archive-at.com » AT » C » CSIR.AT

Total: 73

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • CSIR krems | Cranio Sacrale Impuls Regulation | Geschichte
    Dr Andrew Taylor Still 1828 1917 Ähnlich wie beim Mesmerismus und dem heilenden Magnetismus von der Zirkulation eines universellen Fluidums gesprochen wurde war es Stills Grundidee anatomische Störungen die zu Blut oder Lymphstauungen führten oder Nerven blockierten zu behandeln Damit stellte er sich gegen die Schulmedizin und wurde dafür öffentlich kritisiert weiter Dr William Sutherland 1873 1954 Dr William Sutherland 1873 1954 ein Schüler Stills brachte dem Schädel besonderes Interesse

    Original URL path: http://www.csir.at/?kat=8 (2016-02-14)
    Open archived version from archive


  • CSIR krems | Cranio Sacrale Impuls Regulation | Cranio Sacrale Osteopathie
    Er nahm die inneren Strukturen das Gehirn die Gehirnflüssigkeit und die Gehirnhäute in dieses Bewegungsmuster hinzu und erkannte in dem gesamten System einen Impuls eine innere Atmung die er mit seinen Händen ertasten konnte Diesen Impuls können mittlerweile viele Therapeuten wahrnehmen Die Auswirkung einer oder mehrerer Blockaden wirkt störend auf die gesamte Physiologie des Systems Das Ziel der Cranio Sacralen Arbeit ist diese Blockaden zu erkennen und mit diversen Techniken

    Original URL path: http://www.csir.at/?kat=7&dok_id=10751&op= (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • CSIR krems | Cranio Sacrale Impuls Regulation | Zielgruppen
    sind einiges zu ändern wenn es für ihre Gesundheit erforderlich ist Was bei Kindern fast immer zutrifft Konkret Kinder und Erwachsene nach Geburtstraumen Kinder und Erwachsene die nach anderen Traumen Schocks Unfällen oder Operationen nicht vollständig genesen Kinder die in ihrer Entwicklung Probleme verschiedenster Form aufweisen Im motorischen Bereich im sensorischen Bereich im psychosozialen Verhalten sowie in ihrer allgemeinen Gesundheit Kinder und Jugendliche mit Haltungsproblemen und Kieferfehlpositionierungen Jugendliche und Erwachsene

    Original URL path: http://www.csir.at/?kat=10 (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • CSIR krems | Cranio Sacrale Impuls Regulation | Seminaraufbau
    Grundkurs Praxiskurs Intensivkurs Diplomkurs Seminarkatalog Vertiefungsseminare Seminarorte Seminaraufbau STUFE 1 Grundkurs Vier Seminare à 2 Tage weiter STUFE 2 Praxiskurs Vier Seminare à 2 Tage weiter STUFE 3 Intensivkurs Vier Seminare à 2 Tage weiter STUFE 4 Diplomkurs Vier Seminare à 2 bzw 3 Tage weiter Der Ablauf ist so geregelt dass sich die Ausbildung in CSIR Cranio Sarale Impuls Regulation bestehend aus Grundkurs Praxiskurs Intensivkurs und dem anschließenden Diplomkurs

    Original URL path: http://www.csir.at/?kat=12 (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • CSIR krems | Cranio Sacrale Impuls Regulation | Termine Grundkurs
    GRUNDKURS Stufe 1 Der GRUNDKURS Gruppe CSy besteht aus folgenden Seminaren welche als Einheit zu betrachten sind 12 03 13 03 2016 09 04 10 04 2016 21 05 22 05 2016 18 06 19 06 2016 Anmeldung Die Anmeldung erfolgt durch Zusendung des Anmeldeformulares und der Ermächtigung zum Einzug von Forderungen durch Lastschriften siehe unten beides senden wir auf Anfrage auch gerne zu Kursbeitrag Die Kursbeiträge in der Höhe

    Original URL path: http://www.csir.at/?kat=13 (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • CSIR krems | Cranio Sacrale Impuls Regulation | Termine Praxiskurs
    Praxiskurs PRAXISKURS Stufe 2 Der PRAXISKURS Gruppe CSy besteht aus folgenden Seminaren welche als Einheit zu betrachten sind 10 09 2016 11 09 2016 15 10 2016 16 10 2016 05 11 2016 06 11 2016 03 12 2016 04 12 2016 Anmeldung Die Anmeldung erfolgt durch Zusendung des Anmeldeformulares und der Ermächtigung zum Einzug von Forderungen durch Lastschriften siehe unten beides senden wir auf Anfrage auch gerne zu Kursbeitrag

    Original URL path: http://www.csir.at/?kat=14 (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • CSIR krems | Cranio Sacrale Impuls Regulation | Termine Intensivkurs
    in vorgegebener Reihenfolge Die Termine werden im Laufe des Praxiskurses bekanntgegeben Das Becken Differenzierte Anatomie Physiologie Funktion des Beckens Behandlungsmöglichkeiten in Theorie und Praxis z B Ischialgie Beckenschiefstand Atlas Axis Occiput Differenzierte Anatomie Physiologie Funktion der oberen HWS Meridiane und Akupunkturpunkte Behandlungsmöglichkeiten in Theorie und Praxis insbesondere Peitschenschlagsyndrom Faszien Differenzierte Anatomie Physiologie des oberflächlichen und tiefen Fsziensystems Faszien als Ernergie und Stressspeicher Auswirkungen faszialer Verklebungen auf chronisches Krankheitsgeschehen Die Wirbelsäule

    Original URL path: http://www.csir.at/?kat=15 (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • CSIR krems | Cranio Sacrale Impuls Regulation | Diplomkurs
    DIPLOMKURS Stufe 4 Vier Seminare zu ausgesuchten Themen in vorgegebener Reihenfolge wie z B Kiefergelenk und Kieferorthopädie Behandlung von Narben mit ihren Auswirkungen auf das Limbische System Vegetativum Schwindel Tinnitus Schleudertrauma Migräne Schiefhals Cranio bei Erschöpfungssyndrom Die Hirnnerven im wirksamen Zusammenspiel mit dem Cranio Sacralen System Die Behandlung der Augen mit CSO Der alternde Mensch in der Craniopraxis Kursbeitrag Die Kursbeiträge in der Höhe von 320 Euro pro Seminar werden

    Original URL path: http://www.csir.at/?kat=29 (2016-02-14)
    Open archived version from archive