archive-at.com » AT » F » FSINF.AT

Total: 977

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Add new comment | Fachschaft Informatik
    ich nicht wieso Frauen hier bevorzugt werden Frauen sind keine Minderheit und sie haben in der Informatik bessere Chancen als Männer reply Your name E mail The content of this field is kept private and will not be shown publicly Homepage Comment Switch to plain text editor More information about text formats Text format Filtered HTML Plain text Filtered HTML Each email address will be obfuscated in a human readable fashion or if JavaScript is enabled replaced with a spam resistent clickable link Email addresses will get the default web form unless specified If replacement text a persons name is required a webform is also required Separate each part with the pipe symbol Replace spaces in names with Lines and paragraphs break automatically Allowed HTML tags a em strong cite code ul ol li dl dt dd b p br h1 h2 h3 h4 h5 Web page addresses and e mail addresses turn into links automatically Plain text No HTML tags allowed Web page addresses and e mail addresses turn into links automatically Lines and paragraphs break automatically CAPTCHA This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions What code

    Original URL path: https://www.fsinf.at/comment/reply/72341/42262 (2016-02-18)
    Open archived version from archive


  • Add new comment | Fachschaft Informatik
    keine Frau damals die einzige Minderheit gemeldet hat reply Your name E mail The content of this field is kept private and will not be shown publicly Homepage Comment Switch to plain text editor More information about text formats Text format Filtered HTML Plain text Filtered HTML Each email address will be obfuscated in a human readable fashion or if JavaScript is enabled replaced with a spam resistent clickable link Email addresses will get the default web form unless specified If replacement text a persons name is required a webform is also required Separate each part with the pipe symbol Replace spaces in names with Lines and paragraphs break automatically Allowed HTML tags a em strong cite code ul ol li dl dt dd b p br h1 h2 h3 h4 h5 Web page addresses and e mail addresses turn into links automatically Plain text No HTML tags allowed Web page addresses and e mail addresses turn into links automatically Lines and paragraphs break automatically CAPTCHA This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions What code is in the image Enter the characters shown in the image Home page

    Original URL path: https://www.fsinf.at/comment/reply/72341/42255 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Add new comment | Fachschaft Informatik
    es voraussichtlich gleich viele sein reply Your name E mail The content of this field is kept private and will not be shown publicly Homepage Comment Switch to plain text editor More information about text formats Text format Filtered HTML Plain text Filtered HTML Each email address will be obfuscated in a human readable fashion or if JavaScript is enabled replaced with a spam resistent clickable link Email addresses will get the default web form unless specified If replacement text a persons name is required a webform is also required Separate each part with the pipe symbol Replace spaces in names with Lines and paragraphs break automatically Allowed HTML tags a em strong cite code ul ol li dl dt dd b p br h1 h2 h3 h4 h5 Web page addresses and e mail addresses turn into links automatically Plain text No HTML tags allowed Web page addresses and e mail addresses turn into links automatically Lines and paragraphs break automatically CAPTCHA This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions What code is in the image Enter the characters shown in the image Home page By submitting this

    Original URL path: https://www.fsinf.at/comment/reply/72341/42256 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Buddies für MORE-Studierende gesucht
    Land und sprechen kaum Deutsch dafür aber meistens sehr gut Englisch Deshalb benötigen sie neben der Möglichkeit Lehrveranstaltungen http www tuwien ac at refugeeswelcome 2 zu besuchen auch Unterstützung durch locals Dafür wird ein eigenes Buddy System https htu at Refugees More Buddy 3 eingerichtet Zu den wichtigsten Aufgaben zählt die Unterstützung im Uni Alltag Dabei soll der Sprach und Wissenserwerb eine primäre Rolle spielen Die Unterstützung beim Lernen und das beim Knüpfen neuer sozialer Kontakte sowie die Funktion als erste Ansprechperson spielen eine große Rolle beim Buddy System Natürlich steht es jedem Buddy frei zu entscheiden wie viel Zeit sie oder er in die Betreuung investieren möchten Jede Person egal ob Studierende oder nicht kann sich als Buddy melden Fremdsprachen wie z B Arabisch Farsi oder Urdu sind nicht erforderlich im Gegenteil der Dialog soll möglichst auf Deutsch stattfinden um die neu erlernte Sprache bei den MORE Studierenden zu festigen Kenntnisse über das österreichische Universitäts und Bildungssystem der Uni Struktur der TU sowie Fachkenntnisse für die jeweilige Studienrichtung sind sehr von Vorteil aber kein Muss Derzeit findet die Vorerfassung interessierter Teilnehmer innen statt Sobald MORE Studierende bei uns anfangen wird die HTU passende MORE Buddies aus den Voranmeldungen suchen

