archive-at.com » AT » F » FF-MUERZZUSCHLAG.AT

Total: 396

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Übungen
    Uhr fand eine große Einsatzübung im Gebäude des Bezirksgerichtes Mürzzuschlag statt Einsatzkräfte von Feuerwehr Polizei Rotes Kreuz Notarzt und Sanitätern erprobten den Ernstfall eines Katastropheneinsatzes Das wie man am traurigen Beispiel des Wilderer Amoklaufs in Annaberg erst unlängst den Medien entnehmen konnte durchaus realistische Übungsszenario lautete Amoklauf eines verwirrten Mannes am Bezirksgericht Mürzzuschlag Ein unter Medikamenten und Alkoholeinfluss stehender sichtlich verwirrter Mann begibt sich in das Gerichtsgebäude in der Grazer Straße Nr 3 in das 2 Stockwerk und legt in unmittelbarer Nähe des Serverraumes ein Feuer Der Täter ist mit einem Messer bewaffnet und verschanzt sich im Verhandlungssaal Offensichtlich ist er aggressiv und würde von seiner Waffe Gebrauch machen Er schlägt einen Gerichtsmitarbeiter nieder welcher am bereits verrauchten Gang liegenbleibt Die Polizei trifft ein die Straße wird gesperrt und eine Außensicherung aufgebaut Ein Trupp der Polizei betritt unter dementsprechendem Schutz das Gebäude Der Mann kann überwältigt werden Er erleidet starke Brandverletzungen Nachdem das Gebäude gesichert ist kann das Rote Kreuz den verletzten Täter und noch weitere zwei verletzte Personen aus dem Gefahrenbereich bringen Aufgrund der Rauchentwicklung sind noch weitere Personen in Büroräumen eingesperrt Ein Atemschutztrupp arbeitet sich gesichert von der Polizei in den 2 Stock vor um die Brandbekämpfung in

    Original URL path: http://www.ff-muerzzuschlag.at/index.php?option=com_content&view=category&layout=blog&id=38&Itemid=104&limitstart=5 (2015-08-23)
    Open archived version from archive


  • Übungen
    Brandschutzanlage und Florian Mürzzuschlag Übungsannahme war ein Großbrand des Lagergebäudes mit eingeschlossenen Personen Nach dem Eintreffen bei der Firma Herbitschek forderte der Einsatzleiter des TLF Mürzzuschlag Abschnittsalarm an Die Atemschutztrupps der FF Mürzzuschlag und BTF Böhler Bleche durchsuchten die Lagerräume nach den 6 vermissten Personen Die Feuerwehren FF Spital und Steinhaus stellten die Rettungstrupps Mit der Wasserversorgung wurde die FF Langenwang und das LF Mürzzuschlag beauftragt Über die Drehleiter der

    Original URL path: http://www.ff-muerzzuschlag.at/index.php?option=com_content&view=category&layout=blog&id=38&Itemid=104&limitstart=6 (2015-08-23)
    Open archived version from archive

  • Übungen
    Brand mit starker Rauchentwicklung sowie einer vermissten Person in einem der Lagerräume direkt angrenzend an den Maschinenraum Mit einem Vernebelungsgerät wurde der Rauch optimal simuliert Nach wenigen Minuten löste der dortig montierte Brandmelder den akustischen Feueralarm aus Die im Gebäude befindlichen Mitarbeiter begaben sich ins Freie Jedoch war zwei Personen der Weg nach unten durch das Stiegenhaus aufgrund der Rauchentwicklung versperrt sodass diese auf das Dach flüchten mussten Parallel zum

    Original URL path: http://www.ff-muerzzuschlag.at/index.php?option=com_content&view=category&layout=blog&id=38&Itemid=104&limitstart=7 (2015-08-23)
    Open archived version from archive

  • Übungen
    eingerichtet Diese Artikel dürfen nur mit Zustimmung der Feuerwehr Mürzzuschlag verwendet werden Atemschutzübung Abschnitt II Am 25 Mai 2013 wurde die Atemschutzübung des Abschnittes II durch die Feuerwehr Langenwang organisiert und durchgeführt Teilnehmer der FF Mürzzuschlag Schloffer Michael Sturm Hans Jürgen Stradner Roland Stradner Martin Im Keller des Rathauses waren 2 Behälter zum Austausch vorgesehen Zusätzlich wurde durch Ziehen einer Karte festgelegt welcher Gegenstand noch zusätzlich aus dem Keller mitgenommen

