archive-at.com » AT » D » DLBG.AT

Total: 551

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • 016. Newsletter vom 2. Januar 2003
    Schulausbau bot die Volksschule Wildbach eine weihnachtliche Leistungsschau in der Koralmhalle Wir wollen Ihnen Leistungen in unseren Schwerpunktfächern Sport Musik Sprachen und Kreatives Gestalten präsentieren und sie auf Weihnachten einstimmen begrüßte Dir Anton Fabian die Gäste in der Koralmhalle zu denen auch Bgm Mag Josef Wallner und Dechant Johann Kollar zählten Zugpferd der Volksschule Wildbach ist sicherlich das Sportmodell unter der Leitung von Mag Kurt Steinbauer das seit 1998 österreichweit einzigartig geführt wird und statt der wöchentlich 2 Turnstunden insgesamt 6 aufweist Nicht Leistung sondern Begeisterung und Gesundheit stehen im Vordergrund erklärte Dir Fabian Aber auch zusätzlich Unterricht in Englisch oder die Möglichkeit in der Volksschule Wildbach als Außenstelle der Kunst und Musiksschule Deutschlandsberg ein Instrument zu lernen sind weitere Faktoren für den Erfolg der Schule die ihre Schülerzahl in nur 4 Jahre verdreifachen konnte Die Schule muss heute um Kunden werben und Wildbach hat es geschafft sich zu positionieren meinte Bgm Josef Wallner in seiner Kurzrede Bad Gams wird nach Gemeinderatsbeschluss aus dem Schulsprengel Wildbach aussteigen und damit wird die Volksschule voll ins Deutschlandsberger Schulssystem eingebunden Wir werden das Sportmodell und die Ganztagsschule weiter entwickeln und die Qualität der Schule noch weiter verbessern versprach Dir Anton Fabian Zum Abschluss der Veranstaltung wurde Schulpartnerschaft praktiziert indem Gert Meditz selbst Vater eines Schülers aus Wildbach einen Lehrer und Elternchor und das Publikum dirigierte Oskar Kleindienst verstorben Der langjährige Gemeinderat Oskar Kleindienst ist in den Weihnachtsfeiertagen verstorben Er gehörte von 1980 bis 1995 also 15 Jahre lang dem Gemeinderat an 5 Jahre lang war er Ortsvorsteher der KG Hinterleiten und fungierte als Schulausschuss und Disziplinarausschussmitglied In einer Zeit des wirtschaftlichen Aufschwungs hat er dabei mitgeholfen Deutschlandsberg zu einer aufstrebenden Kleinstadt mitten im Grünen zu machen In diese Zeit fallen unter anderem der Ausbau des Solo Areals der Bau des LKH der Umbau

    Original URL path: http://neu.dlbg.at/index.php?option=com_content&view=article&id=177&Itemid=279 (2016-02-18)
    Open archived version from archive


