archive-at.com » AT » D » DABEI-AUSTRIA.AT

Total: 110

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • dabei austria - Mitglied werden
    Vorstand Geschäftsstelle Ziele und Schwerpunkte Organisationen und Projekte Mitglied werden Die Angebote kennenlernen Arbeitsassistenz Berufsausbildungsassistenz Jugendcoaching JobCoaching Produktionsschule Persönliche Assistenz am Arbeitsplatz Angebote der Mitglieder österreichweit finden dabeiBildung Nachlese Case Management Galerie Weitere Veranstaltungen Presse Pressestimmen 20 Jahre Arbeitsassistenz Pressefotos Presseaussendungen Sie sind hier Mehr über uns erfahren Mitglied werden Mitglied werden Hier erhalten Sie weitere Informationen zur Mitgliedschaft im dabei austria Startseite des dabei austria Mehr über uns erfahren

    Original URL path: http://www.dabei-austria.at/mehr-ueber-uns-erfahren/mitglied-werden (2015-08-23)
    Open archived version from archive


  • dabei austria - Die Angebote kennenlernen
    vertraulich Durch das Anklicken obiger Links erfahren Sie mehr über die einzelnen Leistungen Um herauszufinden wo Sie in Ihrer Nähe unser Angebot in Anspruch nehmen können klicken Sie bitte auf den Hauptmenüpunkt Angebote der Mitglieder österreichweit finden dabei austria für Unternehmen Die Mitglieder von dabei austria verstehen sich sowohl als Dienstleistungsorganisationen für Menschen mit Behinderung als auch für Unternehmen Angebot Unser Angebot richtet sich daher auch an Unternehmen die MitarbeiterInnen mit einer Behinderung beschäftigen oder in Zukunft beschäftigen werden Das Dienstleistungsangebot unserer Mitgliedsorganisationen für Unternehmen umfasst folgende Bereiche Arbeitsassistenz Wenn Sie eine n MitarbeiterIn mit Behinderung haben oder einstellen wollen können Sie die Leistungen der Arbeitsassistenz in Anspruch nehmen Zum Beispiel im Hinblick auf die Auswahl geeigneter MitarbeiterInnen das Dienstleistungsangebot Personalvermittlung bietet dem Unternehmen die Möglichkeit die passenden MitarbeiterInnen mit Handicap zu finden Weiters besteht die Möglichkeit einer kostenneutralen Personalerprobung Das Angebot umfasst weiters Personalbegleitung nach Bedarf und Konfliktmanagement im Falle eines Falles Mit dem Ziel die individuellen Interessen sowohl der ArbeitnehmerInnen als auch der ArbeitgeberInnen zu berücksichtigen tritt die Arbeitsassistenz für konstruktive und für beide Seiten zufrieden stellende Lösungen ein mehr Berufsausbildungsassistenz Wenn Sie eine Jugendliche einen Jugendlichen im Rahmen der Integrativen Berufsausbildung verlängerte Lehre oder Teilqualifikation ausbilden versteht sich die BAS auch als Unterstützungsangebot für Sie als ausbildenden Betrieb Im Vorfeld der Ausbildung ist die BAS an der Festlegung der Ziele der integrativen Berufsausbildung beteiligt sie berät die ausbildenden Betriebe über Förderungen und unterstützt sie bei den Förderansuchen Darüber hinaus stehen die BerufsausbildungsassistentInnen als Ansprechpersonen für die Unternehmen zur Verfügung z B Unterstützung bei behördlichen Angelegenheiten Besprechen und Suchen von Lösungsstrategien bei Problemen die im Zuge der Ausbildung auftauchen etc mehr JobCoaching JobCoaching zielt auf eine nachhaltige berufliche Integration von Menschen mit Behinderung ab Durch die Begleitung am Arbeitsplatz werden die Betriebe entlastet und MitarbeiterInnen mit Behinderung sowie

    Original URL path: http://www.dabei-austria.at/die-angebote-kennenlernen (2015-08-23)
    Open archived version from archive