    Original URL path: https://www.fsinf.at/print/72354 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Mensapickerln WiSe 15/16
    ein Thermo Aufdruck auf eurem Studi Ausweis gewährt einen von der HTU geförderter Rabatt in den Mensa Standorten an der TU Wien Freihaus und neues EI Gußhausstraße sowie in der Kantine beim Akademie Theater Bei den Mensen an der TU Wien bekommst du auch ohne Pickerl einen Rabatt wenn du deinen Studi Ausweis vorzeigst Das Pickerl ist gegen Bestätigung dass dir nur ein begrenztes Monatsbudget zur Verfügung steht im Sekretariat

    Original URL path: https://www.fsinf.at/print/71871 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Dein 1. Semester
    voll aus Die Termine für die Übungen kannst du dir aber bei der Gruppenanmeldung selbst aussuchen also sollte sich dann schlussendlich nichts überschneiden Anmeldungen Während des PROLOGS hast du die Möglichkeit an Mathematik und Programmier Kursen teilzunehmen Hier geht es zum TISS Eintrag Mathematik 2 Achtung nur Kurse AKMATH INF überschneiden sich NICHT mit dem Rest des Prolog und zum TISS Eintrag Programmieren 3 Dafür kannst du dich zumindest bis zum Beginn des PROLOG anmelden Für Lehrveranstaltungen LVAs kannst du dich bereits in TISS anmelden allerdings haben die meisten Lehrveranstaltungen eigene Modi um diese Anmeldung auch zu fixieren Die Anmeldung in TISS ermöglicht für die LVA Leitung eine Abschätzung der Teilnehmer innen Zahlen und fügt die LVA in TISS zu deinen Favoriten hinzu Für deine Favoriten bekommst du Updates per Mail und Termine werden in deinem TISS Kalender angezeigt Außerdem wirst du automatisch in einen eventuell vorhandenen TUWEL Kurs übernommen in dem du während dem Semester z B Aufgabenblätter hochladen oder dich für Abgabegespräche anmelden wirst Wie die endgültige Anmeldung zu einer LVA funktioniert erfährst du während der jeweiligen Vorbesprechung die Termine dafür haben wir hier gesammelt BEGINNERS DAY 21 September Der erste Tag des PROLOGs ist eine Informationsveranstaltung für alle StudienanfängerInnen die ein Informatik Studium beginnen Es gibt eine Begrüßung und die Ausgabe von hilfreichen Unterlagen Anschließend gibt es den Beginners Trail bei dem verschiedene Stationen an der Universität besucht werden Ziel ist es die wichtigsten Gebäude an der Universität kennen zu lernen Die Fachschaft Informatik betreibt auch eine Station bei diesem Trail Abschließend gibt es eine Preisverlosung unter allen Teilnehmenden Nähere Informationen zum BEGINNERS DAY 4 PROLOG 22 September bis 1 Oktober Die PROLOG Woche ist als Vorbereitung für das Studium und für die Angleichung der unterschiedlichen Voraussetzungen gedacht In mehreren Einheiten wird das Studieren aus organisatorischer Sicht erklärt Es gibt Vorträge die eine Einführung in Algorithmen und die Programmierung geben sollen Nicht verpassen solltest du die Vorträge zur Forschung diese geben einen Einblick über die Anwendbarkeit deines gewählten Studiums Für alle die sich Sorgen um ihre Mathematik Kenntnisse machen gibt es die AKMATH Einheiten die als Auffrischungskurs für Mathematik im Rahmen des PROLOGs stattfinden Die Fachschaft Informatik hat ebenfalls mehrere Einheiten im PROLOG Wir werden eine kleine Anleitung geben wie du dich an der TU Wien organisatorisch zurecht findest werden Uniführungen veranstalten und eine Einführung in die Rechte der Studierenden geben Außerdem veranstalten wir am 01 Oktober von 12 00 13 00 ein Willkommens Mittagessen für euch Nähere Informationen zum PROLOG 5 Stundenplan für die PROLOG Woche 6 Vorbesprechungen der Lehrveranstaltungen Zu Beginn jedes Semesters finden die Vorbesprechungen der Lehrveranstaltungen statt Diese zu besuchen ist besonders wichtig da der Ablauf der Lehrveranstaltung und wie du zu einer positiven Beurteilung kommst erklärt wird Die hier aufgeführten Termine können sich noch in der nächsten Zeit ändern Algebra und diskrete Mathematik Die Vorbesprechung ist am Montag 5 Oktober 2015 um 09 10 Uhr im AudiMax der TU Wien Sollte das AudiMax voll sein wird in den darunter liegenden Praktikums Hörsaal