  • 015. Newsletter vom 19. Dezember 2002
    den Weihnachtsferien sonst noch alles unternehmen könnte lesen Sie in den nachfolgenden Kurzberichten Kinderkino im Advent Die Stadtgemeinde und der Kulturkreis Deutschlandsberg zeigen im Pfarrsaal am 21 12 Beginn 14 00 Uhr den Film Winnie Puuh Honigsüße Weihnachten Auch am Heiligen Abend läuft das Kinoprogramm ab 14 Uhr um dem Christkind ein ungestörtes Arbeiten zu ermöglichen Rudolph das Rentier wird im Film die Kinder besuchen Den feierlichen Abschluss bildet ab 16 Uhr die Kindermette in der Stadtpfarrkirche CD Schlussverlosung Die große CD Schlussverlosung findet am Samstag den 21 12 2002 um 17 00 Uhr beim Christkindlmarkt statt Die Gewinnzahlen werden im Schaufenster des CD Büros Hauptplatz 26 und unter News der Deutschlandsberger Homepage veröffentlicht Veranstaltungen des KK Deutschlandsberg Damit auch die Jugendlichen und Erwachsenen nicht zu kurz kommen spielt am 20 12 2002 Beginn 20 00 Uhr die Gruppe Doris Band im Laßnitzhaus auf Für etwas rockigeren Sound sorgt schon tags darauf am 21 12 2002 das Hammer Festival mit den mitwirkenden Gruppen Wooch Southern Comfort und Unter Anderen Beginn ist um 18 00 wiederum im Laßnitzhaus Oder wie wäre es mit Sport Die Naturfreunde Deutschlandsberg Sektion Schi veranstalten vom 2 bis 4 Jänner 2003 auf der Weinebene einen Erlebnisschikurs für Kinder und Erwachsene Der Kursbeitrag beträgt für Kinder 95 und für Erwachsene 110 Folgende Leistungen sind im Kursbeitrag inkludiert Busfahrt die Liftkarten Mittagessen und die Kursbetreuung Anmeldungen werden von Hr Albert Krug 0664 2219888 oder im Sportgeschäft Zernig 03462 7377 entgegengenommen Auch die Schischule Klinger bietet auf der Hebalm täglich Kinder und Erwachsenenschikurse an Übrigens Gut erhaltene Wintersportausrüstung können Sie jeden Montag ausgenommen am 6 1 2003 zwischen 17 00 und 18 00 Uhr bei der Umtauschstelle der Naturfreunde Dlbg in der Koralmhalle hinterer Eingang zum Verkauf anbieten Letzter Termin ist am 24 2 2002 All jene die lieber

    Original URL path: http://neu.dlbg.at/index.php?option=com_content&view=article&id=124&Itemid=279 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • 014. Newsletter vom 5. Dezember 2002
    direkt aus der Kutsche Höllentanz vorm Scheiterhaufen Geschenkeverteilung weiterer Feuertanz der Krampusse Ende ca um 20 00 Uhr Auszug der Krampusse und der Nikolokutsche Kinderkino im Advent Das Kinderkino im Advent geht weiter An jedem Adventsamstag und am Heiligen Abend werden kindergerechte Weihnachtsfilme vorgeführt Beginn ist jeweils 14 Uhr im Pfarrsaal Deutschlandsberg Der Eintritt ist frei Das Programm Sa 07 12 02 Bibi Blocksberg und die Weihnachtsmänner Sa 14 12 02 Benjamin Blümchen und der Weihnachtsmann Sa 21 12 02 Winnie Puuh Honigsüße Weihnachten Die 24 12 02 Rudolph 2 Rudolph und der Spielzeugdieb Weihnachtsfeier für betagte Mitbürger Die Stadtgemeinde lädt auch heuer wieder zur WEIHNACHTSFEIER für unsere betagten Mitbürger am Samstag dem 14 Dezember 2oo2 um 15 oo in der Koralmhalle ein Das Programm 1 Christmas Medley Orchester der Musik und Kunstschule Deutschlandsberg Leitung Prof Mag Josef Rupp 2 Ansprache von Bürgermeister Mag Josef Wallner 3 Schilcherlandchor a Wir warten mit Freuden Weise und Satz F Koringer b Jodler c Es kommt eine frohe Zeit Franz Koringer Leitung Dir Kurt Weißenberger 4 Adventbeitrag der Kinder der Volksschule Deutschlandsberg Leitung Ewald Crnko 5 Ansprache des Herrn Konsistorialrat Dechant Johann Kollar 6 Schlußlied O Tannenbaum Nächste Gemeinderatssitzung Die letzte Gemeinderatssitzung des heurigen Jahres findet am Montag den 16 Dezember 2002 mit Beginn um 18 15 Uhr im Feuerwehreinsatzzentrum Deutschlandsberg statt Die Sitzung ist öffentlich Zuhörer sind herzlich willkommen Generationswechsel im Dechanat Deutschlandsberg Generationswechsel nach 29 Jahren Pfarrer Rainer Parzmair folgt Konsistorialrat Johann Kollar Bei der jüngst abgehaltenen Dekanatskonferenz im Bezirk Deutschlandsberg wurden die Weichen für die Zukunft des Dekanats gestellt Der Frauentaler Pfarrer Rainer Parzmair 39 wurde zum Dechant des Dekanats Deutschlandsberg gewählt Mit 1 Jänner 2003 wird er sein Amt antreten gleichzeitig wird der Sitz des Dekanats nach Frauental verlegt Der amtierende Dechant Johann Kollar Stadtpfarrer von Deutschlandsberg kandidierte aus Altersgründen nicht mehr Mit 29 Pfarren zählt das Dekanat Deutschlandsberg zu den größten des Landes Kulturelles Der Dezember ist wieder ein Monat mit zahlreichen kulturellen Höhepunkten Adventkonzert am Sonntag 15 12 mit Beginn um 17 Uhr in der Stadtpfarrkirche DLBG Mitwirkende sind der Gesangverein der Schulchor der Volksschule Deutschlandsberg und ein Saxophonquartett der Musikschule DLBG Frankenstein Theaterstück von Raimund Wallisch Gastspiel der muun kompanie am 7 12 um 20 Uhr im Laßnitzhaus Weihnachtswunschkonzert der Stadtkapelle am 14 12 ab 19 30 Uhr in der Koralmhalle Beleuchtung Bösenbacherstraße Die Beleuchtung der Bösenbacherstraße wird sofern es die Witterung zuläßt noch vor den Weihnachtsfeiertagen durchgeführt Christkindlmarkt Der CD Christkindlmarkt wird heuer zu einer besonderen Attraktion werden Aufgrund des Erfolges der vergangenen Jahre wird er an den kommeneden 3 Wochenenden jeweils von 9 bis 17 Uhr durchgeführt Mit neuen Ständen mit Live Verlosung des CD Weihnachtsgewinnspieles und Antiquitätenmarkt wird sicher für jeden etwas geboten Ausstellung in der Hak Hasch Die BHAK BHAS Deutschlandsberg freut sich die Eröffnung der Ausstellung zweier namhafter slowenischer Künstler am 6 12 2002 um 19 30 Uhr bekannt geben zu können Frau Mag Agnes Freihammer ist es auch heuer wieder gelungen die bereits bestehenden Kontakte mit unserem zukünftigen EU Partner

