archive-at.com » AT » B » BADMINTON-OOE.AT

Total: 464

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Spannung vor der Bundesliga-Doppelrunde | OÖ. Badmintonverband
    4 Platz der Tabelle In der Doppelrunde geht es erst am Sa 26 1 16 30 Solarcity gegen den ASV Pressbaum den man schon im Hinspiel mit 6 2 besiegen konnte Am So 27 1 14 00 Solarcity empfangen die Linzer dann den ASKÖ Kelag Kärnten der in der Tabelle voranliegt und dem man sich auch im Hinspiel mit 3 5 geschlagen geben musste Daher ist es für BSC Obmann Reinhard Hechenberger das erklärte Ziel dass gegen Pressbaum ein Sieg her muss Kann man gegen Kärnten noch ein Unentschieden holen so scheint der Platz im Meister Play Off endgültig fix Für den ASKÖ Traun wird es allmählich knapp Nachdem auch gegen den BSC in der ersten Begegnung der Rückrunde kein Sieg drinnen war warten auch in der Doppelrunde an diesem Wochenende zwei große Brocken Am Sa 26 1 17 30 HAKA Arena Traun empfängt man den gemäß bisherigen ÖBV Urteil Ranglistenzweiten ASKÖ Kelag Kärnten tags darauf 27 1 15 00 HAKA Arena Traun den erstplatzierten WBH Wien I Eine Chance für die Trauner ist dass die Wiener nach dem Fight um Platz 1 gegen Wolfurt am Vortag konditionell geschwächt antreten könnten Tabelle 1 Bundesliga Erstinstanzurteil nicht beachtet 2 Bundesliga Der UBC Vorchdorf ist der einzige reisende oö Verein in dieser Doppelrunde d h er ist der einzige mit Auswärtsspielen So geht es am Sa ostwärts Richtung Wien wo mit dem WBH II der direkte Konkurrent um den 4 Tabellenplatz wartet Zuhause treten die Wiener meist in einer viel stärkeren Formation an wäre UBC Obmann Harald Starl mit einem Unentschieden zufrieden Damit würden wir in der Tabelle auch vor den Hauptstädtern bleiben Weniger Chancen rechnen sich die Vorchdorfer dann am So in der Begegnung mit den in der 2 Liga so dominanten Mödlingern aus Die Reihung der beiden Spiele kommt den

    Original URL path: http://www.badminton-ooe.at/?p=6819 (2016-04-28)
    Open archived version from archive


  • Landesmeisterschaften 2013: Iris Freimüller erfolgreichste Teilnehmerin | OÖ. Badmintonverband
    OÖ Landesmeisterschaften teil Die Landesmeisterschaften in der Tournamentsoftware Im Herren Einzel war dieses Jahr Harald Hochgatterer BSC 70 Linz erfolgreich Er konnte sich gegen den Vorjahressieger Manuel Berger ATSV Steyr durchsetzen und damit seinen ersten Landesmeistertitel erringen Im Halbfinale setzte er sich gegen den aufstrebenden Neuhofener Markus Garsleitner durch Zweiter Halbfinalist war Thomas Hahn BC Schweiger Sport Alkoven Erfolgreichste Spieler in dieses Turniers war Iris Freimüller BC Schweiger Sport Alkoven die in allen drei möglichen Bewerben den Titel holte Unter anderem im Damen Einzel wo sie sich ohne Satzverlust den Turniersieg sicherte im Finale gegen ihre Andorfer Bundesliga Doppelkollegin Maria Steinmann Im Halbfinale mussten sich Sejla Dzinic BC Windischgarsten und Ina Tippelt Union Ohlsdorf geschlagen geben Im Herren Doppel marschierten die Trauner Peter Zauner und Harald Koch durch und gaben im Turnierverlauf in keinem Satz mehr als 16 Punkte ab Zweite wurden Lukas und Simon Rebhandl Union Windischgarsten Das Damen Doppel war ebenfalls in der Hand von Iris Freimüller Mit ihrer Doppelpartnerin und Einzelzweiten Maria Steinmann siegte sie deutlich mit zweimal 21 12 gegen Nadine Reiter und Ina Tippelt Union Ohlsdorf Den dritten Sieg holte sich Iris Freimüller im Mixed Doppel mit Simon Rebhandl Union Windischgarsten Beim knappsten Finalsieg bezwangen die beiden Barbara Scheer und Peter Zauner ASKÖ Traun mit 21 18 und 25 23 Die Ergebnisse der Seniorenbewerbe im Überblick Manfred Peterseil ASKÖ Linz konnte das Vorjahresergebnis umdrehen und gewann das HE50 Finale mit 18 21 21 19 21 16 gegen Harald Starl Vorchdorf Peter Krenmayr ASK Nettingsdorf siegte abermals im Bewerb HE45 dieses Jahr gegen Wolfgang Dornig vom BC Windischgarsten Den HE40 Bewerb entschied Markus Pöllhuber ATSV Steyt gegen Gerald Horninger Union Ohlsdorf für sich Das HD35 gewannen Nikita Arnold und Andreas Böhm vom BSC70 Linz Peter Krenmayr und Günter Mauhart ASK NEttingsdorf siegten im HD45 Bewerb gegen

