archive-at.com » AT » F » FLUGSCHULE-WIEN.AT

Total: 81

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Fliegen unter Sichtflugbedingungen
    beiden Systemen Vor und Nachteile zu erarbeiten und in unsere Ausbildung einfliesen zu lassen Zwei Piloten ein neu ausgebildeter sowie ein erfahrener älterer Pilot bilden eine Crew wobei ein Flug von 150 200 km durchzuführen ist Eine Strecke wird nach dem herkömmlichen Verfahren geplant und abgeflogen Der Rückflug mit Pilotenwechsel soll mit den zur Verfügung stehenden elektronischen Hilfsmitteln durchgeführt werden Fliegen und navigieren geschieht nach Sicht mit der Umsetzungder geplanten Strecke von der Karte in die Natur und umgekehrt sowie die Beobachtung von Himmelserscheinungen und Lufträumen Elektronische Systeme erleichtern die Navigation und sind hilfreich jedoch auch störanfällig Das A und O des Sichtfliegens ist zu wissen wo man sich befindet Kontrollierte Kurskorrekturen sind dann von dem ermittelten Standpunkt möglich Falls Elektrik oder Elektronik ausfallen wird es schwierig wenn man sich voll auf Hilfsmittel verlassen hat sei es aus Bequemlichkeit oder nicht voller Beherrschung der terrestrischen Navigation Teil A Karten Kursdreieck Navigations Zirkel Streckenberechnung Zeit und Distanz Lufträume Beschränkungsgebiete Uhr Auffanglinien Landmarks Strassen Bahn Fluss Ausweichplätze Kompass und Beobachtung der Wetterentwicklung Teil B Elektronische Vorbereitung Karten Internet computergesteuerte Streckenermittlung Zeit Distanz GPS Streckendarstellung Koordinaten von Wegpunkten Gefahren bei nicht dauernden Vergleichen der Landschaft und kaum erhältlichen EC Wettervorhersagen im Flug Zum

    Original URL path: http://www.flugschule-wien.at/home/index.php/kurse/24-fliegen-unter-sichtflugbedingungen (2016-04-28)
    Open archived version from archive


  • Fluglehrer-Kurse Segelflug und TMG
    i d g F Entsprechend der Neuregelung der EASA wird für die Segelflugausbildung der Touringmotorsegler nur mehr eingeschränkt eingesetzt werden können Für diesen Einsatz ist nach den derzeitigen Informationen eine besondere Lehrberechtigung erforderlich Donnerstag 18 02 2016 1400 Uhr bis Sonntag 21 02 2016 1500 Uhr NEU nach der vorgesehenen ZLPV Novelle sind nur mindestens 30 Flugstunden in der Startart Hilfsmotorstart auf Reisemotorsegler und mindestens 30 Flugstunden als verantwortlicher Pilot

    Original URL path: http://www.flugschule-wien.at/home/index.php/kurse/50-fluglehrer-kurse-segelflug-und-tmg (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Archiv
    Bilder von Ernst Uher Video Oldtimer Hansa Brandenburg Archiv Piloten Service Mitfliegen Aktuelle Seite Startseite Archiv Filter Monat Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Jahr 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 5 10 15 20 25 30 50 100 Alle Filter Kurse Zugriffe 172 Motorsegler verkauft Zugriffe 216 Safety Training LOKW 2015 Zugriffe 143 Safetytraining 2015 Zugriffe 151 Segelfluglehrgang

    Original URL path: http://www.flugschule-wien.at/home/index.php/archiv?start=5 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Archiv
    Bildergallerie Bilder von Ernst Uher Video Oldtimer Hansa Brandenburg Archiv Piloten Service Mitfliegen Aktuelle Seite Startseite Archiv Filter Monat Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Jahr 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 5 10 15 20 25 30 50 100 Alle Filter Theoriekurs Segelflug Zugriffe 175 Timmersdorf Juni 2015 Zugriffe 396 Timmersdorf Ziellandewettbewerb der FPBG Zugriffe 36 10 10

    Original URL path: http://www.flugschule-wien.at/home/index.php/archiv?start=10 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Weight and balance
    Bildergallerie Bilder von Ernst Uher Video Oldtimer Hansa Brandenburg Archiv Piloten Service Mitfliegen Piloten Service Weight and balance Flugplan Webcam Homebriefing Betriebszeiten Lärmarme Flugzeuge Militärflugplätze Austro Control Medical Aktuelle Seite Startseite Weight and balance Weight and Balance Zugriffe 968 Weight and Ballance als Excel Tabelle herunterladen ACHTUNG Diese Kalkulation ist NICHT universell gültig sondern nur für die mit Kennzeichen angegebenen Luftfahrzeuge DA 20 OE AAN downloaden DA 20 OE AIN

