archive-at.com » AT » B » BADMINTON-OOE.AT

Total: 464

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Super Ergebnisse beim ADRIA YOUTH Cup in Kroatien 2009 | OÖ. Badmintonverband
    bei Im Einzel musste sich Serov Alexander erst Semifinale nach einigen Ungereimtheiten mit dem Spielstand seinem körperlich einiges stärkeren Kontrahenten in 3 Sätzen geschlagen geben Im HE U15 belegte Alexander somit den 3 Platz Das Mixeddoppel U15 Semifinale mit Saskia Wallner wurde fast im Anschluss an das HE Semifinale gespielt Das Einzel hatte aber deutliche Spuren hinterlassen So spielten sie eher Doppeltaktik Das Spiel wurde zwar verloren aber dennoch ist auch hier der 3 Platz ein sehr erfreuliches Ergebnis Noch besser war das Herren Doppel Hier startete Alexander mit seinem jüngeren Bruder Andrej Sie spielten sich am Samstag bis ins Finale Wobei auch hier bereits das Semifinale sehr knapp über 3 Sätze ging Am Sonntag im Finale spielten sie gegen die österreichische Paarung Schmid Julian und Kaufmann Gabriel Sie konnten das Spiel offen halten doch mussten sie sich zum Schluss dem körperlich kräftigeren Gegner beugen Der 2 Platz stellt ein Highlight aus oberösterreichischer Sicht dar und lässt auch für die Zukunft einiges erwarten Philipp Benda konnte die Gruppenspiele für sich entscheiden musste sich im Raster aber dem Deutschen Hannes Gebrich geschlagen geben Abgesehen von diesen sehr guten Platzierungen konnten auch alle anderen oberösterreichischen Nachwuchsspieler ausgezeichnete Spiele abliefern und vieles an

    Original URL path: http://www.badminton-ooe.at/?p=1511 (2016-04-28)
    Open archived version from archive


  • Simon Rebhandl erstmals beim U19-Teambewerb für Österreich im Einsatz | OÖ. Badmintonverband
    Rebhandl erstmals beim U19 Teambewerb für Österreich im Einsatz Der Danish Junior Cup zählt zu den wichtigsten Jugendturnieren Europas Vor allem die Präsenz vieler dänischer Spieler spricht für die Qualität dieses Turniers Heuer stellte auch Österreich ein Team in der Altersklasse U19 Obwohl Simon erst 15 Jahre alt ist wurde er vom Jugendnationaltrainer für dieses Turnier nominiert Eigentlich war sein Einsatz gemeinsam mit dem gleichaltrigen Matthias Almer ST geplant Matthias verletzte sich allerdings kurz vorher und konnte nicht an den Start gehen Trotzdem wurde Simon viermal zweimal im Herrendoppel und zweimal im Mixeddoppel eingesetzt Im Mixeddoppel konnte er gemeinsam mit Sonja Langthaler NÖ gegen Finnland gewinnen Beim zweiten Antreten war gegen ein übermächtiges dänisches Mixeddoppel nichts zu holen Im Herrendoppel spielte Simon einmal mit Bernd Thormann ST gegen ein dänisches Doppel Trotz ausgezeichnetem Spiel setzten sich die Dänen doch noch in drei Sätzen durch Im letzten Spiel gegen Schweden stand Simon gemeinsam mit Paul Demmelmayer ST auf der Matte Mit ihrem Sieg in drei Sätzen sorgten die beiden für den Ehrenpunkt in der Begegnung um Platz fünf Der Trainer war mit Simons Leistung sehr zufrieden Vor allem in Hinblick auf die U17 Europameisterschaft in Medvode Slowenien vom 7 bis 15

    Original URL path: http://www.badminton-ooe.at/?p=1491 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Doppel Koch / Zauner im Viertelfinale knapp gescheitert | OÖ. Badmintonverband
    bestimmen im 2 Satz führten sie mit 19 17 Allerdings hatten ihre Gegner jeweils das glücklichere Ende Für Peter Zauner war es das letzte Turnier vor einer Knieoperation Er wird sich am Dienstag seinen schon länger vorhandenen Meniskusschaden reparieren lassen Wenn alles gut geht kann er in ca 3 bis 4 Wochen das Training wieder aufnehmen Vor dem Update Koch Zauner erreichten nach Krimi das Viertelfinale Jürgen Koch und Peter Zauner Nr 7 haben beim mit 50 000 dotierten Dutch Open WGP im holländischen Almere das Viertelfinale erreicht In der Nacht auf heute konnten die beiden Oberösterreicher ihre Achtelfinalgegner die Dänen Mikkel Elbjorn Christian John Skovgaard nach einem waren Krimi mit 2 1 ausschalten Kommentar von den Beiden nach dem Spiel Nach einem klaren Sieg im ersten Satz 21 13 und einem guten Beginn in Satz Nr 2 verloren wir plötzlich die Konzentration und machten unnötige Fehler Durch die 18 21 Niederlage gingen wir einigermaßen nervös in den 3 Satz wobei die Dänen bis 15 11 immer voran waren Erst dann konnten wir unsere Routine ausspielen Wir hatten auch die besseren Nerven zu diesem Zeitpunkt und machten auch beim Stand von 21 21 die beiden entscheidenden Punkte zum 23 21 Die Freude war natürlich groß Viertelfinalgegner ist heute Nachmittag ebenfalls wieder ein dänisches Paar Ihre Kontrahenten Mads Conrad Petersen Mads Pieler Kolding konnten 2009 bereits 3 Turniere gewinnen Die Trauner haben aber Chancen auf einen Semifinaleinzug Vor dem Update Doppel Koch Zauner starten beim Dutch Open GP in Almere Nach dem erfolgreichen 3 Platz beim Bitburger GP in Deutschland vor 2 Wochen wollen die beiden Oberösterreicher versuchen die Erfolgsserie weiter fortzusetzen Bei den mit 50 000 Dollar dotierten Dutch Open treffen sie morgen mittag in der ersten Runde auf die deutsche Paarung Vetters Wahab Eine durchaus lösbare Aufgabe für die

