archive-at.com » AT » B » BADMINTON-OOE.AT

Total: 464

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • 1. BL: ASKÖ Traun – Doppelrunde endet mit 2 Niederlagen | OÖ. Badmintonverband
    mussten sich die Trauner gegen WBH Wien mit 7 1 und gegen Kelag Kärnten mit 6 2 geschlagen geben Tournament Vorbericht Am Wochenende steht in Traun in der Badminton Bundesliga eine Doppelrunde am Programm ASKÖ Traun gegen WBH Wien Termin Samstag den 7 Jänner 2012 Zeit 16 Uhr Ort Bundesschulzentrum Traun ASKÖ Traun gegen Kelag Kärnten Termin Sonntag den 8 Jänner 2012 Zeit 14 Uhr Ort Bundesschulzentrum Traun Traun wird

    Original URL path: http://www.badminton-ooe.at/?p=5239 (2016-04-28)
    Open archived version from archive


  • 2. BL: Vorchdorf: Auch im neuen Jahr wie verhext! | OÖ. Badmintonverband
    verhext Zu den Ausfällen kommt auch noch viel Spielpech sodass die UBC Schützlinge beide Heimspiele verloren Das UBC Team kämpft und fightet doch am Ende verlassen die Spieler mit hängenden Köpfen das Spielfeld Allein achtmal sollte an diesem Doppelrunden Wochenende der 3 Satz entscheiden und ebenso oft verloren die UBC ler den Entscheidungssatz Letztlich mussten sich die Vorchdorfer im Derby gegen Alkoven mit 2 6 geschlagen geben wobei Günter Kofler und Dominik Kronsteiner für die Punkte sorgten Gegen den Tabellenführer aus Feldkirch hatten die Heimischen abermals ihre Chancen aber lediglich Dominik Kronsteiner konnte sein Einzel gewinnen Nach vier verlorenen Dreisatzpartien ging die UBC Truppe mit 1 7 unter Der Unterschied ist nicht groß aber meinen Spielern fehlt es total am Selbstvertrauen ist auch UBC Obmann Harald Starl mit seinem Latein am Ende Neben dem fehlenden Spielglück müssen die Vorchdorfer aber intensiv an ihrer Doppelschwäche arbeiten Da haben wir wirklich arge Defizite In drei Wochen wird die Meisterschaft abermals mit einer Doppelrunde fortgesetzt Urfahr und URW Wien heißen die Auswärtsgegner Vorbericht Zwei schwere Brocken warten zu Jahresbeginn auf die Vorchdorfer Gegen Alkoven Samstag 7 Jänner 2012 15 Uhr Sporthalle sind die Heimischen ebenso wie gegen Herbstmeister Feldkirch Sonntag 8 Jänner 2012 10 Uhr Sporthalle Außenseiter Erschwert wird die Situation noch zusätzlich durch den Ausfall von Verena Fastenbauer die an einer Meniskusverletzung laboriert Damit ist die Aufholjagd des UBC stark eingeschränkt Wir waren in dieser Saison nicht gerade vom Glück übersät gewesen aber nun beginnt das neue Jahr wieder mit einer Seuche ärgert sich UBC Obmann Harald Starl vor dem Rückrundenstart Komplett ist das UBC Team dafür bei den Herren UBC Vorchdorf BC Alkoven Sa 7 Jän 2012 15 Uhr UBC Vorchdorf BC Feldkirch So 8 Jän 2012 10 Uhr 1 BC Feldkirch 2 ATSE Attention Graz 3 AS Logistik Mödling 4

    Original URL path: http://www.badminton-ooe.at/?p=5235 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Koch/Zauner bei German Open gegen Nr. 4 der Welt ausgeschieden! | OÖ. Badmintonverband
    Prix Gold Events spielten Jürgen und Peter gegen die an Nummer 2 gesetzten Koreaner Ko Yoo Die beiden Trauner spielten gut mit und verloren mit 14 21 und 15 21 Über weite Strecken des Spiels konnten sie das Spiel offen gestalten doch jeweils in der Endphase beider Sätze setzten sich die Koreaner ab Kommentar von Koch Zauner nach dem Spiel Mit dem Spiel können wir zufrieden sein Schade dass wir nach guten Phasen aufgrund einiger Eigenfehler nicht in die Nähe eines Satzgewinn gekommen sind Die beiden Koreaner waren sehr arrogant was normalerweise bei Asiaten nie der Fall ist Wir konnten sie phasenweise ärgern aber mehr war leider nicht drinnen Die Form jedoch stimmt um bei den All England Open nächste Woche eine Sensation liefern zu können und doch noch auf den Zug Richtung Olympia aufzuspringen Vorbericht Bei den am 28 2 2012 beginnenden German Open in Mülheim Ruhr Grand Prix Gold 120 000 hat das Oberösterreichische Herren Doppel Jürgen Koch Peter Zauner einen sehr schweren Erstrundengegner zugelost bekommen Es geht gleich gegen die an Nr 2 gesetzten Koreaner Sung Hyun Ko Yeon Seong Yoo Die beiden Asiaten sind derzeit an Nr 4 in der Weltrangliste und gehören zu den Medaillenanwärtern