  • dabei austria - Arbeitsassistenz
    ob die Tätigkeit der Ausbildungsplatz den Vorstellungen und Fähigkeiten entspricht Das Arbeitsumfeld kann in diesen Prozess mit eingebunden und von der Arbeitsassistenz beraten werden Begleitung beim Arbeitseinstieg Jeder neue berufliche Anfang ist eine Herausforderung und braucht Mut Es gilt die gestellten Anforderungen und die Arbeitsabläufe genau kennen zu lernen Begleitende Gespräche mit der Arbeitsassistenz geben Sicherheit Vorgesetzte und KollegInnen können in die Gespräche mit einbezogen werden Die Begleitung durch die Arbeitsassistenz kann auch längerfristig nach Bedarf und Absprache angeboten werden Hilfe bei Problemen am Arbeitsplatz Der berufliche Alltag verlangt großen Einsatz von ArbeitnehmerInnen Es gilt dabei ein gesundes Maß an Belastbarkeit zu finden um langfristig den Anforderungen gerecht zu werden Bei Veränderungen im Betrieb können Unsicherheiten auftreten die in einem beratenden Gespräch besprochen werden können In Krisensituationen unterstützt die Arbeitsassistenz bei der Suche nach Lösungen Bei Konfliktkonstellationen mit ArbeitskollegInnen oder Vorgesetzten erhebt die Arbeitsassistenz Fakten und analysiert Ursachen des Konflikts Es gilt die Interessen beider Seiten zu berücksichtigen und nach einem gemeinsamen Lösungsweg zu suchen Das Beratungs und Dienstleistungsangebot ist kostenlos und vertraulich Das Dienstleistungsangebot der Arbeitsassistenz für ArbeitgeberInnen Die Leistung zählt auch mit Handicap Mit dem Ziel die individuellen Interessen sowohl der Arbeitnehmerin des Arbeitnehmers als auch der Arbeitgeberin des Arbeitgebers zu berücksichtigen tritt die Arbeitsassistenz für konstruktive und für beide Seiten zufriedenstellende Lösungen ein Maßnahmenkatalog zum Erfolg Personalvermittlung Das Dienstleistungsangebot Personalvermittlung bietet dem Unternehmen die Möglichkeit die passenden MitarbeiterInnen mit Handicap zu finden Das Service beinhaltet die Analyse der zu besetzenden Stelle die Erstellung des Jobanforderungsprofils und den Vergleich mit dem Fähigkeitsprofil der Bewerberin des Bewerbers Auswahl und Personalerprobung Das richtige Personal mit Handicap auszuwählen stellt viele Unternehmen vor eine schwierige Entscheidung Es gilt die Auswirkungen mit Sorgfalt zu bedenken und abzuwägen Zur erleichterten Auswahl besteht die Möglichkeit einer kostenneutralen Personalerprobung Das Arbeitsumfeld kann in diesen Prozess mit

    Original URL path: http://www.dabei-austria.at/die-angebote-kennenlernen/arbeitsassistenz (2015-08-23)
    Open archived version from archive

  • dabei austria - Berufsausbildungsassistenz
    geregelt Die ausbildenden Betriebe werden vom Arbeitsmarktservice und oder Bundessozialamt aus den Mitteln der Beschäftigungsoffensive gefördert Es gibt für Jugendliche mit besonderem Unterstützungsbedarf zwei Möglichkeiten der Integrativen Berufsausbildung 1 eine Verlängerung der Lehrzeit Für Jugendliche die in der Lage sind einen Lehrabschluss zu schaffen aber länger dafür brauchen kann die Ausbildung in einem Lehrberuf um ein Jahr in Ausnahmefällen um maximal zwei Jahre verlängert werden Es besteht dabei wie üblich Berufsschulpflicht Die Ausbildung schließt mit einer Lehrabschlussprüfung ab 2 eine Teilqualifizierung Für Jugendliche von denen nicht angenommen werden kann dass sie in der Lage sind einen vollen Lehrabschluss zu schaffen gibt es die Möglichkeit einer Teilqualifizierung bei der Teilbereiche eines Lehrberufes erlernt werden Im Ausbildungsvertrag werden die Fertigkeiten und Kenntnisse die erlernt werden sollen und die Ausbildungsdauer zwischen ein und drei Jahren festgelegt Der Jugendliche hat ein Recht nicht jedoch die Pflicht zum Besuch der Berufsschule Die Teilqualifizierung wird mit einer Prüfung über die im Ausbildungsvertrag vereinbarten und erworbenen Ausbildungsinhalte vor einem r PrüferIn der Wirtschaftskammer dem r Ausbildner in und einem Mitglied der Berufsausbildungsassistenz abgeschlossen Der Wechsel in eine jeweils andere Form der Ausbildung reguläres Lehrverhältnis verlängerte Lehrzeit Teilqualifizierung ist im Einvernehmen möglich Wer kann die integrative Berufsausbildung in Anspruch nehmen Jugendliche mit sonderpädagogischem Förderbedarf während der Pflichtschulzeit ohne oder mit negativem Hauptschulabschluss mit einer Behinderung im Sinne des Behinderteneinstellungsgesetzes die aus anderen Gründen keine Lehrstelle finden Was sind die Aufgaben der Berufsausbildungsassistenz BAS Während der gesamten Dauer der Integrativen Berufsausbildung werden die Auszubildenden von der BAS begleitet und unterstützt BerufsausbildungsassistentInnen koordinieren und organisieren unter anderem in folgenden Bereichen PartnerInnen bei Lehr Ausbildungsvertragsabschluss Unterstützung bei Abwicklung der Förderansuchen für die Betriebe Regelmäßiger Kontakt zu Betrieb und Berufsschule Organisation von Lernhilfen während bzw zwischen den Berufsschulturnussen und von Jobcoaches im Betrieb Begleitung des der Jugendlichen bis zum Ausbildungsabschluss Die Inanspruchnahme

