archive-at.com » AT » E » EPC.AT

Total: 187

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • General terms - EPC - Varibell.com
    multiple transactions we reserve expressly the type of booking of incoming customer payments on outstanding debts IV Proprietary Rights 1 Until all our claims are settled all delivered goods remain our property even if payments for specific claims are made The retained property serves as collateral for our balance claim 2 Without our explicit prior written consent the customer may not sell the retained goods pledge or assign them as collateral nor otherwise deal with them 3 The customer undertakes to provide us with the necessary information to assert our rights and to hand over the required documents 4 The customer must notify us immediately about seizures or other impairments of our retained goods or the claims assigned to us and he is obliged to assert our property right of goods delivered towards third parties 5 The objection is excluded that the object owned by us is indispensable to maintain the existence or the business of the customer V Execution of Delivery 1 The indicated delivery times and dates are subject to change i e they are not legally binding Therefore claims for damages of any kind citing delivery times are excluded However we are dedicated to respect the indicated delivery times and dates 2 Events of force majeure entitle us to postpone delivery for the duration of disability plus a reasonable lead time or to cancel the unfulfilled part of the contract in whole or in part 3 Acts of God are also circumstances such as strikes which make delivery difficult or impossible no matter whether they occur with us or one of our subcontractors VI Delivery Passing of Risks and Packaging 1 By handing over the goods to the shipper carrier or collector at the latest when they leave the supplying plant or storage location the risk even with delivery free at destination as well as for FOB CIP or CIF transactions passes to the customer even if the delivery item is delivered in parts or if we have assumed not only the supply but also other services Unless otherwise agreed dispatch route and means of transport are reserved to our choice excluding any liability Material reported as ready for dispatch must be retrieved immediately Otherwise we are entitled to store it in our discretion at the expense and risk of the customer and to charge it as delivered ex works or storage location Premiums for transport insurance are to be borne by the customer 2 Packaging if it is expressly requested by the customer or necessary for security reasons will be charged at cost and cannot be taken back VII Warranty Defects of the goods will be treated according to the following rules 1 The time at which the goods leave the factory is decisive for the condition of the goods as specified in the contract 2 After the agreed acceptance of the goods by the customer the notification of defects which are detected by the agreed type of acceptance is excluded 3 Notification of defects by

    Original URL path: http://www.epc.at/en/general-terms?tmpl=component&print=1&page= (2015-12-02)
    Open archived version from archive


  • Allgemeine Info - EPC - Varibell.com
    Druckstufen umfassen den Bereich von PN 16 bis PN 400 ANSI Ausführungen werden gemäß ASME B16 5 ausgeführt Die Palette reicht hier von Class 150 bis Class 2500 Auf Wunsch können Ventile z B auch mit Schweißenden bzw entsprechend internen Werksnormen realisiert werden Übersicht Home EPC Firmengeschichte Ansprechpartner Standort Anfahrtsplan Varibell Allgemeine Info Aufbau und Teile Ausführungen Das Stellelement Ventilsitze KV Werte Hochauflösende Antriebe Lieferprogramm Allgemeine Info Aktuatorik Sonderprogramm Füllstandsmesstechnik

    Original URL path: http://www.epc.at/de/varibell/allgemeine-info/5-varibell-allgemeine-info (2015-12-02)
    Open archived version from archive