    Original URL path: http://www.badminton-ooe.at/?p=1460 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Union Urfahr holt gleich zwei Titel beim Doppel-RLT in Nettingsdorf | OÖ. Badmintonverband
    Attergau mit 21 15 und 21 13 für sich entscheiden Das Finale war eine reine Angelegenheit von UNION Urfahr Riener Siwka gegen Grafinger Denk Öhlinger Dieses Spiel hatte fast Trainingscharakter wo beide Paarungen im Vorfeld wussten wer als Sieger vom Platz gehen wird Das Spiel endete mit 21 13 und 21 13 für Riener Siwka Herren Doppel 17 Paarungen von der Jugend bist zu den Junggebliebenen waren alle motiviert sich bis ins Finale zu spielen Nach 37 starken Matches war es Fakt wer um Gold Silber und Bronze spielt Beim Spiel um Platz drei standen sich Doppelmair Grafinger Denk UNION Urfahr und Mezelli Mayr UNION Kirchdorf gegenüber In diesem Match konnten die jungen Kirchdorfer gut mithalten doch das bessere Ende hatten die beiden Urfahraner und gewannen mit 21 15 und 21 15 Das Finale wurde aus Sicht des Veranstalters mit Spannung erwartet die beiden Oldies gesamt 94 Jahre Handlechner Mauhart ASK Nettingsdorf wollten es gegen Peter Mizelli UNION Kirchdorf wissen ob sie wirklich schon zum alten Eisen gehören Dieses Match hatte alles Spannung Klasse Freude Frust sowie Glück und das war auf der Seite der beiden Nettingsdorfer Nach drei starken und schweißtreibenden Sätzen 16 21 21 18 24 22 war das Siegerlächeln fast nicht mehr zu erkennen Mixed Doppel 14 Paarungen bunt gemischt hatten noch nicht genug und wollten ihr Können noch einmal unter Beweis stellen Nach 24 Spielen standen sich im kleinen Finale Peter Schwarzlmüller UNION Kirchdorf und Öhlinger Kotanko UNION Urfahr ASKÖ Steyrermühl gegenüber Die jungen Kirchdorfer waren noch fit und entschieden diese Partie mit 21 15 21 16 für sich Bis ins Finale spielte sich das Ehepaar Grafinger Denk UNION Urfahr und die beiden konnten auch nach einem spannenden Spiel gegen Schmeissl Mizelli UNION Kirchdorf in drei Sätzen 17 21 21 18 21 17 bei der Siegerehrung

    Original URL path: http://www.badminton-ooe.at/?p=1424 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Russischer Ex-Weltmeister war zu stark für Harald Starl | OÖ. Badmintonverband
    drei EM Teilnahmen war für Harald Starl dies die 1 Weltmeisterschaft in der Klasse 45 Neuauslosung bescherte Hammerlos Als Starl die Reise nach Spanien antrat stand mit dem spanischen Lokalmatador Jesus Chincilla der Auftaktgegner für den Vorchdorfer fest Doch ein Fehler des Weltverbandes verursachte eine Neuauslosung deren Ergebnis Starl bei der Ankunft in Punta Umbria erfuhr Zwar konnte sich der UBC Oldy die Startrunde dank eines Freiloses ersparen dafür kam es dann knüppeldick Zweitrundengegner Oleg Okunev an Nr 6 gesetzt konnte bereits 2003 in der Klasse 40 den WM Titel in Sofia gewinnen Zu Beginn des Matches zeigte Starl wenig Respekt vor dem übermächtigen Gegner und hielt bis zur Mitte des 1 Satzes das Spiel offen Doch dann kam die russische Kampfmaschine so richtig ins Laufen und Starl unterlag mit 10 21 14 21 Es war sicherlich eines meiner besten Badmintonspiele doch ich war chancenlos so Starl nach Spielschluss Deutsches Doppel zu stark Nicht viel besser lief es im Herren Doppel wo Starl mit Tariq Farooq gegen die Deutschen EM Bronzemedaillengewinner Michael Bunn Thoams Schneider eine ordentliche Klatsche mit 5 21 9 21 einstecken mussten Da war mehr als eine Klasse Unterschied Obwohl Harald Starl bei seiner ersten WM Teilnahme