    Original URL path: http://www.badminton-ooe.at/?p=5458 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Aus den Ligen geplaudert … nach Runde 7 | OÖ. Badmintonverband
    und vor Beginn der letzten 3 Runden der diesjährigen Meisterschaftssaison möchte ich das Auffälligste aus der 7 Runde zusammenfassen Da mittlerweile klar ist dass Union Urfahr das Unternehmen 2 Bundesliga wieder aufgibt entsteht in der 1 Landesliga erneut ein großes Gedränge um den 3 Platz denn auch der Viertplatzierte muss in die 2 Landesliga absteigen Zurzeit ist das ATSV Steyr das mittlerweile punktegleich mit Union Windsichgarsten mit einem etwas schlechterem Spiel und Satzverhältnis knapp dran ist den Klassenerhalt vielleicht doch noch zu schaffen Sowohl Steyr als auch Windischgarsten haben in den verbleibenden Runden den im Moment Tabellenletzten zum Gegner Steyr bekommt es in Runde 7 mit dem Tabellenführer BSC 70 Linz zu tun das Spiel endete in der Hinrunde 6 2 für die Linzer Windischgarsten bekommt es hingegen mit dem Tabellenzweiten Ohlsdorf zu tun das Hinspiel endete auch hier 6 2 für die Ohlsdorfer In der Runde 10 spielen die beiden Mannschaften von ATSV Steyr und Union Windischgarsten dann im direkten Duell gegeneinander um den Klassenerhalt Das Hinspiel gewann Steyr auswärts mit 5 3 Wird also wirklich spannend werden Freilich kann alles ganz anders kommen und beide Mannschaften bleiben in der 1 Landesliga wenn wieder eine Mannschaft in die 2

    Original URL path: http://www.badminton-ooe.at/?p=5454 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • ÖM Jugend 2012: Serov-Brüder gewinnen 2 österr. Meistertitel | OÖ. Badmintonverband
    Altersklassen U17 und U19 ermittelt Insgesamt waren 72 Mädchen und Burschen aus 6 Bundesländern am Start Von den O Ö Teilnehmern konnten sich die Brüder Andrej und Alexander Serov vom Veranstalter ASKÖ Traun sehr gut in Szene setzen In der U17 Klasse gewann der jüngere der beiden Leistungs Borg Schüler Andrej zuerst mit seiner Partnerin Jenny Ertl K das Mix Doppel Schließlich siegte er mit seinem Bruder Alexander auch noch im Herren Doppel Beide Finalspiele gingen über 3 hartumkämpfte Sätze Alexander Serov steuerte durch den 2 Platz im Herren Einzel und einem 3 Platz im Mix Doppel mit seiner Windischgarstner Partnerin Sejla Dzinic noch 2 weitere Medaillen zur oberosterreichischen Erfolgsbilanz bei Das U19 Herrendoppel Jakob Ostermann ASKÖ Traun und Simon Rebhandl Union Windischgarsten ergänzte die O Ö Bilanz noch mit einer Bronzemedaille Erfolgreichster Teilnehmer war der Grazer Mattias Almer der sich in den U19 Bewerben gleich 3 Mal als Meister durchsetzte Erfolgreichster Oberösterreicher war Andrej Serov mit 2 Goldmedaillen Im Rahmen der Eröffnungszeremonie wurde dem O Ö Badmintonverband mit dem BORG für Leistungssport wieder der Status eines österr Nachwuchs Leistungszentrums seitens des ÖBV zuerkannt ÖBV Vizepräsident Alexander Almer und Bürgermeister Ing Harald Seidl überreichten eine Tafel als Ausweis zum Leistungszentrum

    Original URL path: http://www.badminton-ooe.at/?p=5423 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Österr. U17 und U19 Meisterschaften am Wochenende in Traun | OÖ. Badmintonverband
    Österr U17 und U19 Meisterschaften am Wochenende in Traun Am kommenden Wochenende trifft sich der Badminton Nachwuchs zur diesjährigen österr Meisterschaft der Klassen U17 und U19 Das genaue Programm Datum Samstag den 18 2 2012 Ort HAKA Arena am Nordsaum 160 Beginn 10 Uhr Eröffnung 10 Uhr 15 Beginn der Vorrunden bis ca 21 Uhr Datum Sonntag den 19 2 2012 Beginn 9 Uhr Semifinale Finale ab ca 12 Uhr Siegerehrung ca 14 Uhr 30 Tournamentsoftware Insgesamt haben 72 Mädchen und Burschen aus 6 Bundesländern ihre Nennungen abgegeben Oberösterreich stellt mit 25 TeilnehmerInnen als Gastgeber das größte Kontingent Die Steiermark ist mit 17 Mädchen und Burschen ebenso sehr stark vertreten In allen Klassen sind die derzeit hoffnungsvollsten Nachwuchskräfte am Start In den Reihen der O Ö Mannschaft befinden sich einige Anwärter auf den einen oder anderen Meistertitel bzw auf den Gewinn einiger Medaillen Insgesamt sind ca 130 Spiele für die Ermittlung der Sieger und Platzierten erforderlich Die Sektion Badminton der ASKÖ Traun besteht nun bereits seit 50 Jahren und ist in den vergangenen Jahrzehnten sehr oft als Ausrichter von Großveranstaltungen aufgetreten Im Rahmen der Eröffnung wird dem O Ö Badmintonverband wieder der Status eines österr Nachwuchs Leistungszentrums in Form einer