  • Funktionsbeschreibung - EPC - Varibell.com
    Küken welches mit tropfenförmigen gegeneinander spiegelverkehrten Öffnungen versehen ist Beim Öffnen wird dieses Küken gedreht und gibt zu Beginn die zu Schlitzen ausgezogenen Öffnungen frei Es beginnt ein fein dosierbarer Durchfluss mit 2 stufigem Druckabbau Mit weiterer Drehung gehen die Öffnungen im Küken ähnlich einer Schlitzblende immer mehr in kreisrunde Bohrungen mit steigendem Durchfluss über Bei voller Öffnung sind die Bohrungen über den vollen Rohrquerschnitt offen und der Durchfluss ist ungehindert wie in einem Rohr Das glockenförmige Küken mit einem Neigungswinkel außerhalb der Selbsthemmung wird durch Federkraft in den Ventilsitz gepresst Bei der Drehbewegung wirkt der Sitz gleichzeitig als Gleitlager welches die Reibungskräfte über eine große Oberfläche aufnimmt und das Stellglied zentriert Hohes Stellverhältnis von bis zu 1 10 000 Voll geöffnet nahezu kein Druckverlust wie ein Stück Rohr Höchste KV Werte etwa 4 facher Wert im Vergleich zu herkömmlichen Durchgangsventilen Übersicht Home EPC Firmengeschichte Ansprechpartner Standort Anfahrtsplan Varibell Allgemeine Info Aufbau und Teile Ausführungen Das Stellelement Ventilsitze KV Werte Hochauflösende Antriebe Lieferprogramm Allgemeine Info Aktuatorik Sonderprogramm Füllstandsmesstechnik Downloads Support Hauptabmessungen DIN ANSI CAD Zertifikate Zeugnisse Betriebsanleitungen Explosionszeichnungen Ihre Anfrage Warum Varibell Varibell ist eine Dreharmatur Sie öffnet mit einer 90 Drehung Das Stellelement ist ein glockenartiges Küken welches mit

    Original URL path: http://www.epc.at/de/varibell/allgemeine-info/15-funktionsbeschreibung (2015-12-02)
    Open archived version from archive

  • Einfacher Aufbau - Einfache Revision - EPC - Varibell.com
    Stellungsregler bleiben unverändert Bei Multifunktionsanlagen kann die Regelglocke innerhalb weniger Minuten gegen eine andere mit völlig anderem KV Bereich oder Kennlinie getauscht werden Varibell 3D Animation Download Link Größe ca 50MB hier geht s zum Download Übersicht Home EPC Firmengeschichte Ansprechpartner Standort Anfahrtsplan Varibell Allgemeine Info Aufbau und Teile Ausführungen Das Stellelement Ventilsitze KV Werte Hochauflösende Antriebe Lieferprogramm Allgemeine Info Aktuatorik Sonderprogramm Füllstandsmesstechnik Downloads Support Hauptabmessungen DIN ANSI CAD Zertifikate

    Original URL path: http://www.epc.at/de/varibell/aufbau-und-teile/16-einfacher-aufbau-einfache-revision (2015-12-02)
    Open archived version from archive

  • Varibell® Zusammenbau, Ersatz- und Verschleißteile - EPC - Varibell.com
    werden Ersatz und Verschleißteile können in vielen Fällen ohne das Ventil aus der Rohrleitung zu nehmen gewechselt werden Übersicht Home EPC Firmengeschichte Ansprechpartner Standort Anfahrtsplan Varibell Allgemeine Info Aufbau und Teile Ausführungen Das Stellelement Ventilsitze KV Werte Hochauflösende Antriebe Lieferprogramm Allgemeine Info Aktuatorik Sonderprogramm Füllstandsmesstechnik Downloads Support Hauptabmessungen DIN ANSI CAD Zertifikate Zeugnisse Betriebsanleitungen Explosionszeichnungen Ihre Anfrage Warum Varibell Varibell ist eine Dreharmatur Sie öffnet mit einer 90 Drehung Das

    Original URL path: http://www.epc.at/de/varibell/aufbau-und-teile/17-varibell-zusammenbau-ersatz-und-verschleissteile (2015-12-02)
    Open archived version from archive

  • Das Stellelement (Glocke) - EPC - Varibell.com
    Glocke Das Stellelement Glocke Das Stellelement im Varibell ist je nach Anwendung in unterschiedlichen Varianten erhältlich a Volle Glocke Typ VG Dies ist die Standardvariante mit der ein Großteil der Varibell Regelventile ausgestattet ist In diesem Fall bewegt sich die Glocke ähnlich wie bei einem Kükenhahn Der Druckabbau erfolgt zweistufig Eingangs und Ausgangsseite sind gleich und somit der Durchfluss gleichwertig in beiden Richtungen möglich b Sonderausführungen Für spezifische Aufgaben gibt es spezielle Regelglocken die je nach Einsatz dem Anwendungsfall angepasst werden Durch feinste Bearbeitung der Regelschlitze in Verbindung mit einem zweistufigen Druckabbau lassen sich sogar kleinste KV Werte von 0 0001 mit einer guten Auflösung regeln Zum Beispiel Einstufige Glocken für Gas Feststoff Anwendung Glocke aus Siliziumcarbid SiSiC Regelglocke mit mehreren unterschiedlichen Kennlinienbereichen Übersicht Home EPC Firmengeschichte Ansprechpartner Standort Anfahrtsplan Varibell Allgemeine Info Aufbau und Teile Ausführungen Das Stellelement Ventilsitze KV Werte Hochauflösende Antriebe Lieferprogramm Allgemeine Info Aktuatorik Sonderprogramm Füllstandsmesstechnik Downloads Support Hauptabmessungen DIN ANSI CAD Zertifikate Zeugnisse Betriebsanleitungen Explosionszeichnungen Ihre Anfrage Warum Varibell Varibell ist eine Dreharmatur Sie öffnet mit einer 90 Drehung Das Stellelement ist ein glockenartiges Küken welches mit tropfenförmigen gegeneinander spiegelverkehrten Öffnungen versehen ist Beim Öffnen wird dieses Küken gedreht und gibt zu Beginn die zu