    Original URL path: http://neu.dlbg.at/index.php?option=com_content&view=article&id=123&Itemid=279 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • 013. Newsletter vom 21. November 2002
    02 Bibi Blocksberg und die Weihnachtsmänner Sa 14 12 02 Benjamin Blümchen und der Weihnachtsmann Sa 21 12 02 Winnie Puuh Honigsüße Weihnachten Die 24 12 02 Rudolph 2 Rudolph und der Spielzeugdieb Eine Mär zur Nacht Ein stimmungsvoller Märchenabend für Männer und Frauen findet am Freitag den 29 November mit Beginn um 19 30 Uhr in der Musikschule Deutschlandsberg statt Althergebrachte in die Jahreszeit passende Märchen lebendig erzählt bringen zum Lauschen auf Seltsames aus der Heimat und von fernen Ländern und lassen horchen ins Inwendige mit der FelderinRosemarie Popp musikalisch begleitet von Christine Kügerl auf der Harfe Eintritt 5 Karten sind bei der Buchhandlung Leykam erhältlich Steirer wurde Dachdecker Weltmeister Ein Steirer und ein Niederösterreicher haben bei der 15 Dachdecker Weltmeisterschaft im irischen Dublin gewonnen bei der Teilnehmer aus acht Nationen angetreten waren Bei dieser Dachdecker WM traten jeweils Zweier Teams an das Höchstalter war 24 Jahre An insgesamt drei Tagen mussten die Teilnehmer bei dem von vielen Zuschauern frequentierten Bewerb der parallel zur PlanExpo der Fachmesse der irischen Bauindustrie durchgeführt wurde je zwei vorgegebene Pflichtaufgaben typisch irische Dacheindeckungen mit Bleiarbeiten Betondachsteineindeckung sowie eine selbst gewählte Küraufgabe auszuführen Die Sieger der Steirer Andreas Freissler aus Deutschlandsberg und der Niederösterreicher Robert Mauser aus Obersdorf im Bezirk Mistelbach Wir gratulieren Jazzherbst Für Freunde des gepflegten Jazz gibt es am kommenden Wochenende unter dem Titel Jazzherbst 2 besondere Veranstaltungen 30 11 2002 19 30 Uhr Big Band West und Unterer Anderen 01 12 2002 19 30 Uhr Muthspiel Muthspiel play Pepl Pirchner 3 Jahre Bürgermeister Wallner Seit genau 3 Jahren leitet Bürgermeister Wallner als Nachfolger von Altbürgermeister Zingler die Geschicke unserer Stadt Und in diesen 36 Monaten hat sich sehr viel getan Zahlreiche innovative Projekte konnten verwirklicht werden oder befinden sich wie das Jugend und Familiengästehaus bereits im Bau Das aktuelle Stadtmagazin