    Original URL path: http://www.badminton-ooe.at/?p=5394 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • 3. OÖ U11/U13/U15/U19 RLT in Kirchdorf | OÖ. Badmintonverband
    U11er Damenbewerb mangels Teilnehmerinnen nicht durchführen Lediglich der ABV Wels hatte hier eine Nennung abgegeben Das Turnier verlief dann aber planmäßig und so konnten ab 16 00 die Finalspiele gespielt werden Die U11 Herren gewann hier im Finale Ohlsdorf gegen Ohlsdorf Schausberger Stefan gegen Traugott Florian Dritter wurde der Askö Linzer Eidenberger Marvin Die Damen U13 beherrschten die Spielerinnen des ABV Wels so gewann Mairhofer Hannah in zwei Sätzen vor ihrer Vereinskollegin Celina Benda Dritte wurde die Union Windischgarstnerin Eva Rebhandl Bei den Herren U13 zog unser Kirchdorfer Gregor Radner der ohne Satzverlust dann im Finale mit 21 12 21 7 gegen Markus Sierninger U Ohlsdorf dominierte Im kleinen Finale konnte sich hier Florian Harwöck knapp gegen den Altmünsterer Luis Wolfsgruber behaupten Damen U15 Die Alkovnerin Elena Labmayr ist eine Klasse für sich gewesen und gewann das Finale gegen die aber hervorragend spielende erst 12 Jährige Lena Zinganell von Askö Traun Schwetz Lena ABV Wels konnte im kleinen Finale mit 21 7 21 12 ihren dritten Platz souverän erkämpfen Bei den Herren U15 setzte sich der Favorit Luka Leko ABV Wels im durchaus spannendem Finale mit Nußbaumer Lukas U Altmünster mit 21 18 21 14 durch und gewann Gold Fehringer Florian vom Askö Traun im Spiel um Platz drei ließ Michael Mittermayr SS Alkoven keine Chance und errang Bronze mit 21 8 21 9 Jana Haas matchte dann das erste drei Satz Finale In einem sehr spannenden Match konnte sich die kleine große Ohlsdorferin dann den Goldpokal der Damen U19 gegen Selja Dziniz erfighten Eine andere Ohlsdorferin Nadine Reiter schlug in einem nicht minder spannenden kleinen Finale dann die Schwester von Selja Eldina Dziniz Lukas Mizelli war im Finale der Herren U19 nicht zu schlagen Daniel Walchshofer BSC 70 nahm dem Kirchdorfer in seiner Heimhalle einen Satz ab konnte dann

    Original URL path: http://www.badminton-ooe.at/?p=5402 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • 2. BL: Sieg und Niederlage für UBC Vorchdorf | OÖ. Badmintonverband
    für UBC Vorchdorf Auf und Ab beim UBC Vorchdorf Bei der Heim Doppelrunde überraschten die Vorchdorfer mit einem Sieg über Mödling tags darauf gab es jedoch eine bittere 3 5 Niederlage gegen WBH Wien Es geht ja doch Gegen Mödling konnten die Heimischen erstmals in dieser Saison auch enge Spiele für sich entscheiden und prompt folgte mit 5 3 ein Überraschungssieg gegen Mödling Wie hoch dieser Sieg einzureihen ist zeigt dass die Mödlinger am nächsten Tag den ungeschlagenen Leader Feldkirch die erste Saisonniederlage zuführten Von den acht Spielen gingen sechs über die volle Distanz von drei Sätzen letztlich siegten die UBC ler verdient Die Punkte erkämpften Günter Kofler Dominik Kronsteiner Zita Banghegyi Günter Kofler Dominik Kronsteiner und Manuel Weber Stefanie Riedelberger Nach der tollen Leistung gegen Mödling folgte am Sonntag leider ein Einbruch gegen Wien Viele knappe Spiele gingen an die Wiener und so mussten sich die Vorchdorfer mit 3 5 geschlagen geben Die Punkte erzielten Dominik Kronsteiner Zita Banghegyi und Zita Banghegyi Stefanie Riedelberger Es war ein auf und ab so Vorchdorf Obmann Harald Starl Die Leistung gegen Mödling hat aber das beinah black out gegen Wien überstrahlt Während sich Feldkirch vorzeitig den Meistertitel sicherte ist Vorchdorf vor der

    Original URL path: http://www.badminton-ooe.at/?p=5387 (2016-04-28)
    Open archived version from archive



  •