    Original URL path: https://www.fsinf.at/print/68499 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Dein 1. Semester | Fachschaft Informatik
    der Teilnehmer innen Zahlen und fügt die LVA in TISS zu deinen Favoriten hinzu Für deine Favoriten bekommst du Updates per Mail und Termine werden in deinem TISS Kalender angezeigt Außerdem wirst du automatisch in einen eventuell vorhandenen TUWEL Kurs übernommen in dem du während dem Semester z B Aufgabenblätter hochladen oder dich für Abgabegespräche anmelden wirst Wie die endgültige Anmeldung zu einer LVA funktioniert erfährst du während der jeweiligen Vorbesprechung die Termine dafür haben wir hier gesammelt BEGINNERS DAY 21 September Der erste Tag des PROLOGs ist eine Informationsveranstaltung für alle StudienanfängerInnen die ein Informatik Studium beginnen Es gibt eine Begrüßung und die Ausgabe von hilfreichen Unterlagen Anschließend gibt es den Beginners Trail bei dem verschiedene Stationen an der Universität besucht werden Ziel ist es die wichtigsten Gebäude an der Universität kennen zu lernen Die Fachschaft Informatik betreibt auch eine Station bei diesem Trail Abschließend gibt es eine Preisverlosung unter allen Teilnehmenden Nähere Informationen zum BEGINNERS DAY PROLOG 22 September bis 1 Oktober Die PROLOG Woche ist als Vorbereitung für das Studium und für die Angleichung der unterschiedlichen Voraussetzungen gedacht In mehreren Einheiten wird das Studieren aus organisatorischer Sicht erklärt Es gibt Vorträge die eine Einführung in Algorithmen und die Programmierung geben sollen Nicht verpassen solltest du die Vorträge zur Forschung diese geben einen Einblick über die Anwendbarkeit deines gewählten Studiums Für alle die sich Sorgen um ihre Mathematik Kenntnisse machen gibt es die AKMATH Einheiten die als Auffrischungskurs für Mathematik im Rahmen des PROLOGs stattfinden Die Fachschaft Informatik hat ebenfalls mehrere Einheiten im PROLOG Wir werden eine kleine Anleitung geben wie du dich an der TU Wien organisatorisch zurecht findest werden Uniführungen veranstalten und eine Einführung in die Rechte der Studierenden geben Außerdem veranstalten wir am 01 Oktober von 12 00 13 00 ein Willkommens Mittagessen für euch Nähere Informationen zum PROLOG Stundenplan für die PROLOG Woche Vorbesprechungen der Lehrveranstaltungen Zu Beginn jedes Semesters finden die Vorbesprechungen der Lehrveranstaltungen statt Diese zu besuchen ist besonders wichtig da der Ablauf der Lehrveranstaltung und wie du zu einer positiven Beurteilung kommst erklärt wird Die hier aufgeführten Termine können sich noch in der nächsten Zeit ändern Algebra und diskrete Mathematik Die Vorbesprechung ist am Montag 5 Oktober 2015 um 09 10 Uhr im AudiMax der TU Wien Sollte das AudiMax voll sein wird in den darunter liegenden Praktikums Hörsaal übertragen Grundlagen digitaler Systeme Hinweis Nur für Technische Informatik Studierende notwendig Die Vorbesprechung ist am Dienstag 6 Oktober 2015 um 10 Uhr im Elektrotechnik Institutsgebäude HS 8 in der Gußhausstraße Analysis Hinweis Nur für Technische Informatik Studierende notwendig Die Vorbesprechung ist am Mittwoch 7 Oktober 2015 um 12 Uhr im Hörsaal HS 17 im Hauptgebäude der TU Wien Technische Grundlagen der Informatik Hinweis Technische Informatik Studierende müssen stattdessen Grundlagen digitaler Systeme besuchen Die Vorbesprechung ist am Dienstag 6 Oktober 2015 um 10 Uhr im AudiMax der TU Wien Programmkonstruktion Die Vorbesprechung ist am Montag 5 Oktober 2015 um 13 Uhr im AudiMax der TU Wien Sollte das AudiMax voll sein wird in

    Original URL path: https://www.fsinf.at/comment/42248 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Add new comment | Fachschaft Informatik
    findet die Vorbesprechung erst am Di 06 10 10 00 11 00 im EI8 statt reply Your name E mail The content of this field is kept private and will not be shown publicly Homepage Comment Switch to plain text editor More information about text formats Text format Filtered HTML Plain text Filtered HTML Each email address will be obfuscated in a human readable fashion or if JavaScript is enabled replaced with a spam resistent clickable link Email addresses will get the default web form unless specified If replacement text a persons name is required a webform is also required Separate each part with the pipe symbol Replace spaces in names with Lines and paragraphs break automatically Allowed HTML tags a em strong cite code ul ol li dl dt dd b p br h1 h2 h3 h4 h5 Web page addresses and e mail addresses turn into links automatically Plain text No HTML tags allowed Web page addresses and e mail addresses turn into links automatically Lines and paragraphs break automatically CAPTCHA This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions What code is in the image Enter the

    Original URL path: https://www.fsinf.at/comment/reply/68499/42248 (2016-02-18)
    Open archived version from archive



  •