archive-at.com » AT » B » BADMINTON-OOE.AT

Total: 464

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • 1. Bundesliga: ASKÖ Traun erreicht Finaleinzug | OÖ. Badmintonverband
    wurden ständig mitgerechnet und von den Mannschaftsmitgliedern genau im Auge behalten Jeder Punkt könnte am Ende entscheidend sein Vor dem letzten Spiel dem 2 Herren Doppel war für die Oberösterreicher eine Niederlage mit 18 Punkten erlaubt Nach dem ersten Satz war die Hälfte des Vorsprunges schon verspielt 13 21 Doch im 2 Satz konnten sich Jürgen Koch und Klaus Dornig auf ihre Gegner besser einstellen und das Match verlief ausgeglichen Schließlich war die Gegenwehr von Utrosa Hristov beim für Traun erforderlichen Punktegewinn von 12 Punkten gebrochen und der Satz ging sogar noch mit 21 19 an Traun Die Austragung des 3 Satzes war somit nicht mehr erforderlich Nach einem 4 4 entschied das bessere Satzverhältnis von 10 9 zugunsten der Oberösterreicher für den Finaleinzug Die Spiele im Detail auf Tournamentsoftware Kommentar von Sektionsleiter Herbert Koch Alle Mannschaftsmitglieder zeigten gute Nerven und einen enormen Siegeswillen Auch wenn uns zu Saisonbeginn durch 2 Niederlagen schon einige abgeschrieben hatten sind wir bis zum Schluss im Rennen um den Titel dabei Gegen ASV Pressbaum dem selben Finalgegner wie im Vorjahr 2 HF ASV Pressbaum gegen WBH Wien 5 2 wird eine TOP Leistung erforderlich um den Titel zu verteidigen und das Dutzend an Meisertiteln zu komplettieren Ich traue es unserer Mannschaft am 25 4 2011 zu wenngleich es die schwierigste Aufgabe der Saison wird 1 Finale Montag 25 4 2011 in der HAKA Arena Traun Vorbericht Durch einen 4 2 Heimsieg ging Titelverteidiger ASKÖ Traun in der Best of three Serie der diesjährigen Bundesliga Vorentscheidung am vergangenen Samstag im Heimspiel mit 1 0 in Führung Die Mannschaft um Jürgen Koch und Peter Zauner möchte bereits am Samstag im 1 Auswärtsspiel den Aufstieg ins Endspiel fixieren Die Aufgabe wird allerdings alles andere als leicht Wie es aussieht werden die Klagenfurter dieses Mal mit ihrer stärkeren

    Original URL path: http://www.badminton-ooe.at/?p=4079 (2016-04-28)
    Open archived version from archive


  • 5. Doppel-Hobby-Turnier Kremsmünster | OÖ. Badmintonverband
    RLT Top News 5 Doppel Hobby Turnier Kremsmünster Das Wetter ist traumhaft Sonnenschein Trotz dieser widrigen Bedingungen hatten wir ein riesiges Teilnehmerfeld Insgesamt nahmen 69 Teilnehmer bei diesem letzten Hobby Doppel Turnier teil Das Turnier konnte pünktlich um 9 Uhr gestartet werden und war um 17 Uhr beendet Als erstes wurden die Herren und Damendoppel gefolgt vom Mixed Bewerb gespielt Da dies das erste Turnier war in dem wir uns als Veranstalter probieren durften waren wir am Anfang ein wenig nervös ob alles nach Plan ablaufen würde Aber alles lief perfekt und wir bekamen ständig positives Feedback Das Turnier verlief verletzungsfrei und ohne Komplikationen Im Damendoppelbewerb konnten sich Anja Friedrich Gisela Riener vor Manuela Schön Elke Steinblichler und Lydia Bergthal Susanne Schnell durchsetzten Im Herrendoppel siegten Harald Friedrich Robert Hoffmann vor Sascha Kotanko Paul Zwicklhuber und Manuel Linder Sebastian Stross Im Mixedbewerb konnten sich Waltraud Kronsteiner Harald Starl vor Gisela Riener Harald Friedrich und Lydia Bergthal Sebastian Stross durchsetzten Abschließend kann ich nur sagen dass wir sehr überrascht waren dass so viele Teilnehmer trotz diesem Wetter beim Turnier waren Nachdem heuer alle Turniere so gut besucht waren ist dies sicher ein sehr positives Zeichen für den Badmintonsport Die Spiele im

    Original URL path: http://www.badminton-ooe.at/?p=4063 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Gewinner des März – Online Gewinnspieles | OÖ. Badmintonverband
    der OÖBV Homepage die Frage Wer konnte bei den Staatsmeisterschaften 2011 seinen Titel im Herren Doppel verteidigen richtig beantworten Die richtige Anwort lautet Koch Zauner Aus allen Teilnehmern mit der richtigen Antwort wurden am 2 4 2011 beim Semifinalspiel des ASKÖ Traun folgende Gewinner gezogen Die Gewinner des Monats März 2011 1 Preis Club Racketholder x 12 im Wert von 49 Tobias BAUMGARTNER 2 Preis 1 Babolat T Shirt im