    Original URL path: http://www.dabei-austria.at/die-angebote-kennenlernen/berufsausbildungsassisten (2015-08-23)
    Open archived version from archive

  • dabei austria - Jugendcoaching
    individuell vom Ende der Pflichtschulzeit bis zu einer nachhaltigen Integration in ein weiterführendes Bildungssystem oder den Arbeitsmarkt Die Jugendlichen sollen befähigt werden eigenständig die für sie passende Entscheidung für ihre Aus Bildung nach Beendigung der Pflichtschulzeit zu treffen Das Betreuungsangebot umfasst dabei auch Unterstützung in persönlichen und sozialen Problemfeldern der des Jugendlichen die die Ausbildungsfähigkeit behindern können Für wen ist Jugendcoaching Das Angebot richtet sich an SchülerInnen ab dem 9 Schulbesuchsjahr sowie an systemferne Jugendliche unter 19 Jahre Jugendcoaching wendet sich auch an Jugendliche mit ehemaligem sonderpädagogischem Förderbedarf bzw Behinderung bis unter 25 Jahre Besondere Unterstützung soll für Jugendliche zur Verfügung stehen die gefährdet sind die Schule abzubrechen keinen Abschluss auf der Sekundarstufe I oder II erlangen zu können und oder Unterstützung bei der Lehrstellensuche bzw beim Berufseintritt benötigen Ebenso richtet sich das Angebot an Jugendliche unter 19 Jahre die nach einem frühzeitigen Bildungsabbruch weder im Schulsystem noch in Beschäftigung oder Betreuung durch das AMS BSB auffindbar sind oder von Abbruch aus Beschäftigungs und Betreuungsmaßnahmen bedroht sind Wie funktioniert Jugendcoaching Das Angebot des Jugendcoaching basiert auf dem Prinzip der Freiwilligkeit aller Beteiligten und stützt sich auf ein Vertrauensverhältnis und ressourcenorientierte Arbeit mit den Jugendlichen Der aktive Einbezug des sozialen Umfelds der Jugendlichen wird angestrebt Im Jugendcoaching sind drei Stufen der Unterstützung möglich Stufe 1 umfasst beratende Erstgespräche mit den Jugendlichen die die individuelle Situation der des Jugendlichen und das Ausmaß des Unterstützungsbedarfes abklären sowie die Jugendlichen über ihre weiteren Möglichkeiten informieren Danach erfolgt bei Bedarf eine Überführung in Stufe 2 oder in Stufe 3 Stufe 2 beinhaltet Beratung mit Case Management Ansatz und soll der dem Jugendlichen in der Berufsorientierung der persönlichen Entscheidungsfindung sowie in der Organisation nötiger Praktika und Unterstützungsangebote helfen Der Abschluss der Stufe 2 gilt auch als Voraussetzung wenn Jugendliche in eine Lehrausbildung im Rahmen der Integrativen