    Original URL path: http://www.badminton-ooe.at/?p=1405 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Vier Oberösterreicher im U13-Austrian-Talente-Pool | OÖ. Badmintonverband
    Bericht des Präsidenten OÖMM Archiv 2005 2006 2004 2005 2003 2004 2002 2003 2001 2002 2000 2001 1999 2000 Chronik 5 Oktober 2009 Nachwuchs Vier Oberösterreicher im U13 Austrian Talente Pool Vergangenes Wochenende nahmen in Judenburg 18 SpielerInnen aus ganz Österreich an einem Sichtungslehrgang für die Aufnahme in den U13 Austrian Talente Pool teil Die Teilnehmer wurden in drei Tagen in einer recht anspruchsvollen aber sehr lehrreichen Art und Weise auf Technik Taktik und Kondition überprüft wobei auch die Heimtrainer viele Tips für zu Hause mitnehmen konnten Erfreulicherweise schafften mit Elena Labmayr BC Alkoven Katharina Hochmeir Jana Haas und Michael Schausberger alle Sportunion Ohlsdorf gleich 4 Oberösterreicher von insgesamt 11 Aufnahmeplätzen den Sprung in den Kader Für manche reichte es leider noch nicht ganz doch auch diese bekamen von U13 ATP Trainer Roland Brunner einige Arbeitsaufträge in Gesprächen mit den Betreuern mit nach Hause um an ihrer Technik beim Heimtraining weiter daran feilen zu können und so bei der nächsten Sichtung bessere Chancen zur Aufnahme zu haben Der Oberösterreichische Badmintonverband gratuliert den erfolgreichen SpielerInnen zur Aufnahme in das U13 Austrian Talente Pool Letzte Beiträge Askö Traun schafft den Aufstieg in die 1 Bundesliga 5 OÖBV Doppel RLT Traun 4 OÖBV

    Original URL path: http://www.badminton-ooe.at/?p=1391 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Doppel Koch/ Zauner erreichten Halbfinale bei Bitburger Open | OÖ. Badmintonverband
    Halbfinale Als Nummer 5 dieses World Grand Prix Turniers besiegten sie im Achtelfinale die Holländer De Ruiter Khodabux mit 22 20 und 21 15 Auch in der Runde der letzten Acht siegten sie in beieindruckender Manier klar in zwei Sätzen gegen die Dänen Skovgaard Elbjoern ehe sie sich im Halbfinale gegen die indische Paarung Thomas Kumar mit 16 21 und 19 21 geschlagen geben mussten Kommentar von Jürgen und Peter

    Original URL path: http://www.badminton-ooe.at/?p=1376 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Zahlreiches Publikum bei Sitzung der Mannschaftssprecher | OÖ. Badmintonverband
    Sitzung der Mannschaftssprecher statt Insgesamt 33 Teilnehmer aus den verschiedensten Vereinen besuchten die Besprechung Thomas Hebenstreit informierte zum Thema Zeitgemäße Vorbereitung auf Training und Wettkampf und machte allen Teilnehmern anschaulich klar dass statisches Dehnen absolut nicht mehr zeitgemäß ist Weiters wurden durch Andreas Rabel die Neuerungen bei der Mannschaftsmeisterschaft vorgestellt Bis Ende des Jahres sind Spieler mit B Mitgliedschaft zulässig Danach müssen alle Spieler der Mannschaftsmeisterschaft eine A Mitgliedschaft aufweisen Neu ist auch die Leihspielerregelung Ab sofort können in der Bundesliga unbegrenzt viele Leihspieler eingesetzt werden Beim Schiedsrichterwesen besteht derzeit ein großer Mangel an Schiedsrichtern Es sollte einen Pool von ca 10 15 aktiven Schiedsrichtern geben daher werden Schiedsrichterkandidaten dringend gesucht mit der Bitte bei Interesse sich an Janos Halasz unter der Mobilnummer 0650 6139789 zu wenden Es ist auch in naher Zukunft ein Übungsleiterkurs geplant Als ablschießenden Höhepunkt präsentierte Markus Benda die neue Homepage www badminton ooe at Durch mehr und raschere Infos soll ein zusätzliches Interesse für unseren Sport entstehen Alle Vereine wurden zur Mitarbeit eingeladen Martin Pilz wurde für die jahrelange Betreuung der OÖBV Homepage gedankt Derzeit gibt es in Oberösterreich 917 Mitglieder und der OÖBV ist damit der mit Abstand mitgliederstärkste Verband mit einem aktuellen Zuwachs

    Original URL path: http://www.badminton-ooe.at/?p=1356 (2016-04-28)
    Open archived version from archive



  •