archive-at.com » AT » F » FSINF.AT

Total: 977

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Fachschaft Informatik | Studienvertretung Informatik TU Wien
    einer Kooperation zwischen ÖH Uni Wien Uni Wien und JMW ist der Eintritt frei die FSINF übernimmt die Kosten für die Führung durch die Ausstellung Informationen zur Ausstellung und zum Museum findet ihr auf der Website des Museums Damit das Museum ausreichend Guides zur Verfügung stellen kann ab 25 Personen wird die Gruppe aufgeteilt bitten wir um Voranmeldung per Mail an sb at fsinf at bitte auf jeden Fall im Betreff jmw angeben damit die Mails gesammelt werden können Anmeldungen Mails ohne diesen Betreff werden unter Umständen nicht berücksichtigt Treffpunkt ist um 10 45 Uhr im jüdischen Museum in der Dorotheergasse 11 Bitte vergesst eure gültigen Studierendenausweise nicht Read more about 29 2 Ausflug Jüdisches Museum Wien 2 comments Add new comment VoWi Überarbeitungs AGRU am 2016 02 03 Posted by someone on Wednesday 3 February 2016 Morgen findet in der FSInf die Arbeitsgruppe zur Überarbeitung des Vorlesungswikis statt Daher ist ab 13 00 Der große 3 Tisch Tisch und das Whiteboard im Lernraum dafür reserviert Natürlich sind ALLE auch DU eingeladen sich an der VoWi AGRU zu beteiligen Ungefährer Ablauf Read more about VoWi Überarbeitungs AGRU am 2016 02 03 Add new comment Frauen Winterfest Posted by michaelpuermayr on Tuesday 2 February 2016 Nach dem großen Erfolg des Sommerfrauenfestes gibt es auch ein Winterfest mit Speis und Trank Vernetzung und gegenseitiger Austausch zwischen Schülerinnen sowie Studentinnen und Mitarbeiterinnen der TU steht wieder im Vordergrund Die Facebook Veranstaltung findet ihr hier https www facebook com events 1742575775970228 Read more about Frauen Winterfest Add new comment TOPs fürs Plenum am 2 2 Posted by sburtscher on Monday 1 February 2016 Morgen um 18 Uhr findet wieder das FSINF Plenum in unseren Räumlichkeiten statt Dabei geht es unter anderem um die folgenden Themen Read more about TOPs fürs Plenum am 2 2

    Original URL path: https://www.fsinf.at/ (2016-02-18)
    Open archived version from archive


  • Beratung | Fachschaft Informatik
    zukünftigen Studium beraten lassen oder einfach zum Plaudern vorbeikommen Eine Anmeldung ist nicht erforderlich Ab Montag 5 10 2015 bieten wir an Vorlesungstagen die folgenden fixen Beratungszeiten an Zeit Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag 08 00 09 00 09 00 10 00 Beratungsfrühstück 10 00 11 00 Beratungsfrühstück 11 00 12 00 Beratungsfrühstück Sato 12 00 13 00 Beratungsfrühstück Sato 13 00 14 00 14 00 15 00 15 00 16 00 Sato 16 00 17 00 Sato 17 00 18 00 Offenes Plenum 18 00 19 00 Offenes Plenum 19 00 20 00 Offenes Plenum Außerdem hast du Dienstags ab 17 Uhr gute Chancen Leute anzutreffen die deine Fragen beantworten können Alternativ kannst du uns natürlich auch ein Mail schicken Kontakt und dir einen Termin ausmachen Und natürlich kannst du auch außerhalb der Beratungszeiten spontan vorbei kommen allerdings besteht dann die Chance dass keine r da ist um dir zu helfen Weitere Beratungsstellen Das Sozialreferat bera t bei Fragen zu Familienbeihilfe Studienbeihilfe Sozialversicherung Behindertenangelegenheiten Studieren mit Kind ern Studien und Berufsreifepru fung Arbeitsrecht und bietet außerdem HTU Steuerberatung HTU Mietrechtsberatung und HTU Zivildienstberatung an Das Referat fu r die Fo rderung der Studierenden mit fremder oder ohne Staatsangeho rigkeit

    Original URL path: https://www.fsinf.at/beratung (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Studium | Fachschaft Informatik
    friendly version Add new comment Your name E mail The content of this field is kept private and will not be shown publicly Homepage Subject Comment CAPTCHA This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions What code is in the image Enter the characters shown in the image Leave this field blank Tutorien für Erstsemestrige Vorlesungsverzeichnis der Studierenden Instant