    Original URL path: http://neu.dlbg.at/index.php?option=com_content&view=article&id=122&Itemid=279 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • 012. Newsletter vom 7. November 2002
    beste Unterhaltung gesorgt Wahlkarten Wahlkarten für die Nationalratswahl am 24 11 2002 ab sofort erhältlich Sollten Sie sich am Wahltag nicht in der Gemeinde befinden in der Sie in der Wählerevidenz geführt werden so besteht die Möglichkeit in jeder Gemeinde in Österreich und auch unter bestimmten Voraussetzungen im Ausland zu wählen Hiefür brauchen Sie aber eine Wahlkarte welche Sie ab sofort in der Gemeinde beantragen können Sollten Sie bettlägrig oder gehbehindert sein so können Sie die Besondere Wahlbhörde anfordern welche am Wahltag die Möglichkeit bietet direkt zu Hause zu wählen Nähere Auskünfte über Wahlkarten und Besondere Wahlbehörde erhalten Sie im Stadtamt Hauptplatz 37 Hochparterre rechts Zi 8 Telefon 03462 2011 231 Herrn Diese E Mail Adresse ist gegen Spambots geschützt JavaScript muss aktiviert werden damit sie angezeigt werden kann Die Täter Mit einem Kriminalstück der besonderen Art überrascht das Ensemble des Theaterzentrums Deutschlandsberg seine Besucher Der heimische Schriftsteller Mike Markart hat einen modernen aber düsteren Krimi unter dem Titel Die Täter eigens für das Theaterzentrum geschrieben Hier handelt es sich um ein äußerst spannendes und gleichzeitig irritierendes Theaterstück von grosser sprachlicher Brillanz Wie der Titel schon verrät stehen die Täter wobei man nie weiß ob sie tatsächlich etwas getan haben im Mittelpunkt Die Figuren des Stücks leben in ihrer eigenen Welt leiden an der Welt und sich selbst Als Gegenstück fungiert der Polizist der sachlich korrekt und objektiv handelt den Fall unbedingt lösen will Oder ist er auch in den Mord an Marie verstrickt Mehrere Male glaubt man zu wissen wer der Täter ist aber nichts scheint wirklich sicher zu sein in diesem Krimi und in dieser Welt Die Premiere und Uraufführung findet heute um 20 Uhr in der Neuen Schmiede statt Weitere Vorstellungstermine 9 16 17 22 23 29 und 30 November Karten erhalten Sie hier Fossilienjäger Fossilienjäger in