    Original URL path: http://www.badminton-ooe.at/?p=6808 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • 4. OÖBV Doppelranglistenturnier in Urfahr | OÖ. Badmintonverband
    Harbachschule in Linz Urfahr das 4 Doppelturnier der Saison statt Ausgerichtet von Union Urfahr nahmen insgesamt 62 SpielerInnen von 13 Vereinen am Turnier teil und lieferten sich bei 20 Herren Doppel 7 Damen Doppel und 14 Mixed Doppel auf den 6 Spielplätzen faire und spannende Spiele Das Teilnehmerfeld war weitgefächert von Spielern der 2 Klassen bis zu Bundesligaspielern In allen drei Bewerben konnten sich Favoriten durchsetzen und wurden mit Medaillen belohnt Damen Doppel 1 Platz Tatjana Gösweiner Denise Sendelhofer BC Windischarsten 2 Platz Anja Friedrich Gisela Riener Union Urfahr 3 Platz Sabine Regner Barbara Schiefermair BSC 70 Linz Herren Doppel 1 Platz Manfred Peterseil Felix Razinger Askö Linz 2 Platz Bernhard Gruber Harald Starl Union Vorchdorf 3 Platz Markus Garsleitner Jürgen Schmidt Union Neuhofen Mixed Doppel 1 Platz Anja Friedrich Harald Friedrich Union Urfahr 2 Platz Sabine Regner Nikita Arnold BSC 70 Linz 3 Platz Waltraud Kronsteiner Harald Starl UBC Vorchdorf Die weiteren Ergebnisse und alle Spiele sind in der Tournamentsoftware ersichtlich Mit Hilfe der Turniersoftware und mit Unterstützung von Klaus Mitterhauser lief die Organisation des Turnieres wie im Vorjahr ohne Probleme ab Ein Dank geht auch an die zahlreichen Helfer sowie an das Buffet Team Ein weiteres Dankeschön an