    Original URL path: http://www.badminton-ooe.at/?p=4037 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • ASKÖ BV Pasching: Badmintonhochzeit | OÖ. Badmintonverband
    OÖMM Archiv 2005 2006 2004 2005 2003 2004 2002 2003 2001 2002 2000 2001 1999 2000 Chronik 30 Mai 2011 Verbandsintern ASKÖ BV Pasching Badmintonhochzeit Am 14 Mai 2011 gaben sich unsere langjährigen Mannschaftsstützen Doris Pröll und Mag Andreas Leidlmayer bei herrlichem Wetter am Sallmannhof in Hörsching das Ja Wort Die Badmintongemeinschaft OÖ gratuliert recht herzlich Letzte Beiträge Askö Traun schafft den Aufstieg in die 1 Bundesliga 5 OÖBV Doppel

    Original URL path: http://www.badminton-ooe.at/?p=4284 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • ÖMM-Schüler: Union Ohlsdorf ohne Satzverlust Mannschafts-Staatsmeister 2011 | OÖ. Badmintonverband
    angetreten hat auch alle Spiele gewonnen doch die Ergebnisse waren teilweise sehr knapp und haben viele Nerven gekostet Erstmals wurde dieses Turnier mit der neuen Regelung drei Knaben drei Mädchen ausgetragen Diese neue Regelung verbreitete im Vorfeld durch ASKÖ Badminton Mödling viel Ungemach Mödling trat zum Bewerb an um seinem Nachwuchs die Möglichkeit der Teilnahme an interessanten Spielen zu bieten deponierte jedoch gleich zu Beginn seinen Protest gegen die Interpretation der Durchführungsbestimmungen durch die Turnierleitung des Ausrichters kelag Kärnten Dabei hing die Teilnahme von Kärnten selbst am seidenen Faden durch Absagen weiblicher Spieler hatte kelag Kärnten 1 Stunde vor Beginn nur 2 Mädchen zur Verfügung Es musste die erst 11 jährige Udier Miriam herangeschafft werden um teilnehmen zu können Union Ohldorf hat sich letztendlich mit der ausgeglicheneren Mannschaft durchgesetzt Die Rundenspiele ASKÖ Badminton Mödling BSV Hohenems 3 4 6 8 Union Ohlsdorf kelag Kärnten 4 3 9 6 ASKÖ Badminton Mödling Union Ohlsdorf 2 5 4 11 BSV Hohenems kelag Kärnten 3 4 7 8 Union Ohlsdorf BSV Hohenems 4 3 10 6 ASKÖ Badminton Mödling kelag Kärnten 3 4 7 10 Endstand 1 Union Ohlsdorf 13 8 30 16 6 Punkte 2 askö kelag Kärnten 11 10 24 23

    Original URL path: http://www.badminton-ooe.at/?p=4272 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Welser Stadtmeister gekürt | OÖ. Badmintonverband
    die Bewerbe für Kinder und Jugendliche Hobbyspieler und Anfänger sowie für Mannschaftsspieler des ABV Wels Nach rund 70 teilweise heiß umkämpften Spielen und acht Stunden Spielzeit standen die Sieger fest Eine Klasse für sich war an diesem Tag das erst 15 jährige Nachwuchstalent Alexandra Schwetz Sie gewann alle ihre Spiele in der allgemeinen Klasse und verteidigte ohne Satzverlust ihre Titel im Einzel sowie mit ihren Partnern im Doppel und Mixed Bewerb Ihre jüngere Schwester Lena machte ihr dieses Kunststück in den Jugendbewerben nach und kürte sich in dieser Altersklasse zur dreifachen Welser Stadtmeisterin Überragender Spieler bei den Herren war dieses Jahr Markus Benda Ohne Satzverlust gewann er den Herrenbewerb und gemeinsam mit seinem Sohn Philipp errang er den Titel im Doppelbewerb Auch die teilnehmenden Hobbyspieler und Anfänger kamen voll auf ihre Rechnung und konnten ihr Können unter Wettkampfbedingungen messen Welser Stadtmeister im Hobbybewerb der Herren wurde bei seinem ersten Antreten Richard Baumberger Bei den Damen verteidigte Szilvia Sattelberger ihren Vorjahrestitel Im Rahmen der Veranstaltung wurde auch Ehrenobmann Walter Benda vom Sportreferenten Vzbgm Hermann Wimmer das goldene Sport Ehrenabzeichen der Stadt Wels für seine Verdienste im Verein überreicht Obmann Markus Benda zieht ein positives Resümee der Veranstaltung Wir denken dass wir allen Badmintonbegeisterten einen tollen Rahmen bieten konnten Besonders freut es mich auch immer wieder die Hobbyspieler und Anfänger zuzusehen wie sehr ihnen dieser Sport Spaß macht und mit welchem Einsatz und Ehrgeiz gespielt wird Wir würden uns freuen wenn deren Teilnehmerzahl weiter wächst und wir den Einen oder Anderen auch während der Trainingszeiten begrüßen dürfen bei denen sie selbstverständlich mitspielen können Die Welser Stadtmeister 2011 Erwachsene Herren Einzel Markus Benda Herren Doppel Markus Benda Philipp Benda Damen Einzel Alexandra Schwetz Damen Doppel Alexandra Schwetz Eva Bostelmann Mixed Alexandra Schwetz Philipp Benda Hobby Herren Richard Baumberger Hobby Damen Szilvia Sattelberger Jugend