    Original URL path: http://neu.dlbg.at/index.php?option=com_content&view=article&id=121&Itemid=279 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • 011. Newsletter vom 24. Oktober 2002
    gibt es in der Musikschule Jazz vom Feinsten Beginn ist jeweils um 19 30 Uhr in der Musikschule Karten sind im Standesamt Deutschlandsberg Diese E Mail Adresse ist gegen Spambots geschützt JavaScript muss aktiviert werden damit sie angezeigt werden kann erhältlich Das Fachmarktzentrum wird erweitert Derzeit finden die letzten Abrissarbeiten der ehemaligen Humanic Halle statt Anschließend wird das Fachmarktzentrum in diesem Bereich vergrößert 7 neue Geschäfte mit einer Gesamtfläche von 3 160 m2 werden voraussichtlich schon im April 2003 eröffnen Gleichenfeier Solo Ost II Am 31 Oktober findet die Gleichenfeier für den neuesten Solo Bau statt Dieser Abschnitt umfasst 35 Wohneinheiten die von den Architekten Steinegger und Schmölzer geplant wurden Die Fertigstellung ist für Juli August 2003 vorgesehen Bei Interesse an einer dieser Miet Kaufwohnungen wenden Sie sich an Diese E Mail Adresse ist gegen Spambots geschützt JavaScript muss aktiviert werden damit sie angezeigt werden kann Tel 03462 2011 280 Jugendmusikfest Erinnern Sie sich noch wie Sie den 11 September 2001 erlebt haben Für das diesjährige Jugendmusikfest Thema ground zero benötigen wir noch Texte für die fibel Schreiben Sie kurz Ihre Gedanken auf es können auch nur wenige Zeilen sein und schicken Sie uns diese an Diese E Mail Adresse ist gegen Spambots geschützt JavaScript muss aktiviert werden damit sie angezeigt werden kann hier abrufen oder geben Sie Ihren Beitrag bei Fr Sabine Perchthaler Stadtamt Deutschlandsberg Büro Kabel TV ab Wir freuen uns auf Ihre Beiträge Informationen über das Jugendmusikfest können Sie Asphaltierung Hinterleitenstrasse Mitte der nächsten Woche finden Asphaltierungsarbeiten auf der Hinterleitenstraße in Wildbach statt Das Strassenstück von Scheiber bis zur Haselbachstraße wird dabei saniert Kastanien und Sturm Am 19 10 2002 lud die Stadtfeuerwehr Deutschlandsberg zu einem geselligen Beisammensein bei Kastanien und Sturm ein Trotz des Schlechtwetters fanden sich zahlreiche Besucher beim Feuerwehreinsatzzentrum ein und konnten sich sogleich

    Original URL path: http://neu.dlbg.at/index.php?option=com_content&view=article&id=120&Itemid=279 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • 010. Newsletter vom 10. Oktober 2002
    es in der Glashüttenstraße im Ärztehaus ein neues Geschäft das sich Gesundheitspark Deutschlandsberg nennt Prattes Massage findet man ab sofort in der Eschensiedlung 1 und den Röntgenarzt Dr Posch in der Frauentalerstraße 44 Nach Wildbach übersiedelte die Firma Herk Dach samt einem neuen Café namens UUUP s Öffnungszeiten 06 00 24 00 Uhr Gesangverein Deutschlandsberg feiert sein 140jähriges Bestehen Am Samstag den 19 Oktober 2002 findet aus diesem Anlass um 19 30 Uhr in der Koralmhalle Deutschlandsberg ein Jubiläumskonzert statt Mitwirkende sind der Männergesangverein Bad St Leonhard das Schwanberger Doppelquartett der Viergesang St Martin der Frauenchor aus Radlje ob Dravi der Hauptschulchor Gleinstätten die Stadtkapelle Deutschlandsberg und der Gesangverein Deutschlandsberg Weiters wird aus diesem Anlass die Festschrift Iss mit mir Sing mit mir präsentiert Durch das Programm führt Sepp Loibner Karten für dieses Jubiläumskonzert sind in den drei Trafiken im Stadtbereich bei der Druckerei Sima sowie bei allen Chormitgliedern erhältlich Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt Nationalratswahl Die Nationalratswahl findet zwar erst am 24 November 2002 statt jedoch laufen im Wahlbüro der Stadtgemeinde die Vorarbeiten für diese Wahl bereits auf Hochtouren Demnächst werden alle Wahlbehörden konstituiert und die Hauskundmachungen worauf alle Wahlberechtigten des jeweiligen Hauses aufscheinen ausgetragen Danach liegt das Wählerverzeichnis zur Einsichtnahme im Solohaus Hauptplatz 37 Hochparterre rechts Zimmer 8 auf Wahlberechtigt sind alle Männer und Frauen die die österreichische Staatsbürgerschaft besitzen vor dem 1 1 2002 das 18 Lebensjahr vollendet haben und vom Wahlrecht nicht ausgeschlossen sind Für Fragen betreffend der Wahl rufen Sie bitte 03462 2011 231 oder 03462 2011 250 Benefizkonzert im Laßnitzhaus Am 2 Oktober veranstaltete die Bezirksgruppe Deutschlandsberg der IPA International Police Association in Zusammenarbeit mit der Bezirkshauptmannschaft und der Stadtgemeinde Deutschlandsberg ein Benefizkonzert für betroffene IPA Kollegen in den Hochwassergebieten Zur Freude aller konnten der Bezirkshauptmann Theobald Müller und Bürgermeister Mag Josef