    Original URL path: http://www.ff-muerzzuschlag.at/index.php?option=com_content&view=category&layout=blog&id=38&Itemid=104&limitstart=8 (2015-08-23)
    Open archived version from archive

  • Übungen
    Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Mürzzuschlag eingerichtet Diese Artikel dürfen nur mit Zustimmung der Feuerwehr Mürzzuschlag verwendet werden Übung in der Wienerstraße Am 15 04 2013 wurde in einem leerstehenden Haus in der Wienerstaße eine Übung abgehalten Dabei wurde ein Wohnungsbrand mit eingeschlossenen Personen simuliert Erschwerend kam hinzu dass keine Angaben über den Übungsablauf vorher bekannt gegeben wurden Aufgrund der starken Rauchentwicklung mussten mittels Atemschutz die Räume durchsucht werden Die verletzten

    Original URL path: http://www.ff-muerzzuschlag.at/index.php?option=com_content&view=category&layout=blog&id=38&Itemid=104&limitstart=9 (2015-08-23)
    Open archived version from archive

  • Übungen
    aktuellen Übungen der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Mürzzuschlag eingerichtet Diese Artikel dürfen nur mit Zustimmung der Feuerwehr Mürzzuschlag verwendet werden Übung im LKH Mürzzuschlag Die heurige Übung im LKH Mürzzuschlag fand am 19 09 2011 im Neubau der Akutgeriatrie Remobilisation statt Übungsannahme war ein Küchenbrand mit starker Rauchentwicklung Zwei verletzte bzw bewusstlose Personen mussten mittels schwerem Atzemschutz aus dem Gefahrenbereich gebracht werden Wir bedanken uns recht herzlich für die gute

    Original URL path: http://www.ff-muerzzuschlag.at/index.php?option=com_content&view=category&layout=blog&id=38&Itemid=104&limitstart=13 (2015-08-23)
    Open archived version from archive

  • Abschlussuebung - Raika Mzz
    Einsatzkräfte der Stadt Mürzzuschlag Die Aufgaben wurden wie folgt verteilt Absicherung Einsatzort Polizei Brandbekämpfung und Befreiung der eingeschlossenen Mitarbeiter Feuerwehr Ärztliche Versorgung Rotes Kreuz Da die Stadtfeuerwehr und Polizei über Digitalfunk verfügen wurde erstmals ein Aufbau der Einsatzleitung vorab mittels Digitalfunk abgewickelt das Rote Kreuz wird Anfang nächsten Jahres damit ausgestattet Der 1 Atemschutztrupp durchsuchte die Räume der Bank im Erdgeschoss und konnte im Kassenbereich 2 Personen auffinden Diese wurden

    Original URL path: http://www.ff-muerzzuschlag.at/index.php?view=article&catid=38%3Auebungen&id=264%3Aabschlussuebung-raika-mzz&tmpl=component&print=1&layout=default&page=&option=com_content&Itemid=103 (2015-08-23)
    Open archived version from archive

  • Uebung Ganzsteintunnel S6
    Menschenrettung entzündete sich der PKW sodass hier zügiges Arbeiten und Abtransport der Verletzten gefordert war Das zweite Szenario war ein in Brand geratener Pritschenlastwagen Der Lenker des Klein LKW konnte das Fahrzeug unverletzt verlassen Der Brand wurde mittels Schaum gelöscht Beim dritten Szenario handelte es sich um einen Kranwagen mit Korb der bei Reparaturarbeiten der Lüftungsanlage an der Tunneldecke in den Stromkreis geriet Der Arbeiter wurde aufgrund des Stromschlages auf

    Original URL path: http://www.ff-muerzzuschlag.at/index.php?view=article&catid=38%3Auebungen&id=256%3Auebung-ganzsteintunnel-s6&tmpl=component&print=1&layout=default&page=&option=com_content&Itemid=103 (2015-08-23)
    Open archived version from archive



  •