archive-at.com » AT » A » AKTIVAPOTHEKE.AT

Total: 15

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Aktiv-Apotheke
    Cafe mit Beratung Fitnessraum und natürlich Arzneimittel und Gesundheits Geschäft in einer angenehmen Mischung aus zeitgemässem Design und bodenständiger Ausstrahlung Nach oben Bereitschaftsdienst Heute kein Bereit schafts dienst Weiterführende Links Dienstplan Notrufnummern Informationen und Serviceangebote Lageplan Öffnungszeiten Montag bis Freitag 8 00 bis 12 00 und 14 00 bis 18 00 Uhr Samstag 8 00 bis 12 00 Uhr Unser Online Shop Ihr Gesundheitsnahversorger im Internet Einfacher geht s nicht

    Original URL path: http://www.aktivapotheke.at/ (2016-02-14)
    Open archived version from archive


  • Aktiv-Apotheke » Aktuelles
    zu dürfen APOdirekt News 12 Februar 2016 Bitte berühren gegen Berührungsmangel bei Schuppenflechte Die Aufklärungskampagne Bitte berühren zum Thema Schuppenflechte möchte Zeichen setzen gegen Distanzierung für mehr Nähe Mit der Kampagne sollen Lösungswege für Betroffene aufgezeigt werden Auf APOdirekt weiterlesen 11 Februar 2016 Neue Behandlungsoption für TTP Die thrombotisch thrombozytopenische Purpura TTP ist eine seltene Erkrankung die durch einen Enzymmangel verursacht wird Dieser kann angeboren sein aber auch als Autoimmunerkrankung erworben werden Durch die dabei entstehende überschießende Aktivität eines bestimmten Proteins bilden sich mit Blutplättchen angereicherte Blutgerinnsel wodurch die kleinsten Blutgefäße verstopft werden Auf APOdirekt weiterlesen 10 Februar 2016 Arzneimittel Versandhandel Bisher nur wenige Apotheken tätig Der seit 25 Juni vergangenen Jahres auch in Österreich allerdings unter strengen Auflagen mögliche Versandhandel mit rezeptfreien Arzneimitteln durch öffentliche Apotheken ist ein Randgeschäft Es ist genau das eingetreten was wir erwartet haben sagte der Präsident der Österreichischen Apothekerkammer Max Wellan gegenüber der APA Auf APOdirekt weiterlesen 9 Februar 2016 Influenza Welle schwappt weiter hoch Die Influenza Welle schwappt in Österreich weiter hoch Vor zwei Wochen waren es in Wien hochgerechnet rund 10 300 Neuerkrankungen Influenza und grippale Infekte nach rund 9 100 in der Woche zuvor gewesen Die neuen Zahlen für die vergangene Woche lagen bis Dienstag am späten Vormittag für Wien noch nicht vor doch in Graz zeigte das Erkrankungsbarometer erneut nach oben Auf APOdirekt weiterlesen 8 Februar 2016 Senkt regelmäßiges Blutspenden den Blutdruck Die Carstens Stiftung in Essen hat eine Studie an der Berliner Charité gefördert die prüfen sollte ob Blutspenden dabei helfen kann eine der weitverbreitetsten Zivilisationskrankheiten unserer Zeit den Bluthochdruck zu bekämpfen Damit würde ein klassisches Verfahren der Naturheilkunde einen neuen Platz in der modernen Medizin einnehmen Auf APOdirekt weiterlesen Nach oben Bereitschaftsdienst Heute kein Bereit schafts dienst Weiterführende Links Dienstplan Notrufnummern Informationen und Serviceangebote Lageplan Öffnungszeiten Montag bis