    Original URL path: http://www.flugschule-wien.at/home/index.php/weight-and-balance (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Flugplan
    Bildergallerie Bilder von Ernst Uher Video Oldtimer Hansa Brandenburg Archiv Piloten Service Mitfliegen Piloten Service Weight and balance Flugplan Webcam Homebriefing Betriebszeiten Lärmarme Flugzeuge Militärflugplätze Austro Control Medical Aktuelle Seite Startseite Flugplan Flugplan Zugriffe 913 Flugplan als PDF Datei zum

    Original URL path: http://www.flugschule-wien.at/home/index.php/flugplan (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Webcam
    Uher Video Oldtimer Hansa Brandenburg Archiv Piloten Service Mitfliegen Piloten Service Weight and balance Flugplan Webcam Homebriefing Betriebszeiten Lärmarme Flugzeuge Militärflugplätze Austro Control Medical Aktuelle Seite Startseite Webcam Webcam LOXN Zugriffe 1119 Hier ein sehr gutes Service um einen Wetterüberblick an den einzelnen Flugplätzen zu erhalten Webcams zusammengestellt von Thomas Huber Wiener Neustadt West Airport LOXN Flugplatz Daten Name Wiener Neustadt West Airport Kennung LOXN Rufzeichen Neustadt West Funk Militär

    Original URL path: http://www.flugschule-wien.at/home/index.php/webcam (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Betriebszeiten
    ist der Betriebsleiter bis 20 30 Uhr Ortszeit max ECET bzw von 20 30 bis 21 00 Uhr Ortszeit max ECET nur bei Landungen nach Überland und Fallschirmspringerabsetzflügen anwesend ACHTUNG ACHTUNG ACHTUNG Da die Militärflugleitung eine halbe Stunde vor deren Dienstende Mo bis Do 16 00 und Fr 13 30 den Flugbetrieb einstellt und der Zivile Betriebsleiter erst nach dem militärischen Dienstende den Betrieb aufnehmen darf sind von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 15 30 bis 16 00 und Freitag in der Zeit von 13 00 bis 13 30 keine Flugbewegungen möglich Samstag Sonn und Feiertage vom 1 Oktober bis 30 April Ab Ortszeit Bis Ortszeit Einschränkung 07 00 20 30 keine Einschränkung 20 30 21 00 nur Landungen nach Überland und max ECET Fallschirmspringer Absetzflügen Samstage vom 1 Mai bis 30 September Ab Ortszeit Bis Ortszeit Einschränkung 07 00 12 30 keine Einschränkung 12 30 12 45 nur Landungen nach einem vor 12 30 Uhr gestarteten Schlepp Überland und Fallschirmspringer Absetzflug 12 30 14 30 Flüge nur mit lärmarmen Flugzeugen gem Bescheid von mind 20 Minuten Dauer einschl Schleppflüge die über die Pflichtmeldepunkte hinausgehen Keine Platzrunden 14 30 20 30 keine Einschränkung 20 30 21 00 nur Landungen nach Überland und Fallschirmspringer Absetzflügen max ECET Sonn und Feiertage vom 1 Mai bis 30 September Ab Ortszeit Bis Ortszeit Einschränkung 07 00 12 30 Flüge von mind 20 Minuten Dauer einschließlich Schleppflüge die über die Pflichtmeldepunkte hinausgehen Dies gilt auch für lärmarme Schleppflugzeuge Für lärmarme Flugzeuge keine Einschränkungen 12 30 12 45 nur Landungen nach einem vor 12 30 Uhr gestarteten Schlepp Überland und Fallschirmspringer Absetzflug 12 30 14 30 Flüge nur mit lärmarmen Flugzeugen gem Bescheid von mind 20 Minuten Dauer einschl Schleppflüge die über die Pflichtmeldepunkte hinausgehen Keine Platzrunden 14 30 20 30 Flüge von mind

    Original URL path: http://www.flugschule-wien.at/home/index.php/betriebszeiten (2016-04-28)
    Open archived version from archive



  •