    Original URL path: http://www.epc.at/de/varibell/das-stellelement/18-das-stellelement-glocke (2015-12-02)
    Open archived version from archive

  • Ventilsitze - EPC - Varibell.com
    C Natürlich muss in jedem Fall auch die chemische Beständigkeit geprüft werden Für abrasive Medien höhere Temperaturen bzw extreme chemische Anforderungen können speziell gehärtete Metallsitze verwendet werden Diese werden nach einem Spezialverfahren dem Kolsterisieren oberflächenvergütet um die chemischen Eigenschaften des Edelstahls zu konservieren Übersicht Home EPC Firmengeschichte Ansprechpartner Standort Anfahrtsplan Varibell Allgemeine Info Aufbau und Teile Ausführungen Das Stellelement Ventilsitze KV Werte Hochauflösende Antriebe Lieferprogramm Allgemeine Info Aktuatorik Sonderprogramm Füllstandsmesstechnik

    Original URL path: http://www.epc.at/de/varibell/ventilsitze/20-ventilsitze (2015-12-02)
    Open archived version from archive

  • KV-Werte und Vergleich zu herkömmlichen Durchgangs - Regelventilen - EPC - Varibell.com
    Joint TA Luft ABS Zulassung Home Varibell KV Werte KV Werte und Vergleich zu herkömmlichen Durchgangs Regelventilen KV Werte und Vergleich zu herkömmlichen Durchgangs Regelventilen Die Grafik zeigt dass die Varibell Baugrößen DN 15 DN 25 DN 40 DN 50 DN 80 DN 100 und DN 150 praktisch sämtliche Durchflussbereiche von Durchgangsventilen in den Nennweiten DN 15 bis DN 250 abdecken können Das ist durch das extrem hohe Stellverhältnis von 1 10 000 möglich KVS Werte Varibell DN 150 KVS 1700 Varibell DN 100 KVS 700 Varibell DN 80 KVS 445 Varibell DN 50 KVS 185 Varibell DN 40 KVS 140 Varibell DN 25 KVS 33 Varibell DN 15 KVS 13 Varibell DN 15VE KVS 5 Übersicht Home EPC Firmengeschichte Ansprechpartner Standort Anfahrtsplan Varibell Allgemeine Info Aufbau und Teile Ausführungen Das Stellelement Ventilsitze KV Werte Hochauflösende Antriebe Lieferprogramm Allgemeine Info Aktuatorik Sonderprogramm Füllstandsmesstechnik Downloads Support Hauptabmessungen DIN ANSI CAD Zertifikate Zeugnisse Betriebsanleitungen Explosionszeichnungen Ihre Anfrage Warum Varibell Varibell ist eine Dreharmatur Sie öffnet mit einer 90 Drehung Das Stellelement ist ein glockenartiges Küken welches mit tropfenförmigen gegeneinander spiegelverkehrten Öffnungen versehen ist Beim Öffnen wird dieses Küken gedreht und gibt zu Beginn die zu Schlitzen ausgezogenen Öffnungen frei mehr Informationen Kontakt

    Original URL path: http://www.epc.at/de/varibell/kv-werte/21-kv-werte-und-vergleich-zu-herkoemmlichen-durchgangs-regelventilen (2015-12-02)
    Open archived version from archive



  •