    Original URL path: http://www.aktivapotheke.at/aktuelles/ (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Aktiv-Apotheke » Unsere Leistungen
    Ihnen in Form eines Gutscheines einmal jährlich im Februar gut geschrieben Apothekenexklusive Kosmetik Wir bieten Ihnen ein breit gefächertes Kosmetik Sortiment folgender Firmen an und beraten Sie gerne falls Sie ihre Wahl noch nicht getroffen haben VICHY LA ROCHE POSAY LOUIS WIDMER AVENE und EUCERIN Blutdruckmessung Richtig messen in unserer Apotheke Die Blutdruckmessung ist einer unserer Services in der Apotheke Um gefährlichen Krankheiten wie beispielsweise Arteriosklerose Schlaganfall oder Herzinfarkt vorzubeugen ist es wichtig seinen Blutdruck zu kontrollieren In entspannter Atmosphäre führt unser Fachpersonal gerne eine Kontrollmessung bei Ihnen durch Wenn Sie möchten auch mit Ihrem eigenen Blutdruckmessgerät Ihre persönliche Hausapotheke Laut Statistiken passieren die meisten Unfälle im Haushalt Deshalb ist eine gut ausgestattete Hausapotheke mit Verbandsmaterial und unverzichtbaren Medikamenten besonders wichtig Wie Sie Ihre Hausapotheke am sinnvollsten zusammenstellen besprechen wir gerne bei einer kompetenten Beratung in unserer Apotheke Sprechen Sie uns einfach an Homöopathie Die Homöopathie ist eine sanfte Heilmethode die immer mehr an Beliebtheit gewinnt Das altgriechische Wort Homöopathie setzt sich zusammen aus homoios ähnlich und pathos Leiden Ähnliches soll durch Ähnliches geheilt werden dieses Prinzip formulierte der Arzt Samuel Hahnemann Danach solle ein homöopathisches Arzneimittel so ausgewählt werden dass es an Gesunden ähnliche Symptome hervorrufen könne wie die an denen der Kranke leidet Impf und Reiseberatung Warum ist Impfschutz wichtig und wogegen sollte man sich vor Reiseantritt impfen lassen Sie haben eine Reise geplant und wollen Ihren Urlaub natürlich gesund und munter verbringen Lassen Sie sich deshalb vor Antritt der Reise am besten 4 6 Wochen davor reisemedizinisch von uns beraten Auch vor einer Last minute Reise lassen sich meist noch alle empfohlen Impfungen organisieren Je nach Urlaubsland und Aufenthaltsort erstellen wir für Sie einen persönlichen Vorsorgezeitplan Weitere Tipps und welche Schutzmaßnahmen vor Ihrem Urlaub noch getroffen werden müssen erhalten Sie natürlich noch dazu Magistrale Rezepturen Ihre Magistralen

    Original URL path: http://www.aktivapotheke.at/unsere-leistungen/ (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Aktiv-Apotheke » Wissenswertes
    Schwechat Tel 01 706 86 00 Apothekenpflichtig Wann ist ein Produkt apothekenpflichtig Wann ist ein Produkt apothekenpflichtig Arzneimittel sind in Österreich ausschließlich in Apotheken bzw bei hausapothekenführenden Ärzten zu erhalten Die Grenze zwischen Arzneimittel und Nichtarzneimittel wird von der Gesundheitsbehörde festgelegt und richtet sich nach Art und Menge der enthaltenen Inhaltsstoffe Rezeptpflicht Wann ist ein Produkt rezeptpflichtig Wann ist ein Produkt rezeptpflichtig Rezeptpflicht heißt dass manche Arzneimittel nur gegen Vorlage eines Rezeptes Privatrezept erhältlich sind Es gibt Medikamente die man nur einmal pro Rezept andere wiederum öfters beziehen kann Ein Rezept muss innerhalb der ersten 4 Wochen eingelöst werden sonst verliert es seine Gültigkeit In Österreich sind die Bestimmungen strenger als in manchen Nachbarländern das ist manchmal ein Nachteil weil es die Besorgung wichtiger Medikamente unter Umständen erschwert kann aber auch ein Vorteil für den Patienten sein wenn es um seine Gesundheit geht Achtung die Bezahlung muss selbst erfolgen es sei denn es handelt sich um ein Kassenrezept Die Entscheidung ob ein Präparat rezeptpflichtig ist oder nicht liegt bei der Gesundheitsbehörde Manchmal wird auch nicht nur der Inhaltsstoff als Kriterium genommen sondern auch die Einschränkung auf eine Anwendung So ist z B Rheumon Salbe rezeptpflichtig Traumon hingegen rezeptfrei trotz gleichen Inhaltstoffes Rezeptgebühr Rezeptgebührenobergrenze Rezeptgebührenbefreiung Rezeptgebührenobergrenze Rezeptgebührenbefreiung Die Rezeptgebühr für 2015 beträgt 5 55 Die Rezeptgebühr ist Bestandteil des Arzneimittelpreises ein Selbstbehalt der für jede auf Krankenkasse bezogene Packung zu zahlen ist Die Apotheke hebt diesen Betrag ein und führt ihn in voller Höhe an die Krankenkasse ab Seit 1 1 2008 muss jeder Versicherte nur so lange die Rezeptgebühr zahlen bis er im laufenden Kalenderjahr mit diesen Zahlungen einen Betrag von 2 seines Jahresnettoeinkommens erreicht Danach ist er für den Rest des Kalenderjahres von der Rezeptgebühr befreit Die Sozialversicherung legt dabei für jeden Versicherten ein eigenes Rezeptgebühren Konto an Auf