    Original URL path: http://www.badminton-ooe.at/?p=6786 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Favoritensiege in den OÖ-Derbys der 1. und 2. Bundesliga | OÖ. Badmintonverband
    gegen die unteren 3 durchgesetzt so auch der BSC 70 Linz I gegen den ASKÖ Traun 7 1 Den Ehrenpunkt für Traun errang Wolfgang Gnedt in drei Sätzen gegen Miha Sepec Der BSC ist also auf bestem Weg ins Meister Play Off die Trauner befinden sich ohne echten Sieg dagegen eher auf dem Weg ins Abstiegs Play Off In der Tournamentsoftware ist noch die alte Tabelle zu finden Tabelle 1 Bundesliga 2 Bundesliga Freude gab es im oö Derby der zweiten Bundesliga auf Seiten des BC Scheiger Sport Alkoven denn die Mannschaft setzte sich 7 1 gegen die Zweite des BSC 70 Linz durch Den Ehrenpunkt dieser Begegnung für den BSC sicherten Reinhold Hechenberger und Daniel Walchshofer im HD2 Maria Fröhlich gegen Natalie Hofinger und Christoph Lessl im mit 16 21 21 18 23 21 spannendsten Spiel des Tages gegen Andrej Serov brauchten zwar 3 Sätze konnten den Zähler aber auch nach Alkoven holen Der UBC Vorchdorf unterlag wie schon in der Hinrunde 3 5 dem Team des BC Feldkirch V a in den vier Doppelbegegnungen behielten die Vorarlberger die Oberhand Durch die Niederlagen in den beiden Herrendoppel als auch im Damendoppel standen die Heimischen mit 0 3 rasch mit dem Rücken zur Wand Ein Klassespiel bot Günter Kofler im Topeinzel gegen Steurer nach über einer Stunde Spielzeit ging er mit 22 20 20 22 21 13 als Sieger vom Court Sowohl Dominik Kronsteiner als auch Thomas Petzold verloren jeweils den 1 Satz deklassierten im 2 Satz ihren Gegner ehe sie sich mit einem knappen Erfolg im 3 Satz den Sieg holten und auf 3 3 stellten Stark verbessert auch Zita Banhegyi dennoch unterlag sie der Jugendnationalspielerin Ziesig knapp in 3 Sätzen Die Entscheidung brachte das Mixed zugunsten der Vorarlberger die mit 5 3 den Sieg mit ins Ländle nahmen

    Original URL path: http://www.badminton-ooe.at/?p=6774 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Die OÖ Landesmeister stehen fest | OÖ. Badmintonverband
    2 Manuel Berger Steyr 3 Thomas Hahn BC Schweiger Sport Alkoven 3 Markus Garsleitner UBC Neuhofen HD 1 Harald Koch Peter Zauner Askö Traun 2 Lukas Rebhandl Simon Rebhandl Union Windischg 3 Harald Hochgatterer Manuel Berger BSC 70 Linz 3 Daniel Aigner Jakob Ostermann BC Windischgarsten ASKÖ Traun DE 1 Iris Freimüller BC Schweiger Sport Alkoven 2 Maria Steinmann Andorf Landesmeister im Herren Einzel 3 Selja Dzinic BC Windischgarsten 3 Ina Tippelt Union Ohlsdorf DD 1 Iris Freimüller Maria Steinmann Alkoven Andorf 2 Nadine Reiter Ina Tippelt Union Ohlsdorf 3 Jana Haas Katharina Hochmeir Union Ohlsdorf 3 Selja Dzinic Denise Sendlhofer BC Windischgarsten MX 1 Simon Rebhandl Iris Freimüller Windischgarsten Alkoven 2 Peter Zauner Barbara Scheer Askö Traun 3 Lukas Rebhandl Elena Labmayer Union Windischgarsten Alkoven 3 Thomas Hahn Maria Steinmann Alkoven Andorf Die Sieger und Raster finden Sie hier unter Tournamentsoftware Ausschreibung Austragungsort AHS Solar City große Halle Heliosallee 140 142 6 8 Spielfelder je nach Teilnehmerzahl Termin 19 20 Jänner 2013 Zeitplan nach der Auslosung in der Turniersoftware ersichtlich Turnierablauf Samstag ab 9 30 Uhr Allgemeine Klasse Offizieller Landesmeisterbewerb Samstag ab ca 12 Uhr Allgemeine Klasse Offizieller Landesmeisterbewerb Einzel Hauptrunde Doppel Mixed Sonntag ab 9 Uhr Seniorenbewerbe Einzel

