bücher ausborgen kannst du natürlich in der Universitätsbibliothek Du brauchst dafür lediglich ein Bibliotheksetikett das du kostenlos in der Bibliothek beantragen kannst Arbeitest du auf einem Rechner in der TU oder verbindest dich zur TU via VPN hast du außerdem Zugriff auf einige Online Resourcen vor allem Zeitschriften Ermäßigte Papierwaren In der Papierhandlung des Lehrmittelzentrums im Freihaus bekommen TU Studierende 10 Rabatt mit Ausnahme von Aktionsware Trotzdem sind manche Sachen anderswo

    Original URL path: https://www.fsinf.at/infos/FAQ+Verg%C3%BCnstigungen+f%C3%BCr+Studierende (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Infos zum Studium | Fachschaft Informatik
    Add new comment 1 ordentliche UV Sitzung 2015 Posted by sburtscher on Wednesday 28 October 2015 Die erste ordentliche Sitzung der Universitätsvertretung findet am 30 10 ab 12 Uhr im Böcklsaal im Hauptgebäude der TU Wien statt Die Sitzung ist öffentlich alle Studierenden sind dazu eingeladen vorbei zu schauen Read more about 1 ordentliche UV Sitzung 2015 Add new comment Mensapickerln WiSe 15 16 Posted by sburtscher on Tuesday 13 October 2015 Das Mensapickerl das inzwischen kein Pickerl mehr ist sondern ein Thermo Aufdruck auf eurem Studi Ausweis gewährt einen von der HTU geförderter Rabatt in den Mensa Standorten an der TU Wien Freihaus und neues EI Gußhausstraße sowie in der Kantine beim Akademie Theater Bei den Mensen an der TU Wien bekommst du auch ohne Pickerl einen Rabatt wenn du deinen Studi Ausweis vorzeigst Read more about Mensapickerln WiSe 15 16 Add new comment Dein 1 Semester Posted by sburtscher on Sunday 4 October 2015 Wir haben alle wichtigen Termine und Informationen für den Studieneinstieg für dich gesammelt Wo muss ich wann sein Gibt es Auffrischungskurse oder eine Erklärung wie die Universität funktioniert Wo kann ich andere Studierende kennen lernen Muss ich mich jetzt schon für irgendwas anmelden Sollte es zu Terminänderungen kommen werd en wir diese Seite natürlich updaten UPDATE Hier gibt es die Folien unserer Uni How TU Einheit UPDATE Fehlende Vorbesprechungstermine sind jetzt vorhanden Read more about Dein 1 Semester 2 comments Add new comment Fälschlicher Weise StEOP gesperrt Posted by sburtscher on Wednesday 2 September 2015 Uns haben inzwischen einige Mails und Anrufe von Studierenden erreicht die fälschlicherweise in TISS die Meldung erhalten sie hätten die StEOP noch nicht absolviert Bist du auch fälschlicherweise StEOP gesperrt Read more about Fälschlicher Weise StEOP gesperrt 2 comments Add new comment Nicht vergessen ÖH Beitrag Semesterticket Posted by sburtscher on Thursday 27 August 2015 Ab 1 September gilt das neue Semesterticket der Wiener Linien und am 5 September endet die allgemeine Zulassungsfrist für die TU Wien Read more about Nicht vergessen ÖH Beitrag Semesterticket Add new comment Programmierworkshop für Studentinnen Posted by sburtscher on Monday 10 August 2015 Um den Frauenanteil in der Informatik zu erhöhen bietet die Fakultät heuer erstmals einen Programmierworkshop für Studienanfängerinnen an Er soll weiblichen Studierenden die in ihrer bisherigen Ausbildung noch nicht oder nur wenig mit Programmierung zu tun hatten den Einstieg in das Studium erleichtern Read more about Programmierworkshop für Studentinnen Add new comment Mündliche Prüfungen Einsichtnahme Posted by sburtscher on Friday 7 August 2015 Vor allem in Hinblick auf die letzten Abgabegespräche und Nachtragstests in Programmkonstruktion StEOP LVA möchten wir nocheinmal auf 2 wichtige Punkte hinweisen die Möglichkeit und Öffentlichkeit einer mündlichen Prüfung sowie dein Recht auf Einsichtnahme Read more about Mündliche Prüfungen Einsichtnahme Add new comment Nicht vergessen TU Card verlängern Posted by sburtscher on Saturday 2 May 2015 Achtung Am 30 04 sind eure Studi Ausweise abgelaufen Wer bereits im vergangenen Semester eine neue TU Card bestellt und aktiviert hat sollte sie verlängern Ein abgelaufener Studierendenausweis bedeutet womöglich Probleme

    Original URL path: https://www.fsinf.at/infos/FAQ+101+Dinge+die+man+in+Professor+Freunds+Sprechstunde+machen+kann+um+sich+die+Zeit+zu+vertreiben (2016-02-18)
    Open archived version from archive



  •