    Original URL path: http://neu.dlbg.at/index.php?option=com_content&view=article&id=119&Itemid=279 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • 009. Newsletter vom 26. September 2002
    Beim Sportpark in der Glashüttenstraße ist ein kompletter Gesundheitspark entstanden Der Kinderarzt Dr Haidvogel und bald auch seine Gattin der Hals Nasen Ohrenarzt Dr Gotschuli das Hörsystemegeschäft Hansaton und das Körper Geit Seele Geschäft Harmonie haben diesen gemeinsamen attraktiven Standort gewählt Auch am Oberen Hauptplatz wird bald ein Hörgerätegeschäft Kreuchauf eröffnen Und der Zubau zum Seniorenwohnheim Kirschallee konnte ebenfalls dieser Tage eröffnet werden Asphaltierung Mostbauerstraße In der nächsten Woche wird die Asphaltierung der Mostbauerstraße vorgenommen Mit Verkehrsbehinderungen muss gerechnet werden Weinseminar der HLW Mit einem Weinseminar wurde das Schuljahr für die 3 Jahrgänge der HLW Deutschlandsberg begonnen Die Weinakademie in Rust bietet für Schüler gratis ein Weinseminar an das von der HLW Deutschlandsberg bereits zum vierten Mal durchgeführt wurde Helmut Aftenberger geprüfter Somelier und Weinakademiker vermittelte denSchülerinnen das wichtigste Wissen über den österreichischen Wein In einem 4 stündigen Seminar werden die Informationen über die österreichischen Weinbauregionen die Weinsorten das korrekte Verkosten und Beurteilen und das fachgerechte Servieren von Wein weitergegeben Das Seminar dient als Vorbereitung für das zwölfwöchige Praktikum derSchülerinnen am Ende des dritten Jahrganges Fotoausstellung Österreichischer Wein Die jüngste Fotoausstellung in der permanenten Fotogalerie der Koralmhalle zeigt die Arbeiten von 12 österreichweit renomierten Fotografen Neben Erich und Yvonne Nauschnig aus Deutschlandsberg stellen auch deren Fotofreunde aus Graz und Wien ihre Arbeiten aus Jose Carlos Fernandes de Andrade seit 24Jahren in Wien lebender Portugiese und Präsident die UN Photo Clubs danktestellvertretend für alle Teilnehmer für die Einladung zur Ausstellung undbestätigte auch deren Werbewirksamkeit für den Tourismus Es ist für uns immer eine schöne Zeit wenn wir zum Fotografieren in die Steiermark kommen Wir sind verliebt in dieses Land Die Bilder der 12 Fotografen sind noch bis zum 4 November zu besichtigen Volkszählung Die Statistik Österreich hat am 16 September 2002 die endgültigen Ergebnisse der Volkszählung 2001 bekannt gegeben Die Einwohnerzahl

    Original URL path: http://neu.dlbg.at/index.php?option=com_content&view=article&id=118&Itemid=279 (2016-02-18)
    Open archived version from archive



  •