    Original URL path: http://www.badminton-ooe.at/?p=6756 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Vorschau 1./2. Bundesliga: Derby-Klassiker in Traun | OÖ. Badmintonverband
    BSC 70 Linz I auf den dritten Tabellenplatz vor und auch ASKÖ Traun machte einen Platz gut und schiebt sich auf Platz 5 vor Pressbaum Die Begegnung der beiden oö Erstligisten findet am Sa 12 1 2013 um 17 00 in der HAKA Arena Traun statt Beim Hinspiel konnte der BSC das Duell seit langer Zeit wieder für sich entscheiden Trotz Abwesenheit zweier Leistungsträger konnte ein 6 2 Sieg eingefahren werden und so hofft der BSC auf ein ähnlich gutes Ergebnis im kommenden Match Für den BSC wäre es ein weiterer Schritt für den Einzug ins Meister Play Off der besten vier Heftige Gegenwehr seitens der Trauner ist aber zu erwarten denn erstmals wird es diese Saison auch wieder für die Plätze 5 und 6 der 1 Bundesliga gemeinsam mit dem Erst und Zweitplatzierten der 2 Bundesliga ein Play Off geben In der Tournamentsoftware ist noch die alte Tabelle zu finden Tabelle 1 Bundesliga 2 Bundesliga Auch in der zweiten Bundesliga muss der BSC 70 Linz Tabellenplatz 6 zum OÖ Derby antreten nämlich auswärts gegen den Tabellenzweiten BC Schweiger Sport Alkoven Sa 12 1 2013 15 00 Turnhalle NMS Alkoven Vorchdorf empfängt zuhause ebenfalls Sa 12 1 2013 15 00

    Original URL path: http://www.badminton-ooe.at/?p=6726 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • OÖBV-Doppelturnier am 13. Jänner | OÖ. Badmintonverband
    2005 2003 2004 2002 2003 2001 2002 2000 2001 1999 2000 Chronik 6 Januar 2013 OÖBV RLT Top News OÖBV Doppelturnier am 13 Jänner Die Union Urfahr veranstaltet am 13 1 2013 das 4 OÖBV Doppelranglistenturnier Gespielt wird in der Harbachschule auf 6 Feldern Anmeldungen bei Martin Grafinger 0676 5427215 oder martin grafinger denk com bis Donnerstag 10 Jänner 2013 Letzte Beiträge Askö Traun schafft den Aufstieg in die 1

    Original URL path: http://www.badminton-ooe.at/?p=6733 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Gender-Projekt/Stützpunkt Ohlsdorf: Jugendnationaltrainer Diemo Ruhnow hält sein letztes Training | OÖ. Badmintonverband
    1999 2000 Chronik 2 Januar 2013 Nachwuchs Top News Gender Projekt Stützpunkt Ohlsdorf Jugendnationaltrainer Diemo Ruhnow hält sein letztes Training Seit Herbst gibt es in Österreich im Rahmen eines Genderprojekts vier Stützpunkte wo ausgesuchte Mädchen in Kleingruppen von ÖBV Trainern zusätzlich zum Vereinstraining betreut werden Bei uns ist das die Gruppe Ohlsdorf mit Kathi Hochmeir Jana Haas Nadine Reiter Christine Stadlmayr und der Traunerin Lena Zinganell Trainiert werden diese Mädchen vom Vorchdorfer Dominik Kronsteiner Die Trainingssteuerung und Koordination dieser Gruppen obliegt Jugendnationaltrainer Diemo Ruhnow Am 22 Dezember wurde deshalb auch ein gemeinsamer Trainingstag der Gruppen Ohlsdorf und Pressbaum in der Hauptschule Ohlsdorf durchgeführt Leider war das auch der letzte Auftritt von Ruhnow in Österreich denn er wurde vom deutschen Badmintonverband abgeworben und wird in Zukunft die deutsche Damennationalmannschaft trainieren Mit Ruhnow verliert der ÖBV einen hochkarätigen und außerordentlich engagierten Trainer der in der kurzen Zeit in der er in Österreich tätig war sowohl bei Spielern als auch bei Trainern sehr viel bewegen konnte Die Ohlsdorfer waren natürlich erfreut dass er sich noch Zeit genommen hat nach Ohlsdorf zu kommen Am Bild Die Trainingsgruppe u a mit U15 Nationaltrainerin Tina Riedl Stützpunkttrainer Dominik Kronsteiner und dem bisherigen Jugendnationaltrainer Diemo Ruhnow re

    Original URL path: http://www.badminton-ooe.at/?p=6720 (2016-04-28)
    Open archived version from archive



  •