    Original URL path: http://www.badminton-ooe.at/?p=4266 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Spanish Open 2011 in Madrid: Koch/Zauner im Halbfinale ausgeschieden | OÖ. Badmintonverband
    um den Finaleinzug gegen das polnische Paar Adam Cwalina Michal Logosz Nr 3 gescheitert Nach einem knappen 19 21 im ersten Satz verlief das Spiel auch im 2 Satz bis 10 11 ausgeglichen Bei diesem Stand riss der Faden total und die Polen machten 10 Punkte in Serie und zogen damit ins Endspiel ein Peter Zauner und Jürgen Koch nach dem Spiel Bis zur Mitte des 2 Satzes hatten wir ein gutes Gefühl und hielten die Partie offen Plötzlich konnten wir nicht mehr dagegen halten Wahrscheinlich hat das Viertelfinale gegen die Holländer Ruud Bosch Koen Ridder zu viel Kraft gekostet Laut Aussage unseres Betreuers Jon Denisen waren wir nicht mehr schnell genug am Ball sodass der Gegner das Geschehen bestimmen konnte Aber wir sind mit unserem Comeback trotzdem zufrieden Wir wissen dass der Formaufbau stimmt Die Holländer und die Polen sind sicher Konkurrenten für einen Olympiastartplatz und sie sind in Reichweite Die Spiele auf Tournamentsoftware Vorbericht Das Herren Doppel Jürgen Koch Peter Zauner setzt bei ihrem Comeback die Erfolgsserie fort Nach dem vorwöchigen Finaleinzug in Slowenien sorgten sie heute in Spanien für eine weitere Überraschung Im Viertelfinale besiegten die Beiden das holländische Duo Ruud Bosch Koen Ridder in 3 hartumkämpften Sätzen mit 25 23 13 21 und 21 14 Überraschend deswegen weil die Gegner erst vor 2 Wochen beim Grand Prix Gold Turnier in Malaysien den 3 Platz belegten und dabei einige asiatische Spitzendoppel besiegen konnten Die Holländer liegen derzeit mit Platz 23 klar auf einen Olympiaplatz und sind deshalb eine gute Richtschnur für das erforderliche Qualifikationsniveau in Richtung London 2012 Im Semifinale treffen Koch Zauner heute Abend auf die an Nr 2 gesetzten Polen Adam Cwalina Michal Logosz Ebenfalls eine schwere aber mit dieser Form lösbare Aufgabe Zum Auftakt des Turniers gab es in der ersten Runde einen klaren

    Original URL path: http://www.badminton-ooe.at/?p=4255 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • 1. OÖBV Hobby Nachwuchsturnier in Altmünster | OÖ. Badmintonverband
    bzw der Turnierdauer in Altmünster zugute kam Bei den Mädchen und Burschen in der U13 war dann das Teilnehmerfeld aber doch gut belegt In der U15 konnte leider wieder einmal nur der Burschenbewerb gespielt werden Die Matches selbst waren aber schon sehr spannend und hatten durchwegs keinen Hobbycharakter Zusammenfassend Bei den U11 Mädchen siegte ohne Satzverlust Hannah Mairhofer ABV Wels Auf den Plätzen folgten 2 Platz Konrad Laura BC Schweiger Sport Alkoven 3 Platz Stadlmayr Christine Union Ohlsdorf Ähnlich verlief es bei den Burschen U11 wo Louis Wolfsgruber Sport Union Altmünster ebenfalls bis auf einen Satz alle Spiele für sich entscheiden konnte Den zweiten Platz belegte Sirninger Markus Union Ohlsdorf dritter wurde der jüngste Teilnehmer Schausberger Stefan Union Ohlsdorf Bei den U13 Mädchen trafen wie beim letzten Ranglistenturnier die beiden Altmünsterinnen Isolde Pertl und Elisabeth Nussbaumer diesmal jedoch im Finale aufeinander Nussbaumer musste sich im 3 Satz mit 18 21 geschlagen geben 3 Platz Jordan Hannah Die U13 Burschen gewann der als Nr 1 gesetzte Sebastian Harringer BC Schweiger Sport Alkoven in einem spannenden Finale gegen Kuttner Mathias Union Kirchdorf 3 Platz Mössler Christoph ASKÖ Linz Der U15 Burschen Bewerb wurde von Benjamin Plohberger Union Kirchdorf der ohne Satzverlust ins

    Original URL path: http://www.badminton-ooe.at/?p=4244 (2016-04-28)
    Open archived version from archive



  •