    Original URL path: http://www.dabei-austria.at/die-angebote-kennenlernen/jugendcoaching (2015-08-23)
    Open archived version from archive

  • dabei austria - JobCoaching
    Begleitung am Arbeitsplatz Information und Networking Diese drei Aspekte stellen zentrale Aufgaben des JobCoaching dar Beratung Die Beratungen richten sich in erster Linie an Menschen mit Behinderung und ihre sozialen Umgebungen sowie an Betriebe und sonstige mögliche Dienstgeber Begleitung Die Begleitung am Arbeitsplatz kann sehr vielschichtig sein wobei Praktika Arbeitserprobungen Einarbeitungs und Einschulungsphasen betriebliche Umstrukturierungen und drohende Kündigung Krisenmanagement charakteristische Arbeitssituationen der Maßnahme Jobcoaching darstellen Information Im Hinblick auf Information

    Original URL path: http://www.dabei-austria.at/die-angebote-kennenlernen/jobcoaching (2015-08-23)
    Open archived version from archive

  • dabei austria - Produktionsschule
    uns erfahren Vorstand Geschäftsstelle Ziele und Schwerpunkte Organisationen und Projekte Mitglied werden Die Angebote kennenlernen Arbeitsassistenz Berufsausbildungsassistenz Jugendcoaching JobCoaching Produktionsschule Persönliche Assistenz am Arbeitsplatz Angebote der Mitglieder österreichweit finden dabeiBildung Nachlese Case Management Galerie Weitere Veranstaltungen Presse Pressestimmen 20 Jahre Arbeitsassistenz Pressefotos Presseaussendungen Sie sind hier Die Angebote kennenlernen Produktionsschule Produktionsschule Hier finden Sie in Kürze Informationen zum Fachbereich Produktionsschule Startseite des dabei austria Mehr über uns erfahren Die Angebote

    Original URL path: http://www.dabei-austria.at/die-angebote-kennenlernen/produktionsschule (2015-08-23)
    Open archived version from archive

  • dabei austria - Persönliche Assistenz am Arbeitsplatz
    Galerie Weitere Veranstaltungen Presse Pressestimmen 20 Jahre Arbeitsassistenz Pressefotos Presseaussendungen Sie sind hier Die Angebote kennenlernen Persönliche Assistenz am Arbeitsplatz Persönliche Assistenz am Arbeitsplatz Menschen mit Behinderung haben es oftmals besonders schwer im Berufsleben Fuß zu fassen auch wenn sie gut ausgebildet und qualifiziert sind Mit Hilfe von PAA ist es nunmehr möglich die Quantität und Qualität der Teilhabe von Menschen mit Behinderung am Berufsleben zu steigern PAA bietet bedarfsgerechte personale Unterstützung die von LaienhelferInnen erbracht wird Leistungsangebot Die Persönliche Assistenz am Arbeitsplatz umfasst Unterstützungsleistungen die im Rahmen eines Dienstverhältnisses oder einer Ausbildung erforderlich sind PAA orientiert sich am individuellen Unterstützungsbedarf der AssistenznehmerInnen die ExpertInnen in eigener Sache sind PAA bietet konkret Mobilitätshilfe Weg zwischen Wohnung und Arbeitsstelle bzw Ausbildungsort Außendienste Unterstützung manueller Art bei der Dienstverrichtung oder während der Ausbildungszeit Aufbereitung von Unterlagen Bedienung technischer Geräte Sonstige behinderungsbedingt erforderliche Unterstützung Hilfe beim Mittagessen bei der Toilette Zielgruppe Die Leistungen der PAA können Personen in Anspruch nehmen die mindestens in der Pflegestufe 3 eingestuft sind und in einem aufrechten sozialversicherungspflichtigen Dienstverhältnis stehen oder sich in der Ausbildung befinden und dabei Assistenz benötigen Finanzierung PAA wird vom Bundessozialamt aus Mitteln der Beschäftigungsoffensive der österreichischen Bundesregierung Behindertenmilliarde für Menschen mit Behinderungen finanziert

    Original URL path: http://www.dabei-austria.at/die-angebote-kennenlernen/persoenliche-assistenz-am (2015-08-23)
    Open archived version from archive