    Original URL path: http://www.aktivapotheke.at/wissenswertes/ (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Aktiv-Apotheke » Team
    8 00 bis 12 00 und 14 00 bis 18 00 Uhr Samstag 8 00 bis 12 00 Uhr Unser Online Shop Ihr Gesundheitsnahversorger im Internet Einfacher geht s nicht Sie klicken unseren WebShop an und surfen los Auf der neuen Info und Produktplattform der österreichischen Apotheken lesen Sie alles über Gesundheit und Apotheken Services und holen sich wertvolle Tipps Sie suchen im Produktsortiment nach rezeptfreien Arzneimitteln Nahrungsergänzungen und Kosmetikprodukten

    Original URL path: http://www.aktivapotheke.at/team/ (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Aktiv-Apotheke » Kontakt
    Serviceangebote Lageplan Öffnungszeiten Montag bis Freitag 8 00 bis 12 00 und 14 00 bis 18 00 Uhr Samstag 8 00 bis 12 00 Uhr Unser Online Shop Ihr Gesundheitsnahversorger im Internet Einfacher geht s nicht Sie klicken unseren WebShop an und surfen los Auf der neuen Info und Produktplattform der österreichischen Apotheken lesen Sie alles über Gesundheit und Apotheken Services und holen sich wertvolle Tipps Sie suchen im Produktsortiment

    Original URL path: http://www.aktivapotheke.at/kontakt/ (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Aktiv-Apotheke » Dienstplan
    Öffnungszeiten Montag bis Freitag 8 00 bis 12 00 und 14 00 bis 18 00 Uhr Samstag 8 00 bis 12 00 Uhr Unser Online Shop Ihr Gesundheitsnahversorger im Internet Einfacher geht s nicht Sie klicken unseren WebShop an und surfen los Auf der neuen Info und Produktplattform der österreichischen Apotheken lesen Sie alles über Gesundheit und Apotheken Services und holen sich wertvolle Tipps Sie suchen im Produktsortiment nach rezeptfreien

    Original URL path: http://www.aktivapotheke.at/dienstplan/ (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Aktiv-Apotheke » Notrufnummern
    Bund 01 891 44 Johanniter Unfall Hilfe 01 476 00 Krankenbeförderungsdienst der Stadt Wien 01 717 18 Malteser Hospitaldienst 01 536 35 Rotes Kreuz 1774 Weitere Nummern Mobbingberatungsstelle des AKH 01 40 400 3547 oder 3549 Mobbing und Streßberatung AK 01 501 65 2301 Mobile Schwestern 01 531 14 677 oder 01 531 14 678 Österreichische Apothekerkammer 01 40 41 40 Österreichische Krebshilfe 01 408 70 48 Österreichisches Rotes Kreuz 01 544 46 46 Österreichische Tierärztekammer 01 512 17 66 Patientenanwalt 01 587 12 04 Patientenservice der ÄK Wien 1771 Pollenwarndienst 1529 Psychosozialer Notdienst 01 310 87 79 Sauerstoffnotdienst 01 522 98 98 Schiedsstelle für Arzthaftpflichtfragen der ÄK Wien 01 515 01 238 Seelsorgenotruf 1770 Sozialnotruf der Stadt Wien 01 533 77 77 Tropeninstitut 01 403 83 43 Wiener Hilfswerk Soziale Betreuung 01 512 36 61 Wiener Patienten Anwaltschaft 01 587 12 04 Zahnarztauskunft 01 512 95 04 Nach oben Bereitschaftsdienst Heute kein Bereit schafts dienst Weiterführende Links Dienstplan Notrufnummern Informationen und Serviceangebote Lageplan Öffnungszeiten Montag bis Freitag 8 00 bis 12 00 und 14 00 bis 18 00 Uhr Samstag 8 00 bis 12 00 Uhr Unser Online Shop Ihr Gesundheitsnahversorger im Internet Einfacher geht s nicht Sie klicken

    Original URL path: http://www.aktivapotheke.at/notrufnummern/ (2016-02-14)
    Open archived version from archive