    Original URL path: https://www.fsinf.at/studium (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Leitfaden für Erstsemestrige | Fachschaft Informatik
    wichtigen Informationen enthalten und damit den Studieneinstieg erleichtern Du kannst das Heft natürlich als PDF downloaden wir empfehlen aber sich eine gedruckte Version zuzulegen welche du per Post zugeschickt bekommst dir bei der Inskriptionsberatung kurz vor Semesterbeginn am Beginners Day oder in den Beratungszeiten abholen kannst Inhalt Beschreibung der Bachelorstudien Leitfaeden fuer Inskription Beihilfen Einführungsveranstaltungen Beginners Day Prolog Lehrveranstaltungen des 1 Semesters Glossar pdf Download in der Attachment Sektion weiter

    Original URL path: https://www.fsinf.at/basics (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Links | Fachschaft Informatik
    es die meisten Bücher und Utensilien die fürs Studium benötigt werden Rechtliche Bestimmungen Universitätsgesetz 59 bis 67 sind spannend Satzung der TU Wien insbesonders das Studienrecht Studienpläne Projekte rund um das Informatikstudium VorlesungsWiki Kommentiertes Vorlesungsverzeichnis von und für Studierende mit der Möglichkeit alte Mitschriften und Prüfungsangaben zu sammeln Tutoriumsprojekt Veranstalterin der Erstsemestrigen Tutorien Hilfreiches Sprechstunden der StudiendekanInnen Zuständig für Anerkennungen und dergleichen Studienbeihilfenbehörde Zulassung mit internationaler Vorbildung Informationen zur Familienbeihilfe

    Original URL path: https://www.fsinf.at/links (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Sonderprojekte-Topf der HTU Wien | Fachschaft Informatik
    können eine Förderung aus dem SoPro Topf u a einzelne Studierende der TU Wien sowie Gruppen von Studierenden an der TU Wien die gemeinsam ein Projekt organisieren Pro Projekt können bis zu 500 Euro beantragt werden Weitere Details sowie das Formular zum Einreichen des Antrags sind auf der Website der HTU im Download Bereich zur Verfügung gestellt Einen SoPro Topf stellen alle Hochschulvertretungen in Österreich ihren Studierenden zur Verfügung bei

    Original URL path: https://www.fsinf.at/sonderprojekte-topf-der-htu-wien (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Feminismus | Fachschaft Informatik
    für eine sehr wichtige Aufgabe für uns alle und besonders auch eine Studienvertretung halten Facts Meinungen von uns Artikelserie Sexismus und die TU regelmäßig im htu info Kleine Comic Sammlung zu Feminismus Jedes Jahr ist am 25 11 Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen Viele Artikel im Das Todos Projekte Initiativen auf der TU Studentinnenstammtisch Ein unregelmäßiges Treffen für Studentinnen aus allen Studienrichtungen auf der TU aus Bachelor Master und

    Original URL path: https://www.fsinf.at/feminismus (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Bildung statt Ökonomisierung! | Fachschaft Informatik
    Bittsteller innen Nein so wollen wir nicht studieren Wir wollen mitbestimmen und uns ohne Schuldenberg weiterbilden So selbstverständlich es ist dass Menschen die kein Einkommen haben eine Pension oder Arbeitslosengeld bezahlt wird so selbstverständlich sollte es sein dass auch wir während unserer Zeit an der Universität unterstützt werden Wir sehen uns als Teil der Hochschulen und nicht als Kund innen Ein Ende dem New Public Management Die demokratischen Strukturen wurden zerschlagen Universitäten werden inzwischen Top Down gemanaged Die Mitbestimmung wurde auf allen Ebenen zurückgedrängt Der Universitätsrat fungiert als Aufsichtsrat und setzt das Rektorat wie eine Geschäftsführung ein Die Fakultätsräte haben nur noch beratende Stimme Die Entscheidungsbefugnisse des akademischen Senats wurden auf ein einfaches Stellungnahmerecht zurückgedrängt Demokratische Strukturen müssen wieder gestärkt werden Die Entscheidungen und Verantwortlichkeiten gehören in demokratische Gremien verlagert bei denen die Studierenden mit allen anderen Universitätsangehörigen die Hochschulen gemeinsam gestalten Chancengleichheit ermöglichen In der ökonomischen Marktlogik bestimmen vor allem das ökonomische soziale und kulturelle Kapital einer Person die jeweiligen Möglichkeiten In kaum einem anderen europäischen Land wird Bildung so stark vererbt wie in Österreich Dies kann nur durchbrochen werden wenn auch die ökonomische Marktlogik durchbrochen wird Printer friendly version Add new comment Your name E mail The content of this field is kept private and will not be shown publicly Homepage Comment Switch to plain text editor More information about text formats Text format Filtered HTML Plain text Filtered HTML Each email address will be obfuscated in a human readable fashion or if JavaScript is enabled replaced with a spam resistent clickable link Email addresses will get the default web form unless specified If replacement text a persons name is required a webform is also required Separate each part with the pipe symbol Replace spaces in names with Lines and paragraphs break automatically Allowed HTML tags a em

    Original URL path: https://www.fsinf.at/bildung-statt-%C3%B6konomisierung (2016-02-18)
    Open